6 Frühstücksset Test – Alles, was Sie für Ihr Frühstück benötigen

Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: April 28, 2021
Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess
Ist ein Frühstücksset wirklich günstiger als der Einzelkauf der Geräte? Und wie vergleichen Sie die Preise und die Leistung am besten? Immerhin wird bei drei Küchengeräten der Vergleich schnell unübersichtlich. Wir möchten Ihnen in diesem Frühstücksset Test einige aktuelle Sets vorstellen, die im Test anhand des Preis-Leistungs-Verhältnisses überzeugt haben. Im Kaufratgeber gehen wir darauf ein, auf was Sie beim Lieferumfang, der Kapazität und Leistung oder auch beim Preis und Design achten sollten. Wenn Sie sich für ein zweiteiliges oder dreiteiliges Frühstücksset interessieren, das Wasserkocher, Kaffeemaschine und Toaster oder vielleicht sogar eine Mikrowelle beinhalten soll, dann wird dieser Frühstücksset Test Ihnen mehr Klarheit für Ihre Kaufentscheidung verschaffen.
Tabelle der besten Produkte

Top 6 Frühstückssets Test 2021

1.

Philips FrühstückssetVergleichssieger

Features
  • Lieferumfang: Wasserkocher, Kaffeemaschine, Toaster
  • Kapazität: 1,7 L – Wasserkocher, 1,2 L – Kaffeemaschine
  • Leistung: 1000W – Kaffeemaschine, 1000W – Toaster, 2200W – Kanne
  • Toaster Bräunungsstufen: 7
  • Farbe: schwarz, Edelstahloptik

Das Philips Frühstücksset kommt in hochwertigem Edelstahldesign und besteht aus einem Wasserkocher, einem Toaster und einer Filterkaffeemaschine mit Thermokanne. Im Test zeigt sich dieses Set als Vergleichssieger.

Der Wasserkocher liegt mit einer Leistung von 2.200 Watt im guten Bereich und hat ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern. Die Öffnung ist hierbei besonders groß, damit das Wassereinfüllen einfach gelingt. Sie können den integrierten Kalkfilter vor dem Ausguss bei Bedarf herausnehmen und reinigen. Nützlich ist auch die Kabel Aufwicklung, damit Sie den Wasserkocher einfach verstauen können und kein Kabel in der Küche herumfliegt.

Der im Frühstückset enthaltene Toaster ist für bis zu zwei Toasts ausgelegt. Sie können die Schlitze der Toastkammern anpassen, damit der Toaster dicker und dünnere Scheiben optimal bräunt. Das Gerät hat 1.000 Wat und sieben Bräunungsstufen. Der Brötchenaufsatz eignet sich dazu, Brötchen oder andere Frühstücksgebäcke wie Croissants zu erwärmen und knusprig zu machen. Mit der Auftaufunktion können Sie auch Toastscheiben aus dem Gefrierfach auftauen und dann knusprig rösten.

Die Kaffeemaschine ist eine Filtermaschine, mit der Sie Kaffeepulver aufbrühen können. Dank der Thermoskanne bleibt der Kaffee heiß und aromatisch. Sobald der Kaffee fertig gebrüht ist, schält sich das Gerät automatisch ab. Die maximale Tassenzahl beträgt 15 Kaffeetassen, was sehr großzügig ist. Falls Sie weniger Kaffee zubereiten möchten, können Sie die Wassermenge ganz einfach an der Wasserstandanzeige ablesen. Die Kaffeemaschine leistet 1.000 Watt.

Was uns gefallen hat:

  • Das Frühstücksset von Philips ist hochwertig und qualitativ. Mit vielen Funktionen bei allen Geräten überzeugt das Set.

Was könnte besser sein:

  • Kunden haben größtenteils etwas am Wasserkocher auszusetzen und manche wünschen sich auch einen besser schmeckenden Kaffee von der Kaffeemaschine.
Features
  • Lieferumfang: Wasserkocher, Kaffeemaschine, Toaster
  • Kapazität: 1,7 L – Wasserkocher, 1,25 L/ 10 Tassen – Kaffeemaschine
  • Leistung: 975W – Kaffeemaschine, 850W – Toaster, 2400W – Wasserkocher
  • Toaster Bräunungsstufen: 6
  • Farbe: schwarz

Ein dreiteiliges Set erhalten Sie auch bei der Wahl des Russell Hobbs Frühstücksset Textures Plus. Im Frühstücksset Test ist das Modell dank des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses zum Bestwert gewählt worden. Das Set besteht aus einem Wasserkocher, einem Toaster und einer Filterkaffeemaschine mit Glaskanne und kommt in einem schlichten schwarzen Design.

Der Wasserkocher hat eine hohe Leistung von 2.400 Watt. Daraus ergibt sich auch die Schnellkochfunktion für eine bis drei Tassen. In nur 55 Sekunden erhitzt das Gerät so das Wasser für eine Tasse von 235 ml. Das kochende Wasser ist also im Handumdrehen bereit. Gleichzeitig erlaubt diese genau Zubereitung auch ein Einsparen an Energie. Im Vergleich zu einem Liter verbraucht der Wasserkocher nämlich 70% Strom weniger. Der Wasserkocher fasst insgesamt 1,7 Liter, hat eine automatische Deckelöffnung und schält sich natürlich automatisch ab, sobald das Wasser fertiggekocht ist.

Der Toaster im Frühstücksset hat eine Wattleistung von 850 Watt und kommt mit sechs einstellbaren Bräunungsstufen. Dank Brotzentrierung passt sich auch dieser Toaster auf die Breite der Toastscheiben an. Sie können zwei Toastscheiben gleichzeitig zubereiten und bei Bedarf den Brötchenaufsatz verwenden. Auch dieser Toaster kommt mit einer Auftaufunktion. Zusätzlich fällt die Krümelschublade auf, die Sie einfach herausziehen können, um den Toaster zu reinigen.

Die Kaffeemaschine das Frühstücksset eignet sich für die Zubereitung von 10 Tassen Kaffee. Auffällig ist die digitale Bedienung, mithilfe derer Sie auch den Timer einstellen können und die Kaffeemaschine so früh morgens schon Kaffee macht, wenn Ihr Wecker noch klingelt. Die Kanne ist aus Glas. Damit der Kaffee warm bleibt, hat die Maschine eine Warmhalteplatte. Sobald der Kaffee fertig ist, schält sich das Gerät von selbst ab. Die Kaffeemaschine hat 975 Watt.

Was uns gefallen hat:

  • Das Frühstücksset von Russel Hobbs hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Kaffeemaschine mit digitalem Display und Timerfunktion überzeugt uns im Test.

Was könnte besser sein:

  • Kunden bezweifeln die tatsächliche Leistung zum Beispiel des Toasters. Der Toaster ist auch sehr groß, erfüllt insgesamt aber seinen Zweck.
3.

Bosch TWK3A014Sparpreis

Features
  • Lieferumfang: Kanne, Toaster
  • Kapazität: 1,7 L – Wasserkocher
  • Leistung: 2400W – Wasserkocher, 980W – Toaster
  • Toaster Bräunungsstufen: stufenlos
  • Farbe: rot

Aus dem Hause Bosch TWK3A014 erhalten Sie ein 2-teiliges Frühstücksset zum Sparpreis. In markantem Rot designt, fällt es ganz sicher in Ihrer Küche auf. Das Set besteht aus einem Wasserkocher und einem Toaster und eignet sich daher für alle, die gerne Pulverkaffee trinken oder Tee bevorzugen.

Der Wasserkocher hat eine Leistung von 2.000 bis 2.400 Watt und ein Fassungsvermögen von 1,7 Liter. Am äußeren können Sie den Wasserstand ablesen.

Der Toaster ist sehr kompakt und eignet sich für zwei Scheiben Toast. Sie können die Bräunungsstufen stufenlos auswählen und der Toaster passt sich der Dicker der Scheiben an. Die Krümelschublade sorgt für eine einfache Reinigung und er Brötchenaufsatz eignet sich für das Erwärmen von Brötchen oder anderen Frühstücksgebäcken. Mit 980 Watt ist der Toaster im Vergleich auch sehr leistungsstark und eignet sich auch zum Auftauen.

Was uns gefallen hat:

  • Kunden loben den Toaster dank gleichmäßiger Bräunung, sofern die Temperatur richtig gewählt ist. Auch der Wasserkocher überzeugt rundum für einen kleinen Preis.

Was könnte besser sein:

  • Sie müssen für das Bräunen mit dem Toaster erst die richtige Temperatureinstellung finden, damit das Ergebnis perfekt wird.
4.

Swan Nordic FrühstückssetBestes Frühstücksset mit Mikrowelle

Features
  • Lieferumfang: Wasserkocher, Mikrowelle, Toaster
  • Kapazität: 1,7 L – Wasserkocher, 20 L – Mikrowelle
  • Leistung: 800W – Mikrowelle, 900W – Toaster, 2200W – Wasserkocher
  • Toaster Bräunungsstufen: 6
  • Farbe: grau, Holzoptik

Wenn Sie nach einem Frühstücksset suchen, mit dem Sie auch heiße Milch in der Mikrowelle zubereiten können, dann sollte Ihre Wahl auf das Swan Nordic Frühstücksset fallen. Im 3-teiligen Set ist ein Wasserkocher, ein Toaster und eine Mikrowelle enthalten. Das ansprechende Design mit teilweiser Holzoptik ganz im skandinavischen Stil verleiht Ihrer Küche zudem das i-Tüpfelchen.

Der Wasserkocher hat eine Leistung von 2.200 Watt und ist mit einer Schnellkochtechnologie ausgestattet, damit das Kochen noch schneller gelingt. Wie auch bei den anderen Sets im Test hat der Wasserkocher ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern.

Der Toaster eignet sich für zwei Scheiben Toast und kann in 6 Bräunungsstufen eingestellt werden. Außerdem können Sie aus der Auftau- und Aufwärmfunktion wählen. Die Krümelschublade hilft Ihnen, das Gerät sauber und gepflegt zu halten. Dank der blauen Kontrollleuchten haben Sie den momentanen Modus des Toasters immer im Blick.

Die Mikrowelle hat eine Leistung von 800 Watt und Sie können aus 6 Leistungsstufen wählen. Dazu zählen eine Auftaufunktion und das Aufwärmen von Speisen. Die Mikrowelle ist mit 20 Litern sehr geräumig und hat einen Drehteller mit einem Durchmesser von 27 cm. Die Anzeige ist Digital und über das Drehrad sowie die Druckknöpfe können Sie alle wichtigen Einstellungen einfach vornehmen.

Was uns gefallen hat:

  • Kunden sind von der hohen Qualität der Setteile überzeugt und schwärmen von der guten Leistung und Verarbeitung in nordischem Stil.

Was könnte besser sein:

  • Der Toaster könnte bei dem hohen Preis mit einem Brötchenaufsatz ausgestattet sein.
5.

Arendo FrühstückssetBestes Retro-Design

Features
  • Lieferumfang: Wasserkocher, Toaster
  • Kapazität: 1,7 L – Wasserkocher
  • Leistung: 2200W – Wasserkocher, k.A. – Toaster
  • Toaster Bräunungsstufen: 7
  • Farbe: Edelstahloptik, schwarz

Einen besonders hochwertigen Eindruck macht das Arendo Frühstücksset, das zugleich in einem schönen Retro Design daherkommt. Die Mischung aus Edelstahloptik und schwarz verleihen dem Frühstücksset ein einzigartiges Aussehen.

Im Set enthalten ist ein Wasserkocher, der eine Leistung von 2.200 Watt hat und 1,7 Liter Wasser fasst. Die Wasserstandsanzeige ist einfach abzulesen und die Bauweise kompakt aber ausgefallen bauchig. Der ergonomische Griff ist nicht nur angenehm anzufassen, sondern verleiht dem Modell auch seinen Retro-Look.

Der Toaster eignet sich für bis zu 4 Toastscheiben, Kommt mit Auftau- und Erwärumungsfunktion und einem Brötchenaufsatz für zum Beispiel Croissants. Dank der herausnehmbaren Krümelschublade bleibt das Gerät außerdem immer gut und einfach gepflegt. Die Bräunungsstufen sind von 1 bis 7 einstellbar und die Kontrollleuchten zeigen an, in welchem Modus sich das Gerät befindet.

Was uns gefallen hat:

  • Das Arendo Frühstücksset im Retro Design ist hochwertig verarbeitet und kommt mit extra großem Toaster. Der Preis ist für das Preis-Leistungs-Verhältnis ebenfalls akzeptabel.

Was könnte besser sein:

  • Der Toaster ist etwas klobig und wird bei mehrmaligem Verwenden am Stück außen sehr heiß.
6.

Clatronic FrühstückssetBester Grundset

Features
  • Lieferumfang: Wasserkocher, Toaster, Kaffeemaschine
  • Kapazität: 1,7 L – Wasserkocher, 1,5 L/ 12-14 Tassen – Kaffeemaschine
  • Leistung: 2200W – Wasserkocher, 870W – Toaster, 900W – Kaffeemaschine
  • Toaster Bräunungsstufen: stufenlos
  • Farbe: Brombeer, schwarz

Sie mögen es in pinkem Brombeere und ausgefallen? Dann ist das Clatronic Frühstücksset mit Wasserkocher, Toaster und Kaffeemaschine eine hervorragende Wahl. Im Test zeigt sich das Set neben seiner ausgefallenen Farbe außerdem als sehr gutes Grundset für das Frühstück.

Der Wasserkocher bringt es auf eine Leistung von 2.200 Watt und hat ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern. Der integrierte Kalkfilter kann bei Bedarf zum Reinigen herausgenommen werden. Der Wasserstand ist zudem leicht ablesbar und die Basisstation verfügt über eine Kabelaufwicklung, sodass Sie das Kabel bei Bedarf gut verstauen können. Die Kontrollleuchte zeigt an, ob das Gerät eingeschaltet oder ausgeschaltet ist und natürlich schaltet sich der Wasserkocher automatisch ab, sobald das Wasser gekocht ist. Der gummierte Griff sorgt für zusätzlichen Halt beim Ausgießen des Wassers.

Der Toaster im Frühstücksset eignet sich für zwei Toastscheiben und kommt mit einem Brötchenaufsatz. Dank Aufwärm- oder Auftaufunktion können Sie auch gefrorenen Toast früh morgens zum Frühstück zubereiten. Die Bräunungsgrade sind stufenlos einstellbar und die Kontrollleuchten zeigen an, in welchem Modus das Gerät läuft. Die Abschaltung ist wie bei den anderen Toastern im Test manuell oder automatisch, sobald der Toast fertig ist. Das Gerät hat eine Wattleistung von 870 Watt.

Die im Set enthaltene Kaffeemaschine eignet sich für 12 bis 14 Tassen Kaffee (je nachdem wie groß Ihre Tassen sind). Die Kanne ist aus Glas und wird auf der Abstellfläche warmgehalten. Ob die Maschine in Betrieb ist, erkennen Sie an der Kontrollleuchte. Praktisch ist auch die Wasserstandanzeige und das Kabelfach, falls Sie die Kaffeemaschine einmal nicht verwenden. Die 900 Watt sind für die Kaffeemaschine ausreichend.

Was uns gefallen hat:

  • Der Preis dieses Frühstückssets Grundset ist unschlagbar günstig. Kunden sind insgesamt überzeugt.

Was könnte besser sein:

  • Die Glaskanne der Filterkaffeemaschine weist bei einigen Kunden Materialfehler auf und die Kaffeemaschine verliert unter Umständen Wasser.

Dinge zu beachten

Frühstücksset kaufen, oder doch lieber die Einzelteile separat auswählen und dann getrennt kaufen? Wir erklären Ihnen in diesem Kaufratgeber, worauf es bei der Wahl eines Frühstücksset ankommt und ob sich so ein Set überhaupt für Sie eignet. Dazu erfahren Sie alle Vor- und Nachteile sowie auf welche Eigenschaften Sie bei der Wahl achten sollten.

Warum Frühstücksset kaufen?

Bei einem Frühstücksset handelt es sich um ein Set, dass entweder zwei oder meist drei Küchengeräte enthält, die Sie zum Zubereiten eines Frühstücks griffbereit haben wollen. Die meisten Sets bestehen dabei aus einer Kombination aus Wasserkocher, Kaffeemaschine und Toaster. Manche Sets wie das Arendo Frühstücksset sind dagegen mit nur zwei Geräten ausgestattet.

Warum lohnt sich nun ein Frühstücksset? Das lässt sich am einfachsten an den Vor- und Nachteilen erklären, die Sie von einem Frühstücksset im Vergleich zum Kauf der einzelnen Set Bestandteile haben.

Vorteile eines Frühstückssets

6 Frühstücksset Test – Alles, was Sie für Ihr Frühstück benötigenWenn Sie ein Frühstücksset kaufen möchten, erhalten Sie drei Geräte vom gleichen Hersteller und in der gleichen Qualität. Außerdem ist dank des Set Preises der Preis deutlich günstiger für das Frühstücksset, als wenn Sie alle Teile einzeln kaufen. Einer der größten Vorteile ist zudem, dass Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher oder manchmal sogar eine Mikrowelle im Set ein einheitliches und stimmiges Design haben. Wenn Sie sich daher für ein Frühstücksset entscheiden, brauchen Sie keine Sorge zu haben, dass Ihre Küchengeräte wie beim Einzelkauf am Ende einen bunt zusammengewürfelten Eindruck hinterlassen. Da insbesondere bei Frühstückssets von den Herstellern viel Wert auf das Design gelegt wird, haben Sie bei der Suche eine große Auswahl. Ob Retro Design, Design in verschiedenen Farben wie rot oder pink oder eine edle Edelstahloptik. Alles ist im Grunde möglich.

Die Vorteile nochmals zusammengefasst:

  • Vergleichsweise günstiger dank Set Preis
  • Abgestimmtes und einheitliches Design für ein stimmiges Bild
  • Viele Designvarianten zur Auswahl: Retro-Look, farbig, schlicht, edel
  • Produkte sind von einem Hersteller und haben eine gleich hohe Qualität und Garantie
  • Ideal, wenn Sie gerade die Küche neu einrichten oder noch gar keine Küchengeräte haben

Nachteile eines Frühstückssets

Nachteilig bei Frühstückssets ist sicherlich, dass der direkte Preisvergleich zwischen verschiedenen Produkten und Herstellern schwieriger ist, als wenn Sie die Geräte einzeln kaufen. Der Preis ist bei einem Frühstücksset einfach intransparenter. Da sich die Sets zudem in der Zusammenstellung unterscheiden, ist der Vergleich des Preises fast nicht mehr möglich. Ein weiterer Punkt ist, dass Sie vielleicht gar nicht unbedingt alle drei Küchengeräte, die im Frühstücksset enthalten sind, benötigen und am Ende mehr Geld ausgeben, als eigentlich notwendig gewesen wäre (zum Beispiel, wenn Sie nur eine Filterkaffeemaschine und einen Wasserkocher brauchen). Falls zudem ein Gerät aus welchem Grund auch immer einmal defekt gehen sollte, sind Einzelgeräte mit dem gleichen Design nicht immer ganz so einfach zu finden. Dann müssen Sie entweder auf ein anderes Design umsteigen oder sich das Frühstücksset nochmal kaufen.

Die Nachteile nochmals zusammengefasst:

  • Direkter Preisvergleich bei Frühstücksset ist schwierig
  • Nicht immer werden alle Teile des 3-teiligen Frühstückssets benötigt
  • Falls ein Gerät defekt geht, ist der Nachkauf im selben Design nicht immer möglich

Eigenschaften, die beim Kauf des besten Frühstückssets beachtet werden sollten

Wenn Sie nun ein Frühstücksset kaufen möchten, sind die folgenden Kapitel für Sie relevant. Wir erklären Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten, damit Sie das richtige Set auswählen. Dazu zählen zum einen die Bestandteile wie der Wasserkocher, der Toaster oder die Kaffeemaschine sowie einige Extras und Tipps rund um das Thema Frühstücksset.

Wasserkocher

6 Frühstücksset Test – Alles, was Sie für Ihr Frühstück benötigenIn allen Frühstückssets ist im Grunde ein Wasserkocher enthalten. In unserem Frühstücksset Test haben wir dabei die folgenden Eigenschaften bewertet und möchten Ihnen diese nun nochmal im Detail erklären, damit Sie genau wissen, worauf es bei einem Wasserkocher ankommt, damit das Gerät sicher ist und das Wasser schnell zum Kochen kommt.

Die wichtigen Kriterien bei der Wahl eines Wasserkochers:
  • Watt
  • Automatische Abschaltung
  • Füllmenge
  • Wasserstandanzeige
  • Kalkfilter
  • Kontrollleuchte

Wattleistung eines Wasserkochers

Die Wattleistung gibt an, wie viel Strom der Wasserkocher pro Stunde in durchgängigem Betrieb verbraucht. Dabei gilt bei Wasserkochern, dass je höher die Leistung in Watt ist, desto schneller ist auch das Wasser heiß. In unserem Test finden Sie Modelle, die eine Wattleistung von 2.000 Watt bis 2.400 Watt haben. Das entspricht Geräten, die das Wasser schnellstmöglich aufkochen.

Automatische Abschaltung

Eine wichtige Standardfunktion bei Wasserkochern ist, dass diese sich automatisch abschalten, sobald das Wasser fertiggekocht ist. Das dient nicht nur der Sicherheit, sondern spart auch Energie. In unserem Frühstücksset Test haben alle Wasserkocher diese Funktion.

Füllmenge

Die Füllmenge gibt an, wie viel Wasser Sie maximal einfüllen können und somit pro Kochvorgang zubereiten können. Im Frühstücksset Test haben alle Wasserkocher eine Füllmenge von 1,7 Litern. Mit dem Wasserkocher des Russell Hobbs Frühstücksset Textures Plus können Sie, um Strom zu sparen, auch nur eine Tasse mit 235 ml zubereiten. Das gelingt in 55 Kochzeit und reduziert den Energieverbrauch um 70% im Vergleich zu einem Liter.

Wasserstandanzeige

Eine Wasserstandanzeige sollte von außen sichtbar sein, damit Sie genau erkennen, ob Sie 1 Liter oder 0,5 Liter Wasser kochen.

Kalkfilter

Zwar ist das Entkalken des Wasserkochers nach mehrfachem Gebrauch unumgänglich, trotzdem sollte ein Wasserkocher einen Kalkfilter besitzen. Der Kalkfilter fängt nämlich den Kalk im Wasser ab, bevor dieser in Ihren Becher gelangt. Der Kalkfilter wird dabei einfach vor dem Ausguss platziert und hält die Kalkstückchen zurück. Wir empfehlen einen Kalkfilter beim Wasserkocher, da so der ungewollte Kalkverzehr verhindert werden kann.

Kontrollleuchte

Jeder Wasserkocher sollte zudem über eine Kontrollleuchte verfügen, an der Sie einfach und schnell erkennen können, ob der Wasserkocher noch in Betrieb ist oder sich schon automatisch abgeschaltet hat.

Toaster

6 Frühstücksset Test – Alles, was Sie für Ihr Frühstück benötigenEin Toaster gehört bei jedem Frühstücksset einfach dazu. Egal ob 2-teiliges oder 3-teiliges Set, das Küchengerät zaubert schließlich knusprigen Toast und eignet sich perfekt, um auch Brötchen vom Vortag wieder knusprig und lecker zu bekommen.

Bei einem Frühstücksset und generell bei einem Toaster sollten Sie auf die folgenden Kriterien achten, um ein gutes Produkt auszuwählen:
  • Anzahl der Bräunungsstufen
  • Scheiben und Schlitze
  • Auftaufunktion
  • Krümelschublade
  • Brötchenaufsatz

Anzahl der Bräunungsstufen

Die Bräunung beim Toasten ist entweder stufenlos über ein Drehrädchen einstellbar oder in 1 bis zu maximal 7 Stufen. Welche Variante Sie bevorzugen, bleibt Ihnen überlassen. Das Ergebnis ist im Grunde das gleiche.

Scheiben und Schlitze

Die meisten Toaster haben zwei Schlitze, in die jeweils eine Toastscheibe passt. Sie finden wie beim Set Arendo Frühstücksset aber auch die Möglichkeit vier Toastscheiben gleichzeitig zu bräunen. Welche Variante Sie wählen, sollte davon abhängig sein, wie viele Personen morgens zur gleichen Zeit mit Toast versorgt werden wollen.

Auftaufunktion

Die Auftaufunktion dient dazu, auch gefrorenen Toast morgens schnell knusprig zu bekommen. Dazu verwenden Sie zunächst die Auftaufunktion und anschließend die Aufwärmfunktion. So wird das Ergebnis – ein knuspriger Toast, am besten.

Krümelschublade

Wir empfehlen Ihnen, einen Toast mit herausnehmbarer Krümelschublade auszuwählen. Dann können Sie Krümel nach einiger Zeit bequem und schnell aus dem Gehäuse des Toasts entfernen und verhindern, dass Rückstände verbrennen und unangenehm riechen.

Brötchenaufsatz

Ein Brötchenaufsatz kann bei Bedarf oberhalb der Toastschlitze aufgesetzt werden, sodass Sie Brötchen erwärmen und wieder knusprig bekommen können. Achten Sie beim Kauf darauf, wie groß dieser Aufsatz ist und wie viele Brötchen maximal darauf passen.

Kaffeemaschine

6 Frühstücksset Test – Alles, was Sie für Ihr Frühstück benötigenSie trinken jeden Morgen frischen Filterkaffee und Ihr Frühstücksset soll auf jeden Fall eine Kaffeemaschine beinhalten?

Dann sollten Sie auf die folgenden Kaufkriterien achten, um ein Set mit einer guten Kaffeemaschine auszuwählen.
  • Tassen pro Kanne und Wassermenge
  • Kannenmaterial und Warmhaltefläche
  • Automatische Abschaltung
  • Kontrollleuchte
  • Wattanzahl
  • Tropfstopp
  • Timerfunktion

In unserem Frühstücksset Test kommen die folgenden Sets mit einer Kaffeemaschine: Philips Frühstücksset, Russell Hobbs Frühstücksset Textures Plus und das Clatronic Frühstücksset.

Tassen pro Kanne und Wassermenge

In unserem Frühstücksset Test finden Sie Kaffeemaschinen mit einer Kapazität von 10 bis maximal 15 Tassen Kaffee. Natürlich kommt es auch darauf an, wie groß Ihre Kaffeetassen sind. Das größte Modell finden Sie beim Philips Frühstücksset mit 15 Tassen.

Kannenmaterial und Warmhaltefläche

Je nachdem, ob es sich bei der Kaffeekanne um eine Thermokanne oder eine Glaskanne handelt, bleibt der Kaffee frisch und heiß. Falls Sei sich für ein Modell mit Glaskanne entscheiden, empfehlen wir Ihnen ein Gerät mit Warmhalteplatte zu wählen. Bei Thermoskannen ist dies nicht unbedingt notwendig.

Automatische Abschaltung

Nach dem Brühvorgang sollte sich die Kaffeemaschine automatisch abschalten. Im Frühstückset Test ist das bei allen Modellen der Fall.

Kontrollleuchte

Mit einer Kontrollleuchte haben Sie einen schnellen und einfachen Überblick und erkennen rasch, ob die Kaffeemaschine noch eingeschaltet ist oder nicht.

Wattanzahl

Die Wattanzahl beeinflusst, wie schnell das Wasser zum Brühen erhitzt werden kann. Je höher die Wattanzahl, desto schneller sollte das gehen. Um Ihnen eine Orientierungshilfe zu geben: Im Test finden Sie Modelle mit 950 bis 1.000 Watt.

Tropfstopp

Der Tropfstopp bei einer Kaffeemaschine bedeutet nichts anders, als dass die Maschine nicht nachtropft, wenn Sie die Kanne von der Abstellfläche entfernen.

Timerfunktion

Ein besonderes Extra bei Kaffeemaschinen ist die Möglichkeit, diese via Timer auf eine bestimmte Zeit zu programmieren, zu der die Kaffeemaschine automatisch startet. Das kann sehr nützlich sein, wenn Sie morgens wenig Zeit einplanen und die Kaffeemaschine von alleine starten soll, wenn Sie zum Beispiel noch im Bett liegen. Im Frühstücksset Test empfehlen wir das Modell Russell Hobbs Frühstücksset Textures Plus.

Mikrowelle

6 Frühstücksset Test – Alles, was Sie für Ihr Frühstück benötigenManche Frühstückssets enthalten auch eine Mikrowelle. Darin können Sie zum Beispiel Milch erwärmen und morgens einen heißen Kakao zubereiten. Hierbei sollten Sie darauf achten, wie viel Watt das Gerät hat, welche Einstellungen Sie vornehmen können und wie einfach diese vorzunehmen sind. Wichtig ist zudem das Fassungsvermögen der Mikrowelle und der Durchmesser des Drehtellers. Der Drehteller sollte herausnehmbar sein, damit Sie diesen einfach reinigen können.

Design

Ob elegant, schlicht, luxuriös, ausgefallen, skandinavisch oder retro-amerikanisch: ein Frühstücksset erhalten Sie in den unterschiedlichsten Designausführungen. Welches Design Sie wählen, ist Geschmackssache und bleibt Ihnen persönlich überlassen. Außerdem sucht jeder entsprechend der bestehenden Kücheneinrichtung nach einem Design, dass sich an die anderen Küchengeräte anpasst. In unserem Frühstücksset Test finden Sie Modelle mit den folgenden Designmerkmalen:

Preis

Der Preis des Frühstücksets ist davon abhängig, von welcher Marke und in welcher Qualität die einzelnen Geräte sind. Zwischen rund 50 Euro und über 200 Euro sind die Sets erhältlich. Natürlich kommt es auch darauf an, wie viele Teile im Set enthalten sind, also ob das Frühstücksset 2-teilig oder 3-teilig ist und welche Küchengeräte das Set umfasst.

Achten Sie beim Kauf auch darauf, ob der Einzelkauf der Geräte eventuell günstiger ist. Beim Philips Frühstücksset haben wir einen Preisvergleich durchgeführt. Hier würden Sie sogar 2 Euro sparen, wenn Sie alle Teile einzeln kaufen. Das muss aber nicht immer so sein. In vielen Fällen ist der Set-Preis der günstigere.

Häufig Gestellte Fragen

Ja, einer der größten Vorteile bei einem Frühstücksset ist der Preis. Es ist oft günstiger, als die Geräte einzeln zu kaufen. Auf Online-Plattformen wie Amazon bieten viele Hersteller die einzelnen Set-Teile auch separat an. Wenn Sie die Summe der Einzelgeräte zusammenrechnen, bemerken Sie schnell, dass ein Frühstücksset deutlich günstiger sein kann, als die Geräte separat zu kaufen. Das ist aber nicht immer der Fall, weshalb wir Ihnen raten, immer einen Preisvergleich durchzuführen.

Wie viele Personen das Frühstücksset gleichzeitig verwenden können, kommt auf die Größe der Einzelteile an. Ein Toaster hat zum Beispiel ein oder zwei Schlitze, sodass Sie zwei bis vier Toasts gleichzeitig toasten können. Die Kaffeemaschine im Set ist auf eine bestimmte Anzahl an Kaffeetassen ausgelegt. Je nachdem, wie viel Kaffee also eine Person trinkt, kann die Maschine für bis zu zehn Personen ausreichend sein. Die meisten Wasserkocher im Frühstücksset Test haben außerdem eine Füllmenge von 1,7 Litern, sodass Sie damit eine Kanne Tee oder einzelne Tassen für ebenfalls zehn Personen zubereiten können. Letztendlich können also mehrere Personen das Frühstücksset gleichzeitig verwenden.

Fazit

Ob 2-teilig oder 3-teilig, mit einem Frühstücksset können Sie bares Geld sparen und statten Ihre Küche mit nützlichen Helfern aus. Die Sets sind dabei ganz unterschiedlich, ob mit Wasserkocher, Toaster oder Filterkaffeemaschine oder sogar Mikrowelle, Sie finden sicher ein Frühstücksset, das sich auch für Ihre Bedürfnisse und Ihr Lieblingsfrühstück eignet.

In unserem Test zeigte sich das Philips Frühstücksset als Vergleichssieger. Das Früstücksset ist d-teilig und die Einzelgeräte qualitativ hochwertig und edel designt. Falls Sie lieber auf ein schwarzes Design und die Marke Russel Hobbs setzen, empfehlen wir Ihnen unseren Bestwert, das Russell Hobbs Frühstücksset Textures Plus. Zum Sparpreis erhalten Sie das Frühstücksset Bosch TWK3A014. In knallrot gehalten sind der Wasserkocher und Toaster. Beachten Sie, dass dieses Set aus zwei Küchengeräten besteht und für alle geeignet ist, die keine Kaffeemaschine brauchen oder bereits eine besitzen.

Wir hoffen, wir konnten in diesem Frühstücksset Test einige Modelle vorstellen, die auch für Sie in Frage kommen. Nun wünschen wir Ihnen eine erfolgreiche Auswahl, damit Ihr Frühstück in Zukunft noch genüsslicher wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.