• Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: Jan 09, 2021

5 Sous Vide Behälter Test – Eine Art, Lebensmittel Zuzubereiten

Artikel-Statistiken anzeigen
Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess
Sous Vide Behälter sehen alle ähnlich aus und die Unterschiede sind so minimal, dass Sie spontan zugreifen können? Lassen Sie sich nicht irren! Auch bei einem einfachen Produkt wie dem Sous Vide Behälter gibt es viele Eigenschaften zu beachten, damit das Sous Vide Kochen auch in Ihrer Küche zu einem vollen Erfolg wird. Unser Team aus Experten hat sich der riesigen Auswahl an Sous Vide Behältern gestellt und die besten Produkte ausfindig gemacht. Dabei wurden die wichtigsten Eigenschaften wie Material, Kapazität, Temperaturtoleranz sowie das Zubehör wie zum Beispiel der Deckel beachtet. In diesem Sous Vide Behälter Test erfahren Sie, welche Modelle sich als herausragend herausgestellt haben und welche Eigenschaften die jeweiligen Testsieger auszeichnen. Mit dem zusätzlichen Wissen aus unserem Kauf-Guide, in dem wissenswerte Details erklärt und häufige Fragen geklärt werden, können Sie so einen passenden Behälter für Ihre individuellen Anforderungen finden.
Tabelle der besten Produkte

Top 5 Sous Vide Behälter Test 2021

1.

LIPAVI C20 Sous Vide WasserbadVergleichssieger

Features
  • Material: Polycarbonat
  • Kapazität: 25L
  • Dimensionen: 53 x 33 x 20 cm
  • Temperaturtoleranz: -40 bis 100°C
  • Deckel: nein

Das LIPAVI C20 Sous Vide Wasserbad ist der ideale Behälter für die Partyküche und besondere Anlässe mit vielen Gästen. Denn er fast ganze 25 Liter Wasser.

Das hitzebeständige und robuste Material ist sehr gut verarbeitet und lässt sich einfach in der Spülmaschine reinigen. Dank der kristallklaren Transparenz kann der Wasserstand jederzeit leicht abgelesen werden.

Der Sous Vide Behälter wird zwar ohne Deckel geliefert, das passende Zubehör (Deckel und Gestell) für diesen ist jedoch erhältlich.

Im Test gefällt uns, dass der Behälter schnell und einfach einsetzbar ist und er auch in anderen Größen (kleinere Volumen) zu erhalten ist.

Was uns gefallen hat:

  • Passendes Zubehör wie Sous-Vide Deckel und Gestell erhältlich
  • Auch in kleineren Größen verfügbar
  • Sehr gute Verarbeitung

Was könnte besser sein:

  • Zubehör wie Deckel nicht enthalten
Features
  • Material: Polycarbonat
  • Kapazität: 11,6L
  • Dimensionen: 32,2 x 26,2 x 20 cm
  • Temperaturtoleranz: -40 bis 100°C
  • Deckel: ja

Der Sous Vide tools SVT-PS11GN gehört zur kleineren Sorte von Sous Vide Behältern. Das macht ihn ideal für Familien.

Von großem Vorteil ist, dass der Behälter inklusive passgenauem Deckel geliefert wird. Im Test erweist sich die Kombination als sehr gut, denn das Wasser verdunstet kaum und der Wasserdampf bleibt im Behälter. Der Deckel hat eine Aussparung für handelsübliche Sous Vide Stäbe.

Auch dieser Behälter ist aus Polycarbonat gefertigt, welches hitzebeständig und quasi unzerbrechlich ist. Im Test fällt auch die gute Verarbeitung auf.

Dank der Antihaftbeschichtung klebt bei diesem Sous Vide Behälter garantiert nichts an. Außerdem kann er einfach in der Spülmaschine gereinigt werden.

Was uns gefallen hat:

  • Quasi unzerbrechliches Material
  • Für Familien ideal
  • Inklusive passgenauem Deckel
  • Wasserdampf bleibt im Behälter
  • Passend für handelsübliche Sous Vide Stäbe
  • Antihaftbeschichtung
  • Spülmaschinenfest
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Was könnte besser sein:

  • Geringe Kapazität
3.

GastronormSparpreis

Features
  • Material: Polycarbonat
  • Kapazität: 12,5L
  • Dimensionen: nicht spezifiziert
  • Temperaturtoleranz: -40 bis 100°C
  • Deckel: nein

Der Sous Vide Behälter Gastronorm besticht im Test durch seinen unschlagbaren Preis von unter 10 Euro! Zwar ist im Lieferumfang kein Deckel enthalten, das überrascht aber nicht bei diesem Schnäppchen.

Wie die anderen Sous Vide Behälter ist auch der Gastronorm aus Polycarbonat gefertigt. Er ist daher robust, leicht zu reinigen und spülmaschinenfest.

Positiv fällt die ablesbare Anzeige am Behälter auf. Hier kann der Füllstand schnell abgelesen werden, zum Beispiel 3 Liter, 4 Liter und wo weiter.

Insgesamt erfüllt dieser Behälter alle wichtigen Anforderungen, ist ein Preisschlager und ist mit 12,5 Liter Volumen perfekt für Familien geeignet.

Was uns gefallen hat:

  • Leichte Reinigung, da spülmaschinenfest
  • Ablesbare Anzeige zu Liter
  • Unschlagbarer Preis

Was könnte besser sein:

  • Kein Deckel
4.

GN Behälter 2/3 EdelstahlBester Sous Vide Behälter aus Edelstahl

Features
  • Material: Edelstahl
  • Kapazität: 18L
  • Dimensionen: 35,5 x 32,5 x 20 cm
  • Temperaturtoleranz: nicht spezifiziert
  • Deckel: nein

Der Sous Vide Behälter GN 2/3 Edelstahl ist aus hochwertigem Edelstahl. Dadurch sieht er nicht nur edel aus, sondern ist auch sehr widerstandsfähig und lange einsetzbar. Ideal also für Haushalte, die täglich nach Sous Vide Art kochen.

Der Vorteil bei diesem Behälter aus Edelstahl ist, dass, sobald das Wasser erwärmt ist, diese Wärme auch sehr gut beibehalten wird – denn Edelstahl isoliert Wärme hervorragend.

Der GN Behälter 2/3 wird ohne Deckel geliefert. Vom selben Hersteller erhalten Sie aber passgenaues Zubehör wie zum Beispiel den Sous Vide Garer oder Vakuumbeutel.

Mit 18 Liter Volumen und einer hohen Produktqualität steht somit dem nächsten größeren Sous Vide Kochen nichts mehr im Wege.

Was uns gefallen hat:

  • Großes Fassungsvermögen
  • Ideal für mehrere Gäste
  • Hochwertiges und gut verarbeitetes Material aus Edelstahl
  • Passgenaues Zubehör vom selben Hersteller erhältlich

Was könnte besser sein:

  • Behälter ist nicht transparent
  • Höherer Preis
5.

Lacor 66220PBester Kleiner Sous Vide Behälter

Features
  • Material: Polycarbonat
  • Kapazität: 11L
  • Dimensionen: 26 x 32 x 20 cm
  • Temperaturtoleranz: bis 100°C
  • Deckel: nein

Der Lacor 66220P gehört mit 11 Litern Volumen zur kleineren Sorte unter den Sous Vide Behältern und wurde im Test als bester kleiner Sous Vide Behälter ausgezeichnet.

Das Material ist robust und lässt sich leicht reinigen.

Bevor Sie sich für diesen Behälter entscheiden, sollten Sie überprüfen, dass Ihr Sous Vide Stab tatsächlich an den Rand geklemmt werden kann. Bei manchen Geräten mussten wir nämlich feststellen, dass der relativ breite Rand nicht für alle Sous Vide Garer passend ist.

Insgesamt stimmt bei diesem Behälter das Preis-Leistungs-Verhältnis. Familien und Paare werden an diesem Produkt viel Freude beim Kochen haben.

Was uns gefallen hat:

  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Leichte Reinigung
  • Robustes Material

Was könnte besser sein:

  • Relativ breiter Rand, nicht alle Sous-Vide Garer sind hierfür passend

Kauf-Guide

Für das ideale Sous Vide Garen werden viele Zubehörteile in der Küche benötigt. Worauf es bei einem Sous Vide Behälter ankommt und welche Vor- und Nachteile unterschiedliche Behälter mit sich bringen, erfahren Sie in diesem Kauf-Guide.

Sous Vide Behälter – wie funktioniert er?

5 Sous Vide Behälter Test - Eine Art, Lebensmittel ZuzubereitenSous Vide Kochen ist eine Art, Lebensmittel zuzubereiten. In vielen Luxusrestaurants wird diese Art und Weise angewendet.

Zunächst werden die Speisen, ganz egal ob Fleisch, Fisch oder vegetarische Lebensmittel, vorbereitet und in einem Vakuum verpackt. Der Sous Vide Behälter wird dann mit Wasser befüllt und die vakuumierten Lebensmittel hineingelegt. Über den Sous Vide Garer, der am Behälter befestigt wird, wird abhängig von den Lebensmitteln die ideale Zeit und Temperatur für das langsame Garen eingestellt. Wichtig ist, das während dem Garen das Wasser nicht verdampft. Dies kann entweder mit einem Deckel für den Behälter oder speziellen Isolationskugeln sichergestellt werden.

Sobald die Lebensmittel fertig gegart sind, können diese angerichtet und verzehrt werden.

Eigenschaften zu beachten beim Kauf des besten Sous Vide Behälters

Damit Sie sich für den richtigen Behälter entscheiden, haben wir hier alle wichtigen Informationen zusammengefasst, die Sie vor dem Kauf beachten sollten. Sie erfahren hilfreiche Details zum Material, Zubehör, Volumen, Sous Vide Stäben sowie Tipps fürs Vakuumieren.

Material

5 Sous Vide Behälter Test - Eine Art, Lebensmittel ZuzubereitenUnsere Experten haben sich im Test hauptsächlich auf Sous Vide Behälter aus Polycarbonat festgelegt. Dieses Material hat viele Eigenschaften, die für das Sous Vide Kochen von Vorteil sind. Selbstverständlich gibt es auch Behälter aus Edelstahl. Welche Eigenschaften das jeweilige Material mit sich bringt, haben wir Ihnen hier zusammengefasst:

Polycarbonat: Sous Vide Behälter aus Polycarbonat, wie z.B. Gastronorm, sind eine häufig verwendete Variante, da sie viele Vorteile mit sich bringen. Die Behälter sind in der Regel transparent, wodurch der Wasserstand leicht ablesbar ist. Außerdem ist Polycarbonat ein sicheres, hitzebeständiges und robustes Material. Polycarbonat Behälter werden deshalb so häufig für das Sous Vide Kochen verwendet, da sie Wärme sehr gut isolieren. Pluspunkt für diese Materialart ist auch die leichte Reinigung in der Spülmaschine.

Edelstahl: Sous Vide Behälter aus Edelstahl, solche wie GN Behälter 2/3 Edelstahl, sehen nicht nur edel aus, sie sind auch aus hochwertigem und rostfreiem Material, das zudem sehr geschmacks- und geruchsneutral ist. Edelstahl ist wie Polycarbonat leicht zu reinigen und hitzebeständig. Bis ein Sous Vide Behälter aus Edelstahl die gewünschte Temperatur erreicht hat, kann es schon einmal dauern, denn Edelstahl leitet Wärme schlecht. Im Gegensatz dazu speichert es die Wärme aber sehr gut, sobald die gewünschte Temperatur erreicht wurde. Sicher ein Vorteil, wenn die Garzeit beim Sous-Vide Kochen viele Stunden beträgt.

Egal ob der Behälter aus Polycarbonat oder Edelstahl ist, Sie können mit beiden Varianten hervorragende Speisen zaubern. Entscheiden Sie anhand Ihres Geschmacks und dem Preis, den Sie für den Behälter ausgeben möchten, denn Edelstahl Behälter sind in der Regel etwas teurer als Behälter aus Polycarbonat.

Volumen

Sous Vide Behälter gibt es in verschiedenen Größen. Ein wichtiges Merkmal dabei ist das Volumen. So fassen kleinere Behälter rund 5 bis 10 Liter Wasser und größere Behälter sogar die doppelte Menge oder mehr, wie zum Beispiel das LIPAVI C20 Sous Vide Wasserbad mit 25 Liter Fassungsvermögen. Dazwischen sind keine Grenzen gesetzt.

Grundsätzlich gilt, dass mit größeren Behältern auch größere Mengen an Speisen gekocht werden. Setzten Sie das Sous Vide also professionell ein, lohnen sich Behälter mit größerem Volumen, wohingegen kleine Behälter ideal für den alltäglichen Gebrauch im eigenen Zuhause geeignet sind.

Dimensionen

Sous Vide Behälter haben in der Regel eine gängige Höhe von 20 cm und unterscheiden sich hauptsächlich in der Länge und Breite. Hier gilt wie beim Volumen, je länger und breiter der Behälter, desto mehr Lebensmittel haben darin Platz.

Temperaturtoleranz

Ein Sous Vide Behälter sollte eine hohe Temperaturtoleranz haben. Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Behälter aus hitzebeständigem Material ist und er Temperaturen von bis zu mindestens 100 Grad Celsius standhält, wie z.B. LIPAVI C20 Sous Vide Wasserbad.

Deckel und Isolationsbälle

5 Sous Vide Behälter Test - Eine Art, Lebensmittel ZuzubereitenSous Vide Behälter sind entweder mit Deckel oder ohne Deckel erhältlich. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Alternativ zum Deckel können nämlich Isolationsbälle verwendet werden.

Die grundlegende Funktion von Deckeln und Isolationsbällen ist, dass das Wasser im Wasserbad nicht verdampft oder verloren geht. Wenn nämlich ein Sous Vide Gerät ohne Deckel oder Isolationsbälle über mehrere Stunden in Betrieb ist, verdunstet das notwendige Wasser im Behälter und muss ständig nachgefüllt werden. Ob Sie lieber einen Deckel oder Isolationskugeln verwenden, bleibt Ihnen persönlich überlassen. Um die Entscheidung zu erleichtern, haben wir hier die Funktion sowie die wichtigsten Vor- und Nachteile zusammengefasst.

Sous Vide Kochen mit Deckel: Wird Wasser in einem Behälter erhitzt, verdampft es nach und nach, bis kein Wasser mehr übrig ist. Deshalb ist es beim Sous Vide Kochen so wichtig, dies zu verhindern. Mit einem Sous Vide Deckel für Ihren Behälter wird das verdampfte Wasser einfach wieder in den Behälter zurückgeleitet – sprich, das Wasser bleibt im Behälter. Mit dem passenden Deckel für den Behälter ist das kinderleicht. Ist der Deckel aber nicht passgenau, geht der Isolationseffekt verloren und das Wasser verdunstet. Wer sich für die Variante mit Deckel entscheidet, sollte auch den Sous-Vide Garer im Hinterkopf behalten. Die Deckel sind nämlich mit einer Aussparung versehen, damit der Sous Vide Garer am Behälter angebracht werden kannб das sieht man beim Sous Vide Tools SVT-PS11GN. Diese Aussparung muss eine ausreichende Größe für den Garer haben.

Sous Vide Kochen mit Isolationsbällen: Sous Vide Isolationsbälle werden in das Wasserbad gegeben und sollten die Wasseroberfläche gut abdecken. Dadurch wird das Wasser von der Luft getrennt, was verhindert, dass das Wasser im Sous Vide Behälter verdunstet. Mit Insolationsbällen wird ein Sous Vide Deckel überflüssig. Toll ist, dass diese Isolationskugeln zu allen Sous Vide Behältern passen, egal welche Größe der Behälter hat. Je nach Größe des Behälters wird eine unterschiedlich große Anzahl an Isolationskugeln benötigt. Eine Packung enthält rund 200 bis 350 Kugeln. Gängige Isolationsbälle haben einen 2 cm großen Durchmesser.

Sous Vide Stab

Für jeden Sous Vide Behälter wird ein Sous Vide Stab, auch Garer oder Stick genannt, benötigt. Dieser wird am Behälter befestigt und erhitzt im Betrieb das Wasserbad. Mit dem Sous Vide Stab kann dann die Temperatur eingestellt und kontrolliert werden.

Vor dem Kauf eines Sous Vide Behälters sollte vorab überlegt werden, welcher Sous Vide Stab für das Sous Vide verwendet wird. Damit wird sichergestellt, dass beide Teile zueinander passen und es keine unerwünschten Enttäuschungen gibt, wenn der Behälter nicht mit dem Stab kompatibel ist. Informieren Sie sich also vor dem Kauf des Behälters und des Stabs.

Achten Sie dabei vor allem auf die Abmessung des Behälters. Wenn ein Deckel vorhanden ist, sollte die Aussparung für den Garer ausreichend groß sein. Außerdem hat jeder Behälter einen Rand. Die Form sollte so zugeschnitten sein, dass der Garer problemlos befestigt werden kann.

Preis

Die Preisunterschiede bei Sous Vide Behältern sind unter anderem vom Zubehör (mit oder ohne Deckel), der Größe und dem verwendeten Material bestimmt. Günstige Behälter sind schon unter 10 Euro erhältlich, wogegen Behälter über 25 Euro zur höheren Preisklasse zählen.

Wir empfehlen Ihnen, vor dem Kauf genau hinzuschauen. Wenn Sie zum Beispiel einen Behälter ohne Deckel erwerben und dann hinterher zusätzlich noch einen Deckel nachkaufen, wird das womöglich teurer, als wenn Sie sich vorab für einen Sous Vide Behälter mit Deckel für ein paar Euro mehr entscheiden.

Tipps und Tricks beim Vakuumieren

5 Sous Vide Behälter Test - Eine Art, Lebensmittel ZuzubereitenBeim Sous Vide Garen werden die Lebensmittel vakuumiert und erst dann im Wasserbad gegart, damit der Geschmack und der Saft der Nahrung bestmöglich erhalten bleiben. Für das Vakuumieren eigenen sich gewöhnliche Plastikbeutel, wiederverschließbare Beutel, spezielle Vakuumbeutel oder Silikonbeutel.

Damit das Vakuumieren zum vollen Erfolg wird, haben wir einige nützliche Tipps und Tricks für Sie:

Gefriertüten mit Zip-Verschluss: Wenn Sous Vide zum ersten Mal ausprobiert wird, können Sie auch normale Gefriertüten mit Zip-Verschluss verwenden. Vielleicht haben Sie diese noch im Haushalt vorrätig. Achten Sie jedoch darauf, dass es sich um Gefrierfeste Tüten handelt. Damit ist garantiert, dass der Verschluss im Wasserbad schmilzt nicht.

Silikonbeutel mit Zip-Verschluss: Silikonbeutel sind robust, wiederverwendbar und somit umweltfreundlicher als Plastikbeutel. Sie können die Silikonbeutel flexibel einsetzten und zum Beispiel Lebensmittel damit sicher einfrieren. Pluspunkt: Silikonbeutel sind spülmaschinengeeignet.

Vakuumbeutel: Sind unter Umständen teurer, als die hier aufgezeigten Alternativen. Diese lohnen sich, wenn Sie für eine große Anzahl an Gästen kochen. Außerdem bekommen Sie die Luft besser aus dem Beutel als bei den anderen Varianten.

Zu guter Letzt sollte bei allen genannten Varianten darauf geachtet werden, dass diese BPA-frei sind.

Häufig Gestellte Fragen

Neben den handelsüblichen Isolationskugeln, die extra für das Sous-Vide Kochen erhältlich sind, können alternativ auch Tischtennisbälle verwendet werden. Der Effekt bleibt im Grunde derselbe: Das Wasser wird von der Luft getrennt und es wird verhindert, dass das Wasser verdampft. Das Wasserbad sollte dabei vollständig mit Tischtennisbällen bedeckt sein.

Wir empfehlen jedoch, Sous Vide Isolationsbälle oder -Kugeln zu verwenden. Bei diesen Produkten erhalten Sie genaue Herstellerangaben und können sichergehen, dass die Bälle bzw. Kugeln BPA-frei sind. Preislich gesehen gibt es bei den beiden Varianten keinen Unterschied. Außerdem reicht die haushaltsübliche Menge an Tischtennisbällen für das Sous Vide Garen eh nicht aus, da rund 50 bis 200 Tischtennisbälle benötigt werden.

Grundlegend sind alle Sous Vide Behälter für die professionelle Nutzung geeignet, sofern sie hitzebeständig sind. Wer professionell kocht und viele Gäste hat, sollte auf das Volumen achten, damit genügend Lebensmittel im Wasserbad Platz haben.

Damit beim Sous Vide Kochen hervorragende Resultate erreicht werden, sind neben dem Behälter für das Wasserbad auch der passende Deckel oder Isolationskugeln wichtig, damit das Wasser nicht verdampft. Außerdem spielt der verwendete Sous-Vide Garer eine wichtige Rolle. Achten Sie hier auf die Funktionen und die exakte Angabe der Temperatur. Stellen Sie auch sicher, dass der Garer problemlos am Sous-Vide Behälter befestigt werden kann, wenn Sie die Teile einzeln kaufen.

Fazit

Sous Vide Kochen ist eine gesunde und geschmacksvolle Art und Weise, Lebensmittel in köstliche Speisen zu verzaubern. Und mit dem richtigen Zubehör gelingt Ihre Kochkunst garantiert. So ist neben dem Sous Vide Garer auch der richtige Sous Vide Behälter ein wichtiger Helfer in der Küche. Unser Vergleichssieger im Test ist das LIPAVI C20 Sous Vide Wasserbad. Der Behälter überzeugt durch die hervorragende Verarbeitung und erfüllt alle Wünsche beim Sous Vide Kochen. Außerdem ist er in unterschiedlichen Größen erhältlich. Weil der Sous Vide Tools SVT-PS11GN mit einem passenden Deckel geliefert wird und auch der Preis sich sehen lassen kann, ist dieser Behälter in unserem Test als Bestwert hervorgegangen. Unter seinen Konkurrenten ist der Gastronorm Behälter unschlagbar im Preis. Außerdem erfüllt er die wichtigsten Eigenschaften eines Sous Vide Behälters und hat sich somit als Sparpreis in unserem Sous Vide Behälter Test bewährt.

Für welchen Sous Vide Behälter Sie sich letztlich entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Beachten Sie einfach, dass die wichtigsten Eigenschaften vorhanden sind und der Behälter in Sachen Volumen, Material und dazu passendem Zubehör Ihre Vorstellungen erfüllt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.