Staubsauger ohne Beutel Test- So finden Sie einen passenden Staubsauger! (Herbst 2022)

Unsere Analyse und Vergleich der besten Staubsauger ohne Beutel, einschließlich der besten Modelle für Tierbesitzer.
Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: Oktober 16, 2022
Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Wussten Sie, dass der erste beutellose Staubsauger der Welt 1993 von James Dyson entwickelt wurde, der sich über die schlechte Leistung seines Staubsaugers ärgerte und beschloss, ihn zu verbessern? Nach 5.000 Prototypen gelang es ihm.

Es gibt eine unglaubliche Anzahl verschiedener beutelloser Staubsauger. Vom beutellosen Kanisterstaubsauger bis zum kabellosen Stabstaubsauger. In diesem Test haben wir die besten 5 Modelle zusammengestellt und einen Leitfaden vorbereitet, der Ihnen hilft, den richtigen Staubsauger für Sie zu finden.

Werfen wir nun einen Blick auf die besten Staubsauger ohne Beutel. Wir haben uns etwa 20 Modelle angeschaut und die besten 5 ausgewählt. Die Nominierung für den Editor's Choice ging an Rowenta Bodenstaubsauger RO7690.

Tabelle der besten Produkte

Top 5 beste Staubsauger ohne Beutel Test 2022

1.

Rowenta Bodenstaubsauger RO7690Vergleichssieger

Eigenschaften
  • Leistung: 550 W
  • Gewicht: 9,79 kg
  • Filtersystem: Schaumstofffilter, Zyklonfilter, EPA 11
  • Art des Saugrohrs: Teleskoprohr mit Verschluss

Extras: Animal Care-Modell, mit Füllanzeige

Der beutellose Staubsauger Rowenta RO7690EA hat ein modernes Design in schlichtem Schwarz mit blauen Details. Es ist für die Trockenreinigung geeignet. Das Netzgerät ist mit einem 550-W-Elektromotor ausgestattet, der über einen Schalter am Gehäuse einstellbar ist, und verfügt über eine Monozyklon-Technologie. Der gesamte abgesaugte Abfall landet in einem 2,5-Liter-Behälter, aus dem er leicht abgesaugt werden kann. Der Staubbehälter lässt sich mit Hilfe eines Staubanzeigers leicht entleeren.

Fortschrittliche Staubfilterung, gute Manövrierbarkeit und ein überraschend leiser Betrieb – diese Eigenschaften brachten dem Rowenta RO7690EA einen Spitzenplatz in unserem Ranking ein. Dieser produktive und praktische beutellose Staubsauger hilft Ihnen, schnell und einfach aufzuräumen, auch wenn Kinder oder Haustiere etwas verschmutzt haben. Das innovative Modell ist mit einem sparsamen, leistungsstarken und zuverlässigen Motor ausgestattet, der für eine jahrelange, intensive Nutzung ausgelegt ist. Diese und viele andere Qualitätsmerkmale heben dieses Modell von vielen anderen ab.

Was uns gefallen hat:

  • Die Abluft wird durch ein 3-stufiges Filtersystem gereinigt und sorgt für eine saubere Raumatmosphäre.
  • Das Modell wird mit einem Satz verschiedener Düsen geliefert. Sie umfasst eine Boden- und Teppichdüse, eine Fugendüse, eine Turbobürste, eine Weichmöbel- und Textildüse sowie eine Parkettdüse.
  • Der beutellose Staubsauger Rowenta RO7690EA kann sowohl senkrecht als auch waagerecht gelagert werden.

Was könnte besser sein:

  • Die Bürste kann beim Anbringen ein wenig verrutschen, achten Sie daher auf eine gründliche Montage, damit sich nichts löst.
2.

BOSCH Bodenstaubsauger BGC05A220ABester Staubsauger mit Kabel ohne Beutel

Eigenschaften
  • Leistung: 700 W
  • Gewicht: 4,4 kg
  • Filtersystem: PureAir Hygienefilter für sauberere Ausblasluft
  • Art des Saugrohrs: Teleskoprohr mit Schiebetaste

Extras: mit Kippschalter am Gerät, AirCycle Technologie, super kompakt

Der Bosch Staubsauger ist leicht und kompakt, er nimmt nicht viel Platz weg, und die Möglichkeit, den Schlauch um den Staubsauger herum zu befestigen, reduziert den Platzbedarf erheblich. Das Gerät verfügt über einen innovativen HiSpin-Motor, der einen schnellen und großen Luftstrom erzeugt, dabei 30 % weniger Energie verbraucht und extrem leise arbeitet. Bis zu 99,5 % der Feinstaubpartikel werden vom Filter zurückgehalten. Er muss nicht ersetzt werden und ist waschbar.

Im Vergleich zu unserem Testsieger wiegt das Bosch-Modell viel weniger und hat mehr Leistung – 700 Watt. Die Funktionalität ist jedoch unterschiedlich. Das Modell bietet das Universal-Düsenset. Der BGC05A220A bietet auch nach der Reinigung Komfort. Dank des Easy Hose Storage Systems und seiner geringen Größe kann das Gerät kompakt, schnell und einfach gereinigt werden. So bleibt mehr Platz für andere Dinge im Raum. Der innovative PureAir-Hygienefilter ist ideal für Allergiker, da er die Abluft sehr gut reinigt. Sie ist waschbar und es entstehen keine Folgekosten.

Was uns gefallen hat:

  • Auf Knopfdruck lässt sich der Kanister leicht herausnehmen. Darüber hinaus gibt es keine Ecken, die Schmutz einschließen, wodurch die Reinigung viel einfacher wird. Das Fassungsvermögen des Staubbehälters beläuft sich auf 1,5 Liter.
  • Das Set enthält die Universalbürste und den praktischen 2-in-1-Bürstenkopf für Polstermöbel.
  • Neuer innovativer HiSpin-Motor mit aerodynamischen Schaufeln und perfekt kalibriertem Luftstrom für hohe Staubaufnahme

Was könnte besser sein:

  • Es ist wichtig, den Staubsauger im Auge zu behalten, ihn rechtzeitig zu entleeren und den Filter zu reinigen, um einen erheblichen Verlust an Saugkraft zu vermeiden.
3.

AEG Bodenstaubsauger LX7-2-ÖKOXBestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Eigenschaften
  • Leistung: 750 W
  • Gewicht: 5 kg
  • Filtersystem: Hygienefilter E12
  • Art des Saugrohrs: Teleskoprohr mit Clipverschluß

Extras: Geräuschdämmung, Befestigungsfunktion im Trageriemen, Nachhaltig aus 55 % Recyclingkunststoff

Mit dem “LX7-2-ÖKO” von AEG steht ein Bodenstaubsauger ohne Beutel zur Verfügung, der mit regelmäßiger Reinigung zurechtkommt. Das Bodenrohr hat eine nützliche Funktion: Es verfügt über einen Umschaltmechanismus, um sowohl Hartböden als auch Teppiche in einem Arbeitsgang zu reinigen. Im Betrieb arbeitet der Staubsauger mit 72 dB, das ist etwa so laut wie ein Auto. Weil der Staubsauger ohne Beutel funktioniert, verursacht er keine Folgekosten und ist gut für den täglichen Gebrauch geeignet.

Wodurch unterscheidet sich ein Staubsauger von den anderen auf dieser Liste? Durch innovative Systeme, die die Reinigung erleichtern. Dank des neuartigen Luftstromsystems und der optimal gestalteten Bodendüsen werden herausragende Saugergebnisse erzielt. Mit Powerflow-Technik erreicht er die Reinigungsleistung eines 2200-Watt-Saugers – und zwar bei besonders geringem Stromverbrauch.Der Staub wird durch die Turbo Cyclonic Technologie von der Luft getrennt und an die Wand des Staubbehälters gepresst, um eine dauerhafte Saugleistung zu erzielen.

Was uns gefallen hat:

  • Wirksame Staubabsorbierung: Staub wird aus der Luft abgeschieden und an die Wand des Staubbehälters gepresst, lang anhaltende Saugleistung.
  • Die Filterung mit Hilfe des Hygienefiltersystems gewährleistet saubere Abluft und ein gesünderes Zuhause.
  • Die Reichweite des Netzkabels ist mit 9 Metern recht groß.

Was könnte besser sein:

  • Gehen Sie vorsichtig mit Teilen des Staubsaugers um, z. B. mit der Schnappgriffhalterung am Rohr, damit sie später nicht verrutscht.
4.

JASHEN Akku-Hand-und Stielstaubsauger V18Bester Staubsauger für Tierhaare

Eigenschaften
  • Leistung: 350 W
  • Gewicht: 2.70 kg
  • Filtersystem: Zyklonenfilter, HEPA13 Filter
  • Art des Saugrohrs: Teleskoprohr mit Clipverschluß

Extras: Trockensaugfunktion, Automatische Saugstärkeanpassung im Auto Modus

Der vielseitige JASHEN V18 ist ein kabelloser Handstaubsauger, mit dem die Reinigung Ihres Zuhauses zu einem schnellen und angenehmen Erlebnis wird. Dank einer kompromisslos starken Saugleistung von 22.000 Pa, einer Arbeitszeit von bis zu 40 Minuten und einem 600 ml großen XL-Staubtank ist der V18 die Lösung für Teppiche und Hartböden aller Art. Auch große Räume mit haarigen Nachbarn wie Haustieren sind kein Problem. Schluss mit dem lästigen wiederholten Kauf von Beuteln.

Wie unterscheidet sich das Modell von den anderen? Die Abluft wird dank eines 4-fach HEPA 13-Filters sicher zu 99,95 % aller Partikel wie Feinstaub und Milben aus der Abluft gefiltert, so dass der V18 auch für Allergiker geeignet ist. Um die Reinigung Ihres Autos, Ihrer Matratzen oder Oberflächen nicht zu vernachlässigen, verfügt der V18 über ein umfangreiches Zubehörprogramm. Die offizielle JASHEN V18 Wandhalterung ist gleichzeitig eine Aufladestation für den kabellosen Staubsauger und den Akku.

Was uns gefallen hat:

  • Mit einem einzigen Knopfdruck wählen Sie einen von 3 Saugmodi, um kleine oder große Verschmutzungen sofort zu reinigen.
  • Das integrierte LED-Display informiert über Batteriestatus, Saugmodus und HEPA-Filterstatus (Reinigungssignal).
  • In der Betriebsart Auto, die einen Staubsensor enthält, wird die Saugkraft an Ihren Reinigungsbedarf angepasst, um Energie zu sparen und so eine optimale Akkulaufzeit zu erreichen.

Was könnte besser sein:

  • Achten Sie auf den allgemeinen Zustand des Staubsaugers und reinigen Sie den Filter rechtzeitig. Auf diese Weise erhalten Sie eine gute Saugleistung und eine gute Akkulaufzeit.
5.

Samsung Akku-Stielstaubsauger Set Jet 75 complete VS20T7536T5Bester Akku-Staubsauger ohne Beutel

Eigenschaften
  • Leistung: 550 Watt Motorleistung. Die Saugleistung liegt bei 200 Watt
  • Gewicht: 2.70 kg
  • Filtersystem: Zyklonenfilter, HEPA13 Filter
  • Art des Saugrohrs: Teleskoprohr mit Clipverschluß

Extras: Trockensaugfunktion, Automatische Saugstärkeanpassung im Auto Modus

Der Samsung Jet 75 complete VS20T7536T5 ist ein wendiger Staubsauger mit unbegrenzter Reichweite, der mit einem Lithium-Ionen-Akku betrieben wird. Eine volle Ladung der Stromquelle reicht für 60 Minuten Dauerreinigung. Das elegante, silberfarbene Gerät sieht auf allen Böden und Teppichen gut aus und verfügt über eine Saugleistung von 200 Watt bei einem Stromverbrauch von weniger als 550 Watt. Der 0,8-Liter-Staubbehälter ist leicht zu entleeren und kann bei Bedarf entleert werden, um Staub und Schmutz zu entfernen.

Was ist das Besondere an diesem Modell? Der Samsung Jet 75 complete VS20T7536T5 hat einen eigenen Schalter am Griff. Die Höhe des Teleskopsaugrohrs lässt sich für maximalen Komfort bei der Benutzung leicht verstellen. Das Modell ist mit einer Turbobürste Mini Motorized Tool, einer flexiblen Düse und einer ausfahrbaren Soft Action Fugendüse für die Reinigung an den schwierigsten Stellen ausgestattet. Der Geräuschpegel des Staubsaugers übersteigt nicht 86 dB.

Was uns gefallen hat:

  • Mit der Turbo Action-Bürste, die rund 3.750 Mal pro Minute* rotiert, können selbst feine Staubpartikel von Teppichen und Hartböden aufgesaugt werden.
  • Für die hygienische Entleerung kann der Staubbehälter leicht herausgenommen und zur automatischen Entleerung an der Reinigungsstation angebracht werden.
  • Dank des leistungsstarken 21,9-V-Akkus können Sie 60 Minuten lang ununterbrochen saugen. Die Batterie kann auch leicht ersetzt werden, so dass die Saugzeit mit der optionalen Ersatzbatterie verdoppelt werden kann.

Was könnte besser sein:

  • Die Basis-Teleskopstange ist nicht so hoch, das sollte man beim Kauf bedenken. Im Großen und Ganzen waren unsere Redaktion sowie Kunden mit dem Modell zufrieden.

Dinge zu beachten

Für zahlreiche Menschen ist ein Staubsauger ein unverzichtbarer Bestandteil ihrer Hausreinigung.
Seit vielen Jahren wird der traditionelle Staubsauger mit Beutel verwendet, und er hat sicherlich seine eigenen Vorteile. Im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte haben die Benutzer diese ältere Technologie jedoch gegen beutellose Staubsauger ausgetauscht, und hier gibt es Gründe dafür.

Auswirkungen auf die Umwelt

Staubsauger ohne Beutel Test- So finden Sie einen passenden Staubsauger! (Herbst 2022)

Bei der Wahl des Staubsaugers ist es wichtig, darauf zu achten, ob das Modell umweltfreundlich ist

Positiv an beutellosen Staubsaugern ist, dass Sie den Abfall direkt aus dem Gerät entsorgen können. Dies steht im Gegensatz zu Staubsaugern mit Beuteln, die mehr physischen Abfall erzeugen und Sie zwingen, jedes Mal einen ganzen Beutel wegzuwerfen, wenn er voll ist.

In Haushalten mit hohem Feinstaubaufkommen, z. B. mit mehreren Katzen oder Hunden, werden Sie wahrscheinlich unverhältnismäßig viele Staubsaugerbeutel entsorgen müssen. Das allein könnte schon den Ausschlag für den Kauf eines beutellosen Staubsaugers geben, insbesondere für umweltbewusste Menschen. Trotz der zunehmenden Beliebtheit umweltfreundlicher Produkte deutet zumindest eine Studie darauf hin, dass dem durchschnittlichen Staubsaugerkäufer Funktionen, Preis und Leistung wichtiger sind.

Beseitigung von Allergenen

Viele Menschen machen sich vor allem Gedanken über Staubpartikel, Tierhaare und andere Allergene. Wenn dies für Sie zutrifft, sollten Sie ein Staubsaugersystem mit Beutel in Betracht ziehen. Wozu? Mit jedem Entleeren eines beutellosen Staubsaugers wird eine gewisse Menge an eingeschlossenen Partikeln wieder an die Luft abgegeben. Eine Möglichkeit ist, den Staubsauger im Freien oder in einem gut belüfteten Raum zu entleeren. Das ist jedoch alles andere als bequem.

Alternativ dazu sollten Sie einen Staubsauger mit einem echten HEPA-Filter kaufen. Studien deuten darauf hin, dass die HEPA-Filterung und nicht die Tatsache, ob ein Staubsauger mit Beuteln ausgestattet ist oder nicht, ausschlaggebend dafür ist, ob Allergene wieder in die Luft entweichen. Beachten Sie, dass diese Filterung nur erfolgt, wenn der Staubsauger in Betrieb ist. Sobald Sie den Staubbehälter eines Staubsaugers der freien Luft aussetzen, z. B. beim Entleeren, ist alles vorbei.

Anschaffungskosten versus laufende Kosten

Staubsauger sind sehr unterschiedlich im Preis, und es gibt sowohl günstige als auch luxuriöse Modelle mit und ohne Beutel. Im Gegensatz zu beutellosen Modellen haben Staubsauger mit Beutel im Laufe der Zeit jedoch immer nominale Betriebskosten. Natürlich hängt es von vielen Faktoren ab, wie oft Sie Staubsaugerbeutel austauschen. Dazu gehören die Häufigkeit der Reinigung und die Schmutzmenge in Ihrer Wohnung.

Wartung des Staubsaugers

Der Gedanke an die Reinigung von Filtern und die Entleerung von Staubbehältern bei beutellosen Staubsaugern mag einige Leute dazu bewegen, sich für ein Gerät mit Beutel zu entscheiden. Wenn Sie einen Staubsauger suchen, der weniger manuelle Wartung erfordert, ist ein Staubsauger mit Beutel richtig. Allerdings können sich in jedem Staubsauger Haare oder andere Gegenstände verfangen, so dass unabhängig von der Wahl des Staubsaugers eine gewisse Pflege erforderlich sein kann.

Reinigungsleistung

Staubsauger ohne Beutel Test- So finden Sie einen passenden Staubsauger! (Herbst 2022)

Die Reinigungskapazität ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Auswahl

Wie effektiv ein Staubsauger Schmutz, Staub, Haare und andere Verunreinigungen aufsaugt, hängt von seiner Saugleistung und dem Design des Bodenkopfes ab. Eine stärkere Saugleistung erleichtert es dem Staubsauger, Staub aufzunehmen, während ein motorisierter Bodenaufsatz mehr Schmutz von Teppichen aufwirbeln kann. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht so sehr auf ein beutelloses Design konzentrieren, dass Sie den Hauptzweck eines Staubsaugers vergessen!

Art des Staubsaugers

Es gibt eine Reihe verschiedener Staubsaugertypen. Beutellose Bodenstaubsauger sind in Großbritannien wahrscheinlich am weitesten verbreitet, da sie sich hervorragend für die schnelle Reinigung großer Bodenflächen eignen. Zylinderstaubsauger sind ebenfalls eine gute Wahl, während sich kabellose Modelle aufgrund ihrer zusätzlichen Mobilität immer mehr durchsetzen. Handstaubsauger sind in der Regel auch beutellos.

Das Gewicht

Einen schweren Staubsauger die Treppe hinauf und hinunter zu tragen, kann schnell ermüdend werden. Aus diesem Grund machen leichte Staubsauger die Reinigung Ihres Hauses viel bequemer. Sie sind auch für Menschen mit Arthritis oder anderen Gelenkbeschwerden geeignet.

Staubkapazität

Wir haben bereits erwähnt, dass beutellose Staubsauger in der Regel eine geringere Staubkapazität haben als Geräte mit Beutel. Dennoch gibt es eine breite Palette von Behältergrößen. Je größer das Fassungsvermögen, desto seltener müssen Sie das Gerät entleeren.

Die Filterung

Staubsauger ohne Beutel Test- So finden Sie einen passenden Staubsauger! (Herbst 2022)

Das Vorhandensein eines Filters ist für Menschen mit Stauballergien von Vorteil

Es ist wichtig, dass kleine Staubpartikel, Tierhaare und Pollen nicht aus dem Staubsaugerbehälter entweichen können. Aus diesem Grund ist ein hochwertiges Filtersystem unerlässlich. Staubsauger mit Beutel haben den Vorteil, dass der Beutel als erster Filter fungiert. Deshalb ist es wichtig, dass ein beutelloses Modell über wirksame Filter verfügt, die eine erneute Staubemission verhindern.

Entleerungssystem

Das Entleerungssystem ist bei der Wahl eines beutellosen Staubsaugers ein wichtiger Aspekt. Wenn Sie nicht unter Allergien leiden und den Staubsauger im Freien entleeren wollen, kann ein einfacher Behälter ausreichend sein. Einige beutellose Staubsauger sind jedoch mit fortschrittlicheren Systemen ausgestattet, z. B. mit Hebeln, die den Staub herausdrücken, ohne dass Sie ihn anfassen müssen.

Werkzeuge

Staubsauger werden mit einer Reihe von Werkzeugen und Zubehör geliefert. Wenn Sie zum Beispiel enge Stellen reinigen möchten, ist ein Fugenreiniger wichtig. Um Sofas von Tierhaaren zu befreien, ist ein motorisierter Miniatursauger ein fast unverzichtbares Zubehör.

Darüber hinaus haben wir weitere Leitfäden zur Auswahl von Staubsaugern für Sie vorbereitet. Zum Beispiel die besten Handstaubsauger mit Kabel oder einen Artikel über Saugroboter.

Welcher Staubsauger ist besser: mit oder ohne Beutel?

Staubsauger ohne Beutel Test- So finden Sie einen passenden Staubsauger! (Herbst 2022)

Wägen Sie die Vor- und Nachteile aller Modelle ab, um die für Sie beste Option zu wählen

Das hängt ganz von den individuellen Vorlieben ab. Staubsauger ohne Beutel sammeln Staub und Schmutz in einem Kunststoffbehälter. Wenn er voll ist, wandert der Inhalt in den Mülleimer. Einer der offensichtlichen Vorteile eines beutellosen Staubsaugers ist, dass keine zusätzlichen Kosten für den Beutelwechsel anfallen. Einige Nutzer weisen jedoch darauf hin, dass die Reinigung des Behälters ziemlich unordentlich ist. Dies ist besonders wichtig für Menschen, die unter Allergien leiden.

Bei einem Staubsauger mit Beutel werden Staub und Rückstände in einem versiegelten Beutel gesammelt. Nach der Befüllung wird der Beutel entfernt und entsorgt. Der Kontakt des Benutzers mit dem Staub und den darin enthaltenen Allergenen ist minimal. Die Qualität und damit der Preis eines Staubsaugerbeutels kann je nach Hersteller und Staubsaugermodell stark variieren. Ein Staubsaugerbeutel dient als Filter und besteht in der Regel aus 2-3 Lagen eines speziellen Materials und einem Pappkragen. Billige Taschen halten den Staub nicht immer gut zurück. Teurere Taschen haben in der Regel eine zusätzliche Baumwolleinlage in den Wänden.

Pro und Kontra: beutellose Staubsauger

Vorteile:

Budget- und umweltfreundlich: Keine Beutel erforderlich, also kein Abfall. Beutellose Staubsauger verwenden den Staubbehälter, um den Schmutz aufzufangen, und filtern den Schmutz mit dem HEPA-Filter. Sie können die Abfälle einfach in den Staubsaugerbehälter leeren. Alles, was Sie tun müssen, ist, den HEPA-Filter alle 6-8 Monate auszutauschen, anstatt den Staubsaugerbehälter zu wechseln. Langfristig gesehen ist die Investition in einen beutellosen Staubsauger viel umwelt- und budgetfreundlicher als Kehrmaschinen mit Beutel.

Vielseitig: Beutellose Staubsauger haben mehrere Aufsätze für die Reinigung aller Oberflächen. Diese Art von All-in-One-Staubsaugern ermöglicht es Ihnen, jeden Bereich und jede Ecke mit einem einzigen Staubsauger zu reinigen, ohne separate Staubsauger für verschiedene Reinigungsaufgaben kaufen zu müssen.

Nachteile:

Zeitaufwändiger: Beim Reinigen des Staubsaugerbehälters müssen Sie auf den Knopf des Behälters drücken und den Schmutz ausleeren. Wenn sich Schmutz im Staubbehälter befindet, müssen Sie ihn selbst mit einem trockenen Tuch reinigen. Bei Staubsaugern mit Beutel nehmen Sie einfach den Beutel heraus und werfen ihn weg, ohne ihn extra zu reinigen.

Vor- und Nachteile von Staubsaugern mit Beutel

Vorteile:

Einfachere und weniger unordentliche Reinigung des Schmutzes: Der Beutel sammelt den gesamten Schmutz im Inneren. Nehmen Sie den Beutel einfach aus dem Staubsauger und werfen Sie ihn weg, ohne ihn zu reinigen. Im Vergleich zu beutellosen Staubsaugern ist es einfacher und unkomplizierter, den Schmutz zu entfernen.

Nachteile:

Umweltschädlich und teuer: Die Beutel sind Einwegartikel und nicht wiederverwendbar. Man muss eine große Anzahl von Beuteln ausgeben, was umweltschädlich und teuer ist.

Nach einem Test der Staubsauger mit und ohne Beutel wäre der beutellose Staubsauger die bessere Wahl, da er ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Kosten, Vielseitigkeit und Umweltschutz bietet.

Häufig Gestellte Fragen

Bei beutellosen Staubsaugern können Sie Geld sparen, da kein Beutel nachgekauft werden muss. Doch genau wie Staubsauger mit Beutel haben sie Filter, die regelmäßig gereinigt oder – für HEPA-Filter – ausgetauscht werden müssen, wahrscheinlich häufiger als bei Staubsaugern mit Beutel.

Bei Allergikern sind Staubsauger ohne Beutel eine beliebte Option. Das kommt daher, dass beutellose Staubsauger keine Allergene festhalten oder freisetzen, die in traditionellen Staubsaugern mit Beutel vorkommen können.

Bodenstaubsauger ohne Beutel sind bei den Kunden immer beliebter. Wahrscheinlich gibt es dafür viele Gründe, vor allem weil man nicht ständig Beutel kaufen muss, nur um das Gerät zu benutzen. Zudem ist es einfacher, den Schmutz und die Ablagerungen zu entsorgen, da man dies so oft tun kann, wie man möchte.

Fazit

Rowenta Bodenstaubsauger RO7690EA – Unser Testsieger. Die Abluft wird bei diesem Modell mit einem 3-stufigen Filtersystem gereinigt, um eine saubere Raumatmosphäre zu gewährleisten. Das Modell wird mit einem Set aus verschiedenen Düsen geliefert. Sie umfasst eine Boden- und Teppichdüse, eine Fugendüse, eine Turbobürste, eine Weichmöbel- und Textildüse sowie eine Parkettdüse.

Samsung Akku-Stielstaubsauger Jet 75 – Der Invertermotor erzeugt eine Saugleistung von bis zu 200 W. Das aerodynamische Luftführungssystem optimiert den Luftstrom, und das Mehrstufen-Luftfiltersystem hält feinste Staubpartikel zurück. Dank der hocheffizienten Jet-Cyclone-Zyklontechnologie gibt der Staubsauger saubere Luft ab und sorgt für eine konstante Saugleistung.

JASHEN Akku-Hand-und Stielstaubsauger V18 – Der innovative kabellose Handstaubsauger mit einer hohen Saugleistung von 350 W. Der 2500-mAh-Akku sorgt 45 Minuten lang ohne Aufladen für perfekte Sauberkeit in Ihrem Zuhause. Verfügt über ein mehrstufiges Filtersystem. Fängt 99,7 Prozent des Feinstaubs auf. Einfaches Aufladen der Batterie. Maximiert die Betriebszeit für bis zu 120 Quadratmeter mit einer einzigen Aufladung.

References

1.
Wie pflege ich meinen beutellosen Staubsauger? | Coolblue
Erfahre hier, wie du einen beutellosen Staubsauger einfach und praktisch warten kannst.
2.
Wie gut sind Staubsauger ohne Beutel?
Der Kauf eines neuen Staubsaugers ist auf den ersten Blick eine einfache Sache. Doch auf den zweiten Blick können all die Optionen, Marken und Zubehörteile ziemlich verwirren. Soll es ein Staubsauger ohne Beutel sein? Oder passt ein Bodenstaubsauger mit Staubsaugerbeutel nicht vielleicht besser zu Dir?
3.
Staubsauger mit oder ohne Beutel: Was ist besser?
Der Kauf eines neuen Staubsaugers steht kurz bevor und du fragst dich, ob du lieber ein Modell mit oder ohne Beutel wählen sollst? Wir zeigen dir die jeweiligen Vor- und Nachteile und helfen dir bei der Kaufentscheidung.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.