By
Reviewed by
Reviewed by
Last updated: Juli 18, 2022

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess
By
Reviewed by
Reviewed by
Last updated: Juli 18, 2022
Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess
Ideal für:
  • Alle, die ihren Kaffee auf die eigenen Vorlieben einstellen möchten.
  • Haushalte, die viel Wert auf hochwertigen Kaffeegenuss legen.
  • Designfans, die nach einem professionellen Kaffeevollautomaten suchen.
Main Features
  • Gehäuse aus Titan
  • Viele Individualisierungsmöglichkeiten der Getränke
  • Geräuschisoliertes Kegelmahlwerk, das die Bohnen besonders schonend mahlt.
Editor's Rating
9.1
out of 10
  • Reinigung 9.2
  • Lautstärke 9.0
  • Benutzerfreundlichkeit 8.7
  • Preis-Leistungsverhältnis 9.4
Users’ Rating
4
out of 5
  • 29 Users’ Ratings Kundenwertung bei Amazon Kundenwertung bei Amazon Kundenwertung bei Amazon Kundenwertung bei Amazon Kundenwertung bei Amazon
    Kundenwertung bei Amazon
    Kundenwertung bei Amazon Kundenwertung bei Amazon Kundenwertung bei Amazon Kundenwertung bei Amazon Kundenwertung bei Amazon
    4
    out of
    5
    29 Users’ Ratings
    • 5 Sternen
      34%
    • 4 Sternen
      45%
    • 3 Sternen
      10%
    • 2 Sternen
      10%
    • 1 Sternen
      0%
  • Add your rating:
Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Nivona Kaffeevollautomaten mögen nicht ganz so geläufig sein wie andere Geräte bzw. Herstellermarken. Der Nivona Kaffeevollautomat NICR 970 ist jedoch ein echter Geheimtipp für Kaffeegenießer. Kaffeestärke, Temperatur, Wasser- sowie Milchmenge und vieles mehr können Sie kinderleicht anhand der App mit dem Handy oder anhand des Touch-Displays nach Ihren Wünschen einstellen. Spezialitäten aus frischen Kaffeebohnen und Kaffeepulver wie heiße Milch, Latte Macchiato, heißes Wasser, Café Crème, Filterkaffee, Cappuccino, doppelter Espresso, Milchschaum, Milchkaffee und Espresso können Sie im Handumdrehen mit dem CafeRomatica 970 zubereiten.

In unserem Nivona Kaffeeautomat Test erfahren Sie von uns viele weitere Interessante Details und Features dieses Profigerätes.

Specifications

Brühgruppe
herausnehmbar
Milchschaumsystem
Cappuccinatore
Anzahl Getränke
18, davon 9 programmierbar
2 Tassen-Funktion
ja
Mahlwerk
Kegelmahlwerk
Wassertank
2,2 l
Mahlwerk
5-stufig
Temperaturwahl
4-stufig
Kaffeestärke
5-stufig
Reinigung & Entkalkung
automatisch

Grundausstattung

Zur Grundausstattung des Nivona Kaffeevollautomaten gehört ein großes, übersichtliches, TFT-Farbdisplay mit Touchfunktion über welches Sie alle Kaffeespezialitäten auswählen können, bzw. alle Einstellungen zur Stärke (5-stufig), der Wassertemperatur (4-stufig) und Wassermenge vornehmen können. Sie können alternativ Ihren Lieblingskaffee über die intuitive App zusammenstellen und vom Gerät zubereiten lassen. Im Lieferumfang bzw. im Kaffeevollautomaten inbegriffen sind außerdem ein 2,2 Liter großer, entnehmbarer Wassertank mit integriertem CLARIS Wasserfilter, ein sehr leises, schallgedämmtes Kegelmahlwerk mit 5 Stufen einstellbarem Mahlgrad, Reinigungstabletten, Milchschlauch, Portionslöffel, sowie ein 1 Liter Design-Milchbehälter aus Kunststoff.

Edelstahl-Kegelmahlwerk

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Im Vergleich zu den Mittbewerbern besitzen Nivona-Kaffeevollautomaten ein Mahlwerk aus Edelstahl und nicht aus Keramik.

Anders als bei anderen Kaffeevollautomaten besteht das Mahlwerk des Nivona Kaffeevollautomaten nicht aus Keramik, sondern aus robustem, rostfreiem Edelstahl, was für eine lange Lebensdauer spricht. Das verbaute Kegelmahlwerk ist besonders effizient und benötigt keine hohe Drehzahl für den Mahlprozess, was wiederum für eine sehr geringe Hitzeentwicklung beim Mahlvorgang sorgt. Auf diese Weise bleiben möglichst viele Aromastoffe im gemahlenen Kaffee enthalten und durch die niedrige Hitzeentwicklung bilden sich auch keine Bitterstoffe im Kaffeepulver. Nivona hat bei der Installation dieses Mahlwerks somit genaues Augenmerk auf die Geräuschentwicklung gelegt. Für viele von uns kann ein zu lautes Mahlgeräusch, besonders am frühen Morgen, sehr unangenehm sein. Daher ist das Kegelmahlwerk von Nivona außerdem speziell isoliert und geräuscharm.

Mahlgradeinstellung

Der Mahlgrad der Kaffeebohnen hat direkten Einfluss auf den Durchfluss des Wassers bei der Zubereitung des Kaffees. Je höher der Mahlgrad und somit je feiner der Kaffee ist, desto größer ist der Widerstand auf das Brühwasser und somit verringert sich der Durchfluss. Bei gröber gemahlenem Kaffee kann mehr Brühwasser leichter durchlaufen. Espresso beispielsweise benötigt einen hohen Mahlgrad und dieser Kaffee ist aus diesem Grund besonders aromaintensiv.

Im Zusammenhang mit einer kurzen Durchlaufzeit kann es jedoch passieren, dass nicht ausreichend Aroma- und andere Inhaltsstoffe aus dem Kaffee gelöst werden. Daraus resultiert dann ein zu dünner und geschmacksarmer Kaffee.

Für verschiedene Kaffeespezialitäten kann es somit eine Weile dauern, den optimalen Mahlgrad zu finden. Doch es ist nicht nur der Mahlgrad, der Einfluss auf die Qualität des Kaffees hat, sondern auch die Kaffeebohnen selbst, die Röstung und die Art der Zubereitung der Maschine. Als allererstes empfehlen wir Ihnen daher qualitativ hochwertige Bohnen zur Zubereitung Ihres Kaffees zu nutzen.

Bei dem Nivona Kaffeevollautomat NICR 970 kann der Mahlgrad manuell eingestellt werden. Entnehmen Sie dazu einfach die seitliche Verdeckung von welcher aus sich auch die Brühgruppe entnehmen lässt. Dort befindet sich ein Schieber mit 5 Einstellungsmöglichkeiten, von besonders grob bis besonders fein. Insbesondere Espresso sollte zu einem sehr feinen, ebenmäßigen Pulver gemahlen werden, damit sich die besonderen Aromen aus den Kaffeebohnen optimal entfalten können.

Kein integriertes Milchschaumsystem

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Viele Nivona-Kaffeevollautomaten verfügen über ein integriertes Milchschaumsystem.

Viele Kaffeevollautomaten besitzen ein spezielles Milchschaumsystem, um die perfekte Crema für Cappuccinos, Latte und andere Getränke zu zubereiten. Herkömmliche Geräte haben oft Milchschaumsysteme die extern am Gerät angebracht sind und aufwändig gereinigt werden müssen. Populär sind für Genießer von Kaffeespezialitäten mit Milchschaum sind Kaffeevollautomaten mit Milchschlauch oder Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter.

Der Nivona Kaffeevollautomat NICR 970 hat stattdessen eine integrierte Milchschaumdüse bzw. einen Cappuccinatore, der die Milch aus dem Milchbehälter ansaugt und dann per Knopfdruck automatisch in Milchschaum verwandelt. Vorteil dieser Art Schaumsystem ist, dass Sie den Milchbehälter nach dem Gebrauch ganz einfach in der Spülmaschine oder unter fließendem Wasser reinigen können. Der Kaffeevollautomat selbst kann in einen Reinigungsmodus gestellt werden, um die Milchschaumdüse automatisch zu reinigen. Ein Ausbauen der Düse bzw. des Cappuccinatore ist somit nicht nötig.

Aroma-System

Für echte Kaffeeliebhaber hat der Nivona Kaffeevollautomat NICR 970 ein besonderes Ass im Ärmel in Form des speziellen Aroma-Balance-System oder kurz ABS.

Aromatica System

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Das Aromatica-System von Nivona schenkt dem Kaffee ein starkes Aroma.

Bei diesem Kaffeevollautomaten von Nivona arbeiten alle Teile des Herstellungsprozesses für den optimalen Kaffeegenuss genau abgestimmt miteinander zusammen, damit die Aromen des Kaffees sich perfekt entfalten können. Das sogenannte Aromatica System sorgt dafür, dass das gemahlene Kaffeepulver zuerst leicht befeuchtet wird. Daraufhin wird das heiße Wasser mit punktgenauen 15 Bar Pumpendruck durch das präzise gemahlene Kaffeepulver getrieben wird. Während Sie Ihre Kaffeespezialität, die Art der Zubereitung, die Menge bzw. Größe und Stärke des Getränks ganz einfach per Display oder mit der App einstellen können, ist das Gerät präzise dazu konzipiert für jede individuelle Einstellung die Aromen des Kaffees zu erhalten und Ihren persönlichen Einstellungen entsprechend perfekt widerzugeben.

Aroma Balance

Das Aroma Balance System, kurz ABS ist ein im Display aufgeführtes Einstellungsprogramm, durch welches Sie selbst entscheiden können, wie die Maschine Ihren Kaffee zubereiten soll. Mit diesem Aroma-Balance-System können Sie selbst entscheiden, welche Aromanote Sie Ihrem Kaffee verleihen möchten. Es ist im Grunde ein technisches Verfahren welches die Brühparameter verändert. So wird z.B. die Durchflussmenge während des Brühvorganges angepasst und auf diese Weise werden mehr oder weniger Bitterstoffe und Aromen extrahiert.

Barista in a Box

Drei Komponenten im Inneren der Kaffeemaschine sorgen für besonderen, individuellen Kaffeegenuss. Der Pumpendruck von 15 Bar, die Durchflussgeschwindigkeit und die Durchflussart des Brühwassers durch die Brühkammer bringen eine einzigartige Geschmackvielfalt. Mit drei Profilen sowie den Einstellungen zum Mahlgrad, Temperatur, Menge und Stärke des Kaffees erreicht man mit dem Nivona Kaffeevollautomat eine riesige Geschmacksvielfalt. Mit nur einer Bohnensorte erhält man so eine Vielzahl an Geschmacksnuancen und Varianten. Nivona nennt dies den „Barista in a Box“ denn der Kaffeeautomat erlaubt Ihnen auf diese Weise die Aromen und den Körper Ihres Kaffees genau wie ein echter Barista anzupassen. Ohne, dass Sie dazu zwangsläufig ein anerkanntes Kaffeewissen besitzen müssen. Das Display bzw. die Auswahlen im Programm helfen Ihnen dabei genau Ihren perfekten Kaffee mit wenigen Handgriffen hervorzuzaubern.

Arten

Mit der „Barista in a Box“-Einstellung „dynamic“ geben Sie dem Kaffee eine feine Säure mit leicht fruchtiger Note. Wenn Sie wiederum „constant“ wählen, liefert Ihnen der Kaffeevollautomat einen Kaffee mit zartbitter-Note und würzigem, besonders vollmundigen Geschmack. Die Einstellung „intense“ brüht den Kaffee kräftiger, würziger mit ausgeprägtem Körper und einem Aroma in Richtung Bitternote. Die Gesamtheit dieser Einstellungen und der damit verbundenen Gerätekomponenten wird von Nivona „Barista in a Box“ genannt.

Was bedeutet die Seriennummer?

Nivona bietet viele verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Features an. Sie können zwischen einfacheren Modellen und fortgeschrittenen Modellen wählen. Anhand der Seriennummer können Sie herausfinden, welche Einstellungsmöglichkeiten und Auswahlen das betreffende Gerät besitzt.

Jede Maschine trägt das Kürzel NICR, das für Nivona CafeRomatica steht. Begleitet wird dieses von einer dreistelligen Produktnummer.

Die erste Zahl bezeichnet die Serienklasse des Kaffeevollautomaten. Diese reicht von Nivona 5 als Einsteigerklasse, über Nivona 7 als Mittelklasse. Nivona 9 bezeichnet alle funktionsstarken high-end Geräte der Oberklasse.

Die zweite Zahl beschreibt den Funktionsumfang der Maschine oder die Farbgebung des Gehäuses. Die dritte Zahl in der Abfolge steht für das Modelljahr. Dies ist beispielsweise eine 8 für 2008 oder eine 0 für das Jahr 2020.

Einsteigermodelle

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Die Modelle aus den Serien 5 und 6 eignen sich für Einsteiger und kleine Haushalte.

Modelle der Seriennummer 5 oder 6 eignen sich bestens als Einsteigermodelle für Einzelpersonen oder kleine Haushalte. Sie besitzen ähnliche, hochwertige Komponenten wie die ausgefalleneren Profigeräte jedoch beschränkt sich der Einstellungsbereich bei diesen Maschinen mehr auf das Wesentliche. Beispielsweise besitzen die Geräte der unteren Seriennummern nur eine Kaffeedüse, sodass Sie nicht zwei Getränke gleichzeitig mit dem Gerät zubereiten können. Auch die Milchschaumsysteme von Einsteigermodellen sind anders konzipiert als die der Profiserie. Einige einfachere Modelle besitzen beispielsweise kein Farbdisplay oder die Einstellungen zur Personalisierung Ihres Getränkes sind beschränkter als es bei einem Gerät der höheren Produktnummer der Fall wäre. Auch sind die Einsteigermodelle von Nivona in der Regel leichter, kleiner und kompakter. Die Qualität des Kaffees oder der Geräteverarbeitung nimmt jedoch zwischen Einsteigermodellen und Profigeräten weder ab noch zu.

Mittlere Modelle

Je höher die Seriennummer, desto vielfältiger ist die Getränkeauswahl und desto weitflächiger und individueller können Sie Ihre Getränke personalisieren. Außerdem erhalten Sie bei den mittleren Modellen Features wie ein intuitives Touchscreen-Display, Tassenbeleuchtung sowie eine schicke Beleuchtung des Wasserbehälters, eine breitere Getränkeauswahl oder ein höheres Fassungsvermögen für den Bohnenbehälter.

Nivona NICR CafeRomatica 660

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Der Nivona NICR 660 wird vor allem von Schwarztrinker besonders beliebt.

Der Nivona NICR 660 Kaffeevollautomat ist eine sehr kompakte Maschine mit einer Breite von nur 24 cm und einem Gewicht von gerade einmal 10 kg. Dieses Modell eignet sich besonders gut für Schwarztrinker. Das Milchschäumen ist zwar möglich, die Tasse muss jedoch zwischen Kaffee und Milchausguss manuell bewegt werden. Mit diesem Modell können Sie 6 vorprogrammierte Getränke herstellen und der Vollautomat lässt Sie einen individuell programmierbaren „Mein Kaffee“ einstellen. Zudem besitzt das Gerät 3 verschiedene Aroma-Profile ähnlich wie das 970 Modell. Der CafeRomatica 660 besitzt gegenüber dem NICR 970 jedoch nur 3 individuell verstellbare Mahlgrade. ECO-Modus, sowie einen 0-Watt-Ausschalter lässt sich der Vollautomat Nivona 660 im Stromverbrauch regulieren.

Profi-Modelle

Ab Seriennummer 8 und aufwärts gehören die Kaffeevollautomaten von Nivona zu den Profi-Modellen dieser Marke. Während speziell die 8er Reihe für Kaffeegenießer konzipiert wurde, hat man sich bei der 9er Reihe von Nivona mehr auf die Performance des Geräts spezialisiert. In den Programmen haben Sie mehr Freiheiten zur Personalisierung und ab der Seriennummer 8 können Sie den Mahlgrad anstatt auf 3, auf 5 unterschiedliche Stufen einstellen.

Nivona NICR CafeRomatica 825

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Der CafeRomatica 825 macht einen perfekten Milchschaum auch ohne Milchbehälter.

Der CafeRomatica 825 besitzt eine besondere Aroma-Technologie „Spumatore Duoplus“ genannt, die auf die richtige Reihenfolge von Espresso und Schaum für Cappuccino bzw. Latte Macchiato achtet. Je nachdem, was für ein Getränk Sie wählen, wird erst der Espresso und dann der Schaum in die Tasse, oder andersherum gegeben. Leider müssen Sie jedoch beim Nivona NICR CafeRomatica 825 auf einen Milchschaumbehälter im Lieferumfang verzichten. Wenn Sie Latte Macchiato oder Cappuccino zubereiten, muss ein passender Behälter zum Schäumen unter das Gerät gestellt werden. Diesen Plastik-Behälter erhalten Sie beim Nivona Kaffeeautomaten NICR 970 im Lieferumfang automatisch dazu.

High-End-Modelle

Nivona bietet Geräte im gehobenen Segment an und so ist für jeden etwas dabei, ob Genießer, Kaffeekenner oder Anfänger. Die Kaffeevollautomaten der Serie CafeRomatica variieren von Einsteiger Modellen bis hin zu Profi bzw. High-End Modellen. Die Geräte sind somit entweder simpel oder eher ausgefallen bzw. besitzen viele individuelle Einstellungsbereiche und Bereiche. High-End Modelle enthalten beispielsweise mehr personalisierbare Benutzerprofile und auch das Bohnenfach dieser Reihe ist besonders geräumig. So müssen Sie auch bei Vielgebrauch nicht ständig Kaffeebohnen nachfüllen. Das Bohnenfach wiederum besitzt einen Deckel mit einer

Gummiisolierung, damit die Bohnen darin nicht an Aroma verlieren können, auch wenn Sie ein paar Tage lang mal keinen Kaffee mit dem Vollautomaten zubereiten sollten.

Nivona NICR CafeRomatica 970

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Der CafeRomatica 970 gehört zur High-End-Serie von Nivona.

Speziell das Modell CafeRomatica 970 ist eines der beliebtesten Kaffeevollautomaten-Modelle für den professionellen Bereich und für zu Hause. Diese Maschine lässt keine Wünsche bei der Individualisierung Ihrer Lieblingsgetränke offen. Während Sie bei anderen Maschinen der CafeRomatica Reihe auf bestimmte Funktionen, Einstellungsoptionen oder Features wie beispielsweise die Doppel-Kaffeefunktion verzichten müssen, verwöhnt der NICR 970 Sie mit endlosen Einstellungsoptionen, um Ihren Kaffee genau auf Ihre Vorlieben einstellen zu können.

Kaum ein anderes Gerät auf dem Markt besitzt zudem das ultraleise Kegelmahlwerk, das spezielle Aroma-Balance-System und das innovative Milchschaumsystem. Dieses High-End Gerät von Nivona mit seinem 5-stufigen Mahlwerk lässt Sie auch die noch so feinsten Aromanuancen aus Ihren Kaffeebohnen herauskitzeln.

Außerdem werden beim CafeRomatica auch beim Thema Design und Stil keine Abstriche gemacht. So können Sie beispielsweise ein eigenes Foto als Hintergrundbild für das Display wählen. So werden Sie bei jedem Gang zu Ihrem Kaffeevollautomaten mit dem Bild gegrüßt, welches Sie selbst gewählt haben.

Außerdem kann der Wasserbehälter in 8 unterschiedlichen Farben bestrahlt werden. So können Sie das Gerät individuell in Ihr Wohndesign einfügen und es wird direkt zum Hingucker in jeder Küche. Und, um auch bei wenig Beleuchtung, beispielsweise in den frühen Morgenstunden, optimal den Kaffeevollautomaten bedienen zu können, besitzt dieser nicht nur ein farbiges Display sondern auch eine beleuchtete Kaffeeausgabe. So wissen Sie immer genau wo Sie Ihre Kaffeetasse abstellen müssen und kein Tropfen Ihres köstlichen Kaffees kann versehentlich danebengehen.

Benutzerfreundlichkeit

Während Geräte anderer Hersteller unübersichtliche Displays und Auswahlmöglichkeiten anzeigen, könnte die Benutzeroberfläche auf dem großzügigen Farb-Touchdisplay kaum einfacher zu navigieren sein. Wenn Sie Ihre Lieblingsbohnen oder Ihr bevorzugtes Kaffeepulver in die Maschine gegeben haben können Sie einfach anhand des FTF-Displays Ihren gewünschten Kaffee auswählen. Stärke, Wassermenge und Intensität lassen sich ganz einfach per Schieber auf dem Display anpassen. Sie können diese Einstellung auch anhand der App vornehmen und per Knopfdruck die Maschine Kaffeespezialitäten präparieren lassen. So müssen Sie beispielsweise nicht Ihre Unterhaltung unterbrechen, um die Maschine in der Küche zu bedienen und können ganz einfach das fertige Getränk abholen, nachdem Sie es anhand der App in Auftrag gegeben haben.

Getränke

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Neben den Kaffeemilchgetränken kann der NICR 970 auch heißen Kakao zubereiten.

Der Nivona Kaffeevollautomat NICR 970 lässt Sie im Handumdrehen bis zu 9 voreingestellte aromatische Getränkespezialitäten zubereiten. Diese sind beinhalten: Café Crème, Cappuccino, Espresso, Filterkaffee, Heißwasser für Tees und Infusionen, Latte Macchiato, Milch, Milchkaffee, Milchschaum, sowie doppelter Espresso.

Zwar gibt es Kaffeevollautomaten mit Kakao, da der Kaffeevollautomat 970 Milch in feinporigen Milchschaum verwandeln kann, ist es zudem möglich auch heißen Kakao zu zubereiten. Dies freut besonders Ihre Kinder oder Kakaoliebhaber im Winter.

Wenn Sie gern Ihre eigene Kaffeekreation kreieren und abspeichern möchten, ist dies in einem der 8 leeren Speicherslots möglich. So müssen Sie die Eistellungen nicht jedes Mal, wenn Sie ein Getränk auswählen erneut eingeben und können Ihren persönlichen Favoriten einfach per Knopfdruck auswählen. Wassermenge und Kaffeestärke können dabei in 5 verschiedenen Mengen bzw. Graden ausgewählt werden. Auch die Temperatur kann bei diesem Gerät variiert werden.

Mahlwerk

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Der Nivona 970 verfügt über ein extra leises Mahlwerk.

Wie bereits angesprochen besitzt die Nivona 970 ein besonders effizientes, robustes und leises Mahlwerk aus Edelstahl. Während Mahlwerke aus Keramik beliebt sind, können diese Keramikscheiben recht schnell bzw. nach relativ kurzer Gebrauchsdauer an Effizienz verlieren und abstumpfen. Edelstahl-Mahlwerke sind dagegen robuster und langlebiger.

Nivona hat zudem viel Wert daraufgelegt, das Mahlwerk zu isolieren, damit der Mahlprozess am Morgen so geräuscharm wie möglich von Statten geht. Bei häufiger Anwendung kann ein zu lautes Mahlwerk auf die Dauer sehr störend wirken besonders, wenn Sie Ihre Küche als Aufenthaltsraum nutzen möchten, während Sie die Kaffeebohnen mahlen. Um den Mahlgrad anzupassen können Sie ganz einfach die seitliche Verdeckung am Vollautomaten abnehmen. Neben der entnehmbaren Brühgruppe finden Sie einen Schalter, an dem Sie den Mahlgrad über 5 Stufen von extra fein auf grob umstellen können. Je nach der Art der Kaffeebohnen und Ihrer bevorzugten Kaffeespezialitäten können Sie so den Mahlgrad ganz individuell verstellen.

Milchschaumsystem

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Mithilfe eines Milchschlauchs bekommen Sie einen wunderbaren Milchschaum für Ihren Cappuccino.

Um den feinporigen Milchschaum für Latte Macchiato und Cappuccino herzustellen, wird bei diesem Gerät Milch aus einem im Lieferumfang inbegriffenen Milchbehälter über einen Milchschlauch angesaugt. Die kalte Milch wird dann direkt mithilfe der Milchschaumdüse bzw. des Cappuccinators in der Maschine erhitzt, indem der Milch heiße Luft beigemischt wird. Dies geschieht automatisch, per Knopfdruck über das Display der Maschine. Andere Kaffeevollautomaten besitzen integrierte Milchschaumsysteme, die aufwändig gereinigt werden bzw. aus dem Kaffeevollautomaten entnommen werden müssen.

Das Gerät lässt Sie außerdem wählen, ob Sie den Milchschaum zuerst in die Tasse geben möchte, wie es bei Latte Macchiato üblich ist, oder ob Sie wünschen, dass der Milchschaum für perfekten Cappuccino als letztes dem Getränk hinzugegeben werden sollte.

Reinigung

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Nivona-Kaffeevollautomaten verfügen über eine Selbstreinigungsfunktion.

Nivona-Geräte sind mit automatischen Reinigungsprogrammen ausgestattet, die dafür sorgen, dass alle Komponenten, die mit dem Brühwasser in Berührung kommen, gesäubert werden. Die Reinigung und Pflege übernimmt der Kaffeevollautomat somit fast von selbst. Auch das entsprechende Programm für Entkalkung über Spülung muss nur anhand des Displays angewählt werden.

Die Brühgruppe selbst kann mithilfe eines Schiebers seitlich aus dem Kaffeevollautomaten entnommen werden und Sie können diese unter fließendem Wasser leicht säubern und wieder in das Gerät einsetzen. Beim Ausbau wie auch bei der Reinigung sollte man jedoch sehr achtsam sein, damit das Brühsystem nicht beschädigt wird. Der Milchbehälter selbst sowie der Milchschlauch können von der Maschine entnommen werden und in der Spülmaschine gereinigt werden.

Zubehör

Im Lieferumfang des Nivona Kaffeevollautomaten 970 inbegriffen ist ein entnehmbarer Wasserbehälter mit einer Kapazität von 2,2 Litern. Dieser enthält einen effizienten CLARIS Wasserfilter, der Unreinheiten und bittere Geschmäcker aus dem Wasser filtert. Sie erhalten zudem einen Designer-Milchbehälter aus Plastik mit einer Kapazität von 1 Liter sowie einen Milchschlauch. Um Kaffeepulver genau dosieren zu können erhalten Sie mit dem Kaffeeautomaten einen Portionslöffel. Nivona legt dem Vollautomaten zudem spezielle Reinigungstabletten bei, die benötigt werden, wenn das Gerät in den Reinigungs- oder Entkalkungsmodus fährt. Zur korrekten Anwendung dieser empfehlen wir Ihnen die Anleitung, die im Lieferumfang inbegriffen ist, einzusehen.

Garantie

Nivona geht mit seiner Garantieleistung einen Schritt weiter als die allgemeinen Garantieansprüche, die Sie durch die offizielle europäische Produktgarantie geltend machen können. Nivona erlaubt dem Käufer dieses Kaffeevollautomaten im Rahmen der europäischen Vorschriften über den Verbrauchsgüterkauf gesetzliche Rechte, die durch die Garantie von Nivona nicht eingeschränkt werden. Diese Garantie räumt also dem Käufer zusätzliche Rechte ein. Die Garantie von Nivona gilt für den Zeitraum von 24 Monaten ab Übergabe und umfasst die folgenden Bedingungen:

  1. Mit dieser Garantie haften wir (Nivona) dafür, dass dieser neu hergestellte Apparat zum Zeitpunkt der Übergabe von Händler an den Verbraucher, die in der Produktbeschreibung für dieses Gerät aufgeführten Eigenschaften aufweist. Ein Mangel liegt nur dann vor, wenn der Wert oder die Gebrauchstauglichkeit des Apparats erheblich gemindert ist. Zeigt sich der Mangel nach Ablauf von sechs (6) Monaten ab dem Übergabezeitpunkt, so hat der Verbraucher nachzuweisen, dass das Gerät bereits zum Übergabezeitpunkt mangelhaft war. Nicht unter diese Garantie fallen Schäden oder Mängel aus nichtvorschriftsmäßiger Handhabung sowie Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung.
  2. Dieser Apparat fällt nur dann unter diese Garantie, wenn er in Deutschland und bei einem NIVONA-autorisierten Fachhändler gekauft wurde, er bei Auftreten des Mangels in Deutschland betrieben wird und die Garantieleistungen auch in Deutschland erbracht werden können. Mängel müssen uns innerhalb zwei (2) Monaten nach deren Kenntnis angezeigt werden.
  3. Mängel dieses Apparates werden innerhalb angemessener Frist nach Mitteilung des Mangels unentgeltlich beseitigt; die zu diesem Zweck erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Arbeits- und Materialkosten, werden von uns getragen. Über diese Nachbesserung hinaus – gehende Ansprüche werden dem Verbraucher durch diese Garantie nicht eingeräumt.
  4. Im Garantiefall ist der Apparat vom Verbraucher an den genannten NIVONA Zentralservice zu versenden, wobei der Apparat gut zu verpacken ist (Originalverpackung) und die vollständige Anschrift des Verbrauchers zusammen mit einer kurzen Fehlerbeschreibung in das Paket zu legen ist. Zum Nachweis des Garantie-Anspruchs ist der Sendung der Original-Kaufbeleg (Kassenzettel, Rechnung) beizufügen.
  5. Garantieleistungen bewirken weder eine Verlängerung noch einen Neubeginn der Garantiezeit für diesen Apparat; ausgewechselte Teile gehen in unser Eigentum über.
  6. Mängelansprüche aus dieser Garantie verjähren in zwei (2) Jahren ab dem Zeitpunkt der Übergabe des Apparates vom Händler an den Verbraucher, der durch den Original-Kaufbeleg (Kassenzettel, Rechnung) zu belegen ist; wenn dieser Apparat gewerblich genutzt wird, reduziert sich die Verjährungsfrist auf sechs (6) Monate“.

Vor- und Nachteile

Nivona Kaffeevollautomat Test – Profi-Kaffeegenuss für zu Hause (Sommer 2022)

Beachten Sie vor dem Kauf, ob der gewählte Nivona-Kaffeevollautomat Ihren Bedürfnissen entspricht.

Professionelle Kaffeevollautomaten geben Ihnen viele Vorteile gegenüber einfachen Filtermaschinen im Gebrauch. Doch neben den Vorteilen gibt es auch einige Nachteile, die Sie vor dem Kauf Ihres Kaffeevollautomaten beachten sollten.

PROS CONS
  • Mannigfaltige Möglichkeiten Ihren Kaffee zu personalisieren.
  • Immer frischer Kaffee aus gemahlenen Bohnen.
  • Die Möglichkeit 2 Kaffeespezialitäten gleichzeitig herzustellen.
  • Kaffee kann via eine App bzw. per Handy oder Tablet ausgewählt und präpariert werden.
  • Der Kaffeevollautomat besitzt automatische Reinigungs- und Entkalkungsprogramme, die die Säuberung einfach und mühelos gestalten.
  • Sie können Kaffeespezialitäten aus ganzen Bohnen produzieren oder aus Kaffeepulver.
  • Kaffeevollautomaten wie der Nivona NICR 970 sind relativ teuer in der Anschaffung.
  • Der Nivona NICR 970 ist im Vergleich zu den meisten anderen Kaffeevollautomaten und auch Filterkaffeemaschinen recht groß und platzaufwändig.
  • Obwohl das Mahlwerk geräuschisoliert ist, ist das Mahlen der Bohnen vor jedem Brühvorgang mit Geräuschen verbunden, die als unangenehm aufgenommen werden können.
  • Der Kaffeevollautomat ist relativ schwer und sollte nur, wenn Sie die Fläche darunter säubern wollen, verstellt werden.

 

Vergleichstabelle Nivona CafeRomatica

Produktdaten NICR 660 NICR 825 NICR 970
Milchsystem Milchschlauch Milchschlauch Milchschlauch
Lautstärke Mahlwerk leise sehr leise
Bohnenbehälter 250 g 250 g 270 g
Mahlwerk 3-stufig n/a 5 stufig
2 Tassen-Funktion ja ja ja
Programmierbare Getränke 1 10 9

Fazit

Wenn Sie nach einem high-end Kaffeevollautomaten suchen, bei dem Benutzerfreundlichkeit und Kaffeegenuss, sowie Qualität und Design im Vordergrund stehen, dann wir Sie der CafeRomatica aus unserem Nivona Kaffeevollautomat Test nicht enttäuschen.

Frisch gemahlener Kaffee ist ein ganz besonderer Luxus. Um aus hochwertigen Kaffeebohnen frischen Spitzenkaffee zu zaubern braucht es jedoch nicht nur ein präzises Mahlwerk, sondern die richtige Wassertemperatur und präzise eingestellte Prozesse wie ein korrekt eingestellter Brühprozess. Der Nivona Kaffeevollautomat NICR 970 bieten Ihnen all das und noch viel mehr. Durch das ausgeklügelte Aroma-Balance-System und das „Barista in a Box“-System stehen Ihnen alle Türen offen Ihren Lieblingskaffee genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, ohne, dass Sie dazu einen Barista-Kurs absolvieren müssen. In insgesamt 8 Profilen können Sie Ihre Kreationen abspeichern und per Knopfdruck direkt per Display, Handy oder Tablet in Auftrag geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.