5 Lenovo Laptops Test – eine Laptop Marke für alle (Herbst 2022)

Die Lenovo-Produktpalette hält für die unterschiedlichste Anforderungen den passenden Laptop bereit, was Sie im Lenovo Laptop Test sehen werden.
Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: November 05, 2022
Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Vom günstigen Einsteiger-Modell, über die Lenovo Business Laptops bis zu erstklassigen Gaming Laptops – Lenovo hat sie alle im Sortiment. Doch welcher Laptop passt zu Ihnen? Im Lenovo Laptop Test finden Sie jetzt das richtige Gerät für Ihre Anforderungen.

Ob, Lenovo ThinkPad, Yoga, Legion, IdeaPad oder Chromebook, wir haben im Lenovo Laptop Test die unterschiedlichen Laptop Marken verglichen und stellen Ihnen die Testsieger der Kategorien vor. Für die Bewertungskriterien waren neben dem Preis vor allem die Prozessorleistung, Festplatte, Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Displayqualität, Akkulaufzeit und das Gewicht entscheidend. Im Kaufberater, der auf den Lenovo Laptop Test folgt, erhalten Sie detaillierte Informationen und Tipps, damit Sie den individuell besten Lenovo Laptop auswählen können.

Tabelle der besten Produkte

Top 5 Lenovo Laptops Test 2022

1.

Lenovo HD+ NotebookVergleichssieger

Eigenschaften
  • Displaydiagonale: 15,6”
  • Auflösung: 1366 x 768 Pixels
  • CPU: Intel Celeron N4020 Prozessor, 2x 2800 MHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 SDRAM
  • Festplatte: 512 GB SSD
  • Grafikkarte: Intel UHD 600 Graphics
  • Akkulaufzeit: 7 St
  • Betriebssystem: Windows 10 Pro
  • Anschlüsse: 3xUSB 3.0, HDMI, SD, MMC, Audio
  • WLAN: ja
  • Bluetooth: ja
  • Webcam: ja
  • Abmessungen: 37,6 x 25,3 x 2,27 cm
  • Gewicht: 1,8 kg

Der eher günstige Lenovo HD + Laptop ist für einfache Büroarbeiten, das Lernen von zu Hause oder Home-Schooling ideal. Im Test Lenovo Laptop konnte sich das Gerät aufgrund des exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnisses den Titel Vergleichssieger sichern.

Der Intel Celeron Prozessor wird gerne bei Laptops im unteren Preissegment angewendet, kombiniert mit einem 8 GB Arbeitsspeicher und einer 512 SSD Festplatte zeigt das Modell aber eine einwandfreie Leistung.

Die Akkulaufzeit ist mit 7 Stunden zwar nicht das Höchstmaß aller Dinge, dafür punktet der Lenovo Laptop aber mit großzügigen Anschlüssen und einem geringen Gewicht von 1,8 kg. WLAN, Bluetooth und Webcam sind vorhanden. Im Betrieb ist der Lüfter leise und stört Sie oder andere Personen nicht.

Das matte Display hat eine HD-Ready Auflösung und reicht zum Arbeiten in Innenräumen aus. Wenn Sie gern im Außenbereich arbeiten, sollten Sie einen sehr schattigen Platz auswählen, ansonsten hält die Helligkeit des Bildschirms nicht mit.

Was uns gefallen hat:

  • Der Lenovo Laptop wird inklusive Windows Office Starter Paket geliefert. Windows 10 ist bereits vorinstalliert.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist genial, wer einen günstigen Laptop sucht, erhält hier einen leisen und schnellen Laptop zum kleinen Preis.
  • Der SSD Festplattenspeicher bietet mit 512 GB großzügig Platz für Ihre Dateien.

Was könnte besser sein:

  • Die Auflösung entspricht nur einer HD-Ready Qualität, schöner und hochwertiger wäre eine Full-HD Qualität.
  • Das Display könnte an sich mehr Helligkeit vertragen.
  • Die Akkulaufzeit beträgt nur im Energiesparmodus 7 Stunden und kann sich im normalen Betrieb auf 5 Stunden reduzieren.
RELATED: 4 Laptops bis 600 Euro Test – Auswahl der besten Modelle (Herbst 2022)
2.

Lenovo IdeaPad 5 14ALC05Bestwert

Eigenschaften
  • Displaydiagonale: 14”
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • CPU: AMD Ryzen 5 5500U, 1 x 2.1 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4
  • Festplatte: 512 GB SSD
  • Grafikkarte: AMD Radion Graphics
  • Akkulaufzeit: 8,3 St
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
  • Anschlüsse: 2xUSB 3.2 Gen.1 Type A, 1xUSB 3.2 Gen.1 Type C, HDMI, Audio
  • WLAN: ja
  • Bluetooth: ja
  • Webcam: ja
  • Abmessungen: 32,15 x 21,15 x 1,99 cm
  • Gewicht: 1,38 kg

Das Lenovo IdeaPad 5 14ALC05 aus der S-Serie ist ein guter Allrounder und konnte sich im Test als Bestwert beweisen. Das 14 Zoll Modell hat eine Full-HD Auflösung, einen leistungsstarken Prozessor und kommt mit starken 512 GB Festplattenspeicher auf der flinken SSD. Der Arbeitsspeicher beträgt in dieser Preisklasse wie anzunehmen 8 GB und kann nicht so einfach ausgetauscht werden.

Auf dem Lenovo Laptop ist Windows 10 vorinstalliert. Das Gehäuse aus Aluminium wirkt hochwertig und der Akku hält für gute 8 Stunden durch. Schnittstellen sind ebenfalls großzügig vorhanden, einige Kunden wünschen sich aber einen zusätzlichen USB-C Anschluss. Das matte Display ist hell und kann auch im Außenbereich verwendet werden.

Die Lenovo IdeaPads zeichnen sich generell durch ihre schlanke und dünne Form aus. Wählen Sie diese Lenovo Laptops aus, wenn Sie flache, leichte, und mobile Geräte bevorzugen. Außerdem ist der Displayrahmen klein gehalten, um das Nutzererlebnis zu vergrößern und für mehr Übersichtlichkeit zu sorgen. In der IdeaPad Kategorie erhalten Sie neben dem IdeaPad 5 der S Serie auch Laptops in der D Serie, 300 Serie und Flex Serie.

Was uns gefallen hat:

  • Die Tastatur ist qualitativ und als Extra sogar mit Hintergrundbeleuchtung versehen.
  • Die Powertaste verfügt über einen Fingerabdrucksensor, um eine höhere Sicherheit vor unbefugter Benutzung zu leisten.
  • Die Leistung ist sehr gut, auffällig ist auch das leichte Design.
  • Auf Wunsch kann die Webcam mit Schiebeklappe verdeckt werden.

Was könnte besser sein:

  • Das Display punktet zwar mit hoher Auflösung und Helligkeit, allerdings sind die Farben unecht und höhere Kontraste wären schön.
RELATED: 6 Notebooks-14-Zoll Test – Klein, günstig und leistungsstark (Herbst 2022)
3.

Lenovo Chromebook S330Sparpreis

Eigenschaften
  • Displaydiagonale: 11,6”
  • Auflösung: 1366 x 768 Pixels
  • CPU: MediaTek™ MT8173C, 4×1.70 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 GB LPDDR3
  • Festplatte: 64 GB eMMC
  • Grafikkarte: Integrated PowerVR GX6250
  • Akkulaufzeit: 10 St
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
  • Anschlüsse: 1xUSB 3.1, 1xUSB-C, HDMI, SD, Audio, Klinke
  • WLAN: ja
  • Bluetooth: ja
  • Webcam: ja
  • Abmessungen: 32,57 x 23,23 x 2,08 cm
  • Gewicht: 1,45 kg

Das Lenovo Chromebook S330 ist mit einem Preis von rund 200 Euro ohne Zweifel einer der günstigsten Lenovo Laptops, den Sie erhalten können. Im Lenovo Laptop Test verdient das Modell daher die Nominierung Sparpreis zweifelslos.

Das 11 Zoll Display hat eine HD-Ready Auflösung und kann mit umgeklappter Tastatur wie ein Tablet genutzt werden. Die Leistung aus Prozessor und 4 GB Arbeitsspeicher reicht zum Filme ansehen, E-Mails schreiben, Online-Banking und andere einfache Tätigkeiten, die nicht so viel Leistung erfordern, gut aus.

Bei der Festplatte handelt es sich um eine eMMC, einen Flash-Speicher, der mehr an eine SD-Karte erinnert als eine SSD oder HDD Festplatte. Wem die Speicherkapazität von 64 GB ausreicht, kommt aber auch damit gut klar.

Lenovo Laptops sind in der Regel mit einer aktuellen Version des Windows Betriebssystems ausgestattet. Bei den Chromebooks setzten Sie dagegen auf das Chrome OS Betriebssystem von Google. Der Schwerpunkt liegt hier auf Cloud basierten Ansätzen, wie z.B. dem Google Drive Speicher.

Die Akkulaufzeit beträgt bei normalem Betrieb rund 10 Stunden. WLAN, Bluetooth und auch Webcam sind vorhanden.

Was uns gefallen hat:

  • Günstiger ist kein anderer Testsieger im Lenovo Laptop Test.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis passt, auch wenn Sie bei so einem kleinen Preis natürlich nicht zu viel erwarten können.
  • Beeindruckt hat uns auch die lange Akkulaufzeit von 10 Stunden.

Was könnte besser sein:

  • Das Display hat nur eine HD-Ready Auflösung, schöner wäre Full-HD.
  • Das Gehäusematerial besteht aus Kunststoff und nicht Metall (wie es aus den Abbildungen anzunehmen ist).
  • Zu viel erwarten sollten Sie bei einem 4 GB RAM Arbeitsspeicher nicht.
RELATED: 6 Laptops bis 300 Euro Test – Günstiger geht es nicht! (Herbst 2022)
4.

Lenovo Yoga 6Bequemste Nutzung

Eigenschaften
  • Displaydiagonale: 13,3”
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • CPU: AMD Ryzen 5 4500U, 2.3 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 SDRAM
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Grafikkarte: AMD Radion Graphics
  • Akkulaufzeit: 18 St
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
  • Anschlüsse: 2xUSB 3.0, 2xUSB 3.0 Type C, Audio
  • WLAN: ja
  • Bluetooth: ja
  • Webcam: ja
  • Abmessungen: 30,81 x 20,65 x 1,83 cm
  • Gewicht: 1,32 kg

Das Design des Lenovo Yoga 6 fällt sofort ins Auge, anstelle dass das Gehäuse aus Kunststoff oder Metall ist, fühlt sich der mit Stoff überzogene Außendeckel richtig angenehm an. Abgesehen vom Außendeckel ist der Lenovo Laptop Yoga aber aus Kunststoff.

Das Modell kommt mit einem sehr leistungsfähigen AMD Ryzen Prozessor und die integrierte Grafikkarte ist im Test ebenfalls zufriedenstellend. Die SSD Festplatte schafft Speicher für 256 GB. Etwas gering fällt dagegen der Arbeitsspeicher aus – 8 GB müssen hier ausreichen und diese können nicht erweitert werden.

Das Display punktet mit hohen Kontrasten, einer Helligkeit von bis zu 300 cd/m2 und farbechter Darstellung. Die Full-HD Auflösung rundet diese Leistung ab. Einzig im Außenbereich werden Sie mit dem spiegelnden Bildschirm nicht lange in der Sonne verbringen wollen.

Die Akkuleistung kann sich ebenfalls sehen lassen. Von Lenovo wird diese mit 18 Stunden angegeben. In der Praxis müssen Sie bei ständiger Internetverbindung aber mit rund 5 Stunden weniger rechnen. Weitere Features sind der Webcam-Schieber, mit dem die Webcam einfach verdeckt werden kann. Modern ist auch der Fingerabdrucksensor von Lenovo.

Was uns gefallen hat:

  • Der Außendeckel mit Stoffüberzug gibt Fingerabdrücken und Kratzern keine Chance.
  • In Sachen Schnelligkeit überzeugt der Prozessor.
  • Das Touchscreen-Display ist hochwertig und farbecht. Außerdem kann es um 360° gedreht werden.
  • Für mehr Privatsphäre ist die Webcam verschließbar und auch ein Fingerabdrucksensor ist für eine höhere Sicherheit vorhanden.

Was könnte besser sein:

  • Leider ist es schwer, den Stoffdeckel über lange Zeit wirklich sauber zu halten.
  • Bei dem gegebenen Preis hätten wir einen 16 GB Arbeitsspeicher erwartet. Der 8 GB Speicher kann nicht ausgetauscht werden.
5.

Lenovo Legion 5Bester Gaming Laptop

Eigenschaften
  • Displaydiagonale: 15,6”
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • CPU: AMD Ryzen 7 5800H, 2×1.10 GHz
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4 SDRAM
  • Festplatte: 512 GB SSD
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX 3060 mit 6 GB GDDR6-Grafikspeicher
  • Akkulaufzeit: 5,1 bis 9,2 St
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
  • Anschlüsse: 2xUSB 3.2 Gen.2, 4xUSB 3.2 Gen.1, HDMI, Audio
  • WLAN: dual-band WiFi
  • Bluetooth: ja
  • Webcam: ja
  • Abmessungen: 36,25 x 26,06 x 2,57 cm
  • Gewicht: 2,4 kg

Das wohl beste Preis-Leistungs-Verhältnis unter den Lenovo Gamer Laptops gibt das Lenovo Legion 5 her. Sie setzen hier auf einen leistungsstarken AMD Ryzen 7 Prozessor und Navida GeForce RTX-Grafikkarte. Eine Kombination, die das Herz von anspruchsvollen Gamern höherschlagen lässt. Dabei darf ein hochwertiges IPS-Display mit Full-HD Auflösung natürlich nicht fehlen. Der Bildschirm hat mit bis zu 500 cd/m2 eine sehr hohe Helligkeit und die Darstellung ist farbecht.

Die Akkulaufzeit variiert abhängig der Grafikeinstellungen zwischen rund 5 Stunden (RTX Grafik) bis 9 Stunden (Hybridgrafik). Anschlüsse sind zur Genüge vorhanden, wenn einige auch mittig an der Seite platziert sind. Die Lüfter arbeiten zuverlässig und verhindern, dass Temperaturen von über 85°C auch im Hochleistungsmodus beim Gamen nicht überschritten werden. Das ist der intelligenten Lenovo Coldfront 3.0 Kühltechnologie zu verdanken.

Nahimic 3D-Audio sorgt mit angeschlossenen Bluetooth Lautsprechern für Sourround Sound, was beim Zocken laut Lenovo ein wahrer Game-Changer ist.

Was uns gefallen hat:

  • Ein leistungsstarker AMD Prozessor wird hier gepaart mit einer GeForce RTX Grafikkarte – hier können Sie hohe Erwartungen haben.
  • Der Lenovo Laptop für Gamer überzeugt auch beim Display!
  • Souround Sound beim Gamen gefällig? Das ist mit dem Nahimic 3D-Audio System beim Legion 5 möglich.

Was könnte besser sein:

  • Unter hoher Last kann der Legion 5 Pro sehr laut werden. Die Temperaturen werden nur so zuverlässig niedrig gehalten (unter 85°C).

Dinge zu beachten

Auf der Suche nach einem Laptop ist es fast unmöglich, die Marke Lenovo zu übersehen, schließlich decken die Laptops ein breites Portfolio vom günstigen Laptop bis zum High-End Modell ab. Als größter Hersteller von Laptops und PCs ist ein Lenovo Laptop zudem eine gute Wahl! In diesem Kaufberater zeigen wir Ihnen nun, was die Lenovo Laptops so besonders und beliebt macht. Sie erhalten einen Überblick zu den verschiedenen Laptop Segmenten und anschließend erfahren Sie, welche Komponenten und Eigenschaften ein guter Lenovo Laptop mitbringen sollte.

Warum sind Lenovo Notebooks so populär?

5 Lenovo Laptops Test – eine Laptop Marke für alle (Herbst 2022)

Lenovo produziert pro Sekunde drei Geräte und hat bereits mehr als 500 Millionen PCs in Umlauf gebracht.

Lenovo hat eine breite Palette an unterschiedlichsten Notebooks zu bieten und bedient dabei wirklich jedes Budget. Vom günstigen Lenovo Laptop für unter 200 Euro bis zum Premiumgerät für über 3.400 Euro wird jeder individuell seiner Bedürfnisse und Anforderungen an einen Laptop fündig, denn Lenovo stellt „Laptops fürs Leben“ her, die zum Arbeiten, Spielen, Lernen und vielem mehr geeignet sind.

Der größte PC-Hersteller der Welt, Lenovo, wurde 1984 in China / Hongkong gegründet und zählt heute neben Laptops auch PCs, Tablets, Monitore, Zubehör, Smartphones, Smart Home Geräte und vieles mehr zu seinem Sortiment.

Lenovo ist ein Experte auf dem Gebiet der Informationstechnologien, was die Marke weltweit bekannt und beliebt macht (in über 180 Ländern). Kein Wunder also, dass der Laptop Hersteller pro Sekunde drei Geräte produziert und bereits mehr als 500 Millionen PCs in Umlauf gebracht hat.

Das Portfolio in der Kategorie Laptops / Notebooks unterteilt sich in die folgenden Marken:

Im Sortiment finden Sie klassische Notebooks, 2-in-1-Notebooks und Convertibles, Gamer Laptops und Ultrabooks.

Was ist zu beachten?

Wie bei jedem Laptop müssen Sie auch bei Lenovo Laptops einige wichtige Eigenschaften kennen und einschätzen können. Dabei spielen Prozessor, Festplatte, Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Display, Akku und Gewicht eine zentrale Rolle.

CPU

Der Prozessor, kurz CPU (Central Processing Unit), ist das Kernstück eines Laptops. Die Leistungsfähigkeit des Prozessors ist ausschlaggebend für die Gesamtleistung des Lenovo Laptops. In den Laptops sind vorwiegend CPUs der führenden Marken Intel und AMD verbaut.

Wie gut der Prozessor ist, hängt stark von der jeweiligen Generation, der Anzahl der Kerne, Threads und Takte ab. Ein AMD Ryzen 7 5800H wie beim Gaming Laptop Lenovo hat 7 Kerne wohingegen ein AMD Ryzen 5 5500U über 5 Kerne verfügt. Gleich verhält es sich bei Intel Core i5 oder Intel Core i7. Intel Celeron N4020 Prozessor, 2x 2800 MHz werden gerne bei den günstigeren Lenovo Laptops eingebaut. Sie sind gut für Einsteigermodelle wie unseren Vergleichssieger, Lenovo HD+ Notebook, und haben heutzutage 2 bis 4 Kerne.

Festplatte

5 Lenovo Laptops Test – eine Laptop Marke für alle (Herbst 2022)

Beim Arbeitsspeicher muss außerdem berücksichtigt werden, dass das Betriebssystem bereits Speicher einnimmt. 4 GB RAM bedeutet daher nicht, dass 4 GB tatsächlich frei sind.

Die Festplatte ist genauso wie der Prozessor für die Schnelligkeit des Lenovo Laptops verantwortlich. Im Idealfall hat der Laptop daher eine SSD Festplatte (Solid State Disk). SSDs sind leicht, schnell und halten auch eine kleine Erschütterung aus, ohne direkt defekt zu sein.

Nur ein Lenovo Laptop hat im Test keine SSD Festplatte. Das Lenovo Chromebook S330 läuft mit einer eMMC Flash-Speicherkarte (embedded Mulit Media Card). Diese erinnert an die SD-Speicherkarten. Sie werden auch feststellen, dass die Speicherkapazität deutlich kleiner ist. Das Lenovo Chromebook hat nur 64 GB Speicher, wohingegen andere Laptops im Test mit 256 bis 512 GB glänzen. Der Unterschied liegt u.a. daran, da Sie mit einem Chromebook automatisch das Chrome OS Betriebssystem auswählen, dessen Prinzip auf Cloud basierten Lösungen wie einem Cloud-Speicher beruht. Dateien sollen daher nicht alle auf der eMMC abgespeichert werden.

Arbeitsspeicher

Ein weiterer Faktor für die Leistungsfähigkeit und Schnelligkeit eines Lenovo Laptops ist der Arbeitsspeicher (RAM = Random Access Memory). Er überträgt die zu verarbeitenden Daten zwischen Festplatte und Prozessor.

Damit der Arbeitsspeicher unter Belastung den Laptop nicht langsamer macht, sollte der RAM ausreichend groß sein. Dann können Sie ohne Probleme mehrere Programme gleichzeitig verwenden, 20 Browser Tabs in 3 verschiedenen Fenstern aufhaben, Musik hören und so weiter. Beim Arbeitsspeicher muss außerdem berücksichtigt werden, dass das Betriebssystem bereits Speicher einnimmt. 4 GB RAM bedeutet daher nicht, dass 4 GB tatsächlich frei sind.

Abhängig davon, wie intensiv und für was genau Sie den Lenovo Laptop nutzen, sollte der Arbeitsspeicher die richtige Größe haben. 4 GB reichen zum Schreiben von E-Mails, Surfen, Online-Banking und YouTube Videos ansehen aus. Mehr Spielraum bieten 8 GB, was immer noch zum guten Standard der Einsteigermodelle und hochwertigeren Gerten zählt. Deutlich leistungsstärker wird es dagegen mit 16 GB RAM.

Wichtig: Wie schnell ein Lenovo Laptop mit hoher Arbeitsspeicherkapazität in der Praxis ausfällt, hängt nicht nur von der Größe des Speichers, sondern auch von Festplatte, Prozessor und Grafikkarte ab.

Grafikkarte

Die Grafikkarte überträgt Bilddaten des Prozessors und stellt Sie auf dem Display dar. Ohne eine solche Karte könnte der Lenovo Laptop also kein Bild anzeigen. Zur Grafikkarte sollten Sie sich vor allem dann genau informieren, wenn Sie einen Gamer Laptop wie den Lenovo Legion 5 kaufen möchten oder Ihnen aus anderen Gründen eine exzellente und schnelle Darstellung des Bildes wichtig ist. Für Business und Office-Arbeiten, zum Studieren oder für Schüler reicht jedoch in der Regel die von Lenovo gewählte Grafikkarte im Laptop gut aus.

Displaydiagonale und Auflösung

5 Lenovo Laptops Test – eine Laptop Marke für alle (Herbst 2022)

Man muss sagen, dass 2k und 4k viel teurer sind und nicht unbedingt nötig sind, Full-HD sollte Ihnen auf jeden Fall reichen.

Neben der Grafikkarte ist auch das Display an sich für die Bildqualität verantwortlich. Achten Sie auf die folgenden Kriterien:

Größe: Wie viel Zoll Bildschirmdiagonale soll Ihr Lenovo Laptop haben?

Auflösung: Empfehlenswert ist eine Full-HD Auflösung, bei sehr kleinen Geräten bis 11 Zoll kann auch HD-Ready ausreichen.

Helligkeit: Die Helligkeit wird in cd/m2 oder Nits angegeben. Eine Helligkeit mit einem Wert über 200 bis 250 bei beiden Einheiten ist zu empfehlen. Spitzenmodelle erreichen auch Werte von 500. Ist das Display zu dunkel, können Sie in hellen Räumen nicht mehr ohne Einschränkungen mit dem Lenovo Laptop arbeiten.

Kontrastverhältnis: Ein hoher Kontrast sorgt für farbechte Bilder, intensive Farbtöne und die Farbe Schwarz sowie andere Grautöne werden richtig dargestellt.

Spiegelndes oder mattes Display: Diese Eigenschaft ist Geschmackssache. Wer gerne draußen arbeitet, wird aber mit einem matten Display glücklicher, spiegelnde Displays geben Farben dagegen kräftiger dar.

Akku

Eine hohe Akkulaufzeit wird bei jedem Laptop Lenovo gern gesehen. Wie lange der Akku durchhält, ist von Modell zu Modell sehr verschieden. Am besten schneidet im Lenovo Laptop Test das Lenovo Yoga 6 ab. Es leistet zwischen 13 bis 18 Stunden Energie und das ganz ohne Netzkabel.

Schwächer schneidet dagegen der Vergleichssieger mit 5 bis 7 Stunden ab. Auch der Gamer Laptop Lenovo Legion 5 schafft es nur auf maximal 9 Stunden. Beim Legion 5 liegt das aber an der hohen Leistung der GeForce RTX Grafikkarte, die zudem mehr Power zum Kühlen des Laptops erfordert.

Wichtig ist, dass Ihre Erwartungen an die angegebene Akkulaufzeit nicht zu hoch sind, denn je nachdem, wie Sie den Laptop letztendlich nutzen (E-Mail schreiben vs. Videos streamen) reduziert sich diese auch schnell einmal um ein paar Stunden.

Betriebssystem

Ein Laptop von Lenovo ist entweder mit Windows 10 oder Chrome OS ausgestattet. Chromebooks verfügen über das Betriebssystem von Google, wohingegen alle anderen Geräte mit Microsoft Windows betrieben werden.

Wem Linux lieber ist, kann dies manuell selbst einrichten.

Achten Sie beim Kauf auf das Windows 10 Betriebssystem, ältere Versionen wie Windows Vista sind nicht mehr zu empfehlen. Chrome OS finden Sie u.a. beim Lenovo Chromebook S330. Dass dieses Betriebssystem sich an Cloud basierten Ansätzen orientiert, ist an dem kleinen eMMC Flash Speicher zu bemerken.

Anschlüsse, Verbindungsoptionen und Audio

5 Lenovo Laptops Test – eine Laptop Marke für alle (Herbst 2022)

Sie müssen den Laptop mit externen Geräten verbinden können und auch genügend Anschlüsse für alle benötigten Sachen haben.

Prüfen Sie vor der Auswahl, wie viele Anschlussmöglichkeiten der Lenovo Laptop bietet, wo sich diese an den Seiten befinden und ob diese für Sie ausreichend sind. Neben Netzkabel, evtl. USB-Maus sind HDMI und Audiostecker zu empfehlen. WLAN und Bluetooth sollten ebenfalls auf einem aktuellen Stand sein.

Gewicht

Zu guter Letzt spielt auch das Gewicht des Lenovo Laptops eine Rolle. Überlegen Sie vor dem Kauf, wie schwer der Laptop werden darf, damit er Ihre Mobilität nicht einschränkt, wenn Sie diesen unterwegs dabeihaben.

Häufig Gestellte Fragen

Auf einen Lenovo Laptop erhalten Sie in Deutschland eine Garantie von 24 Monaten. Eine Laufzeit von zwei Jahren ist in Deutschland bei Laptops generell üblich. Achten Sie beim Kauf darauf, ob die Garantie direkt von Lenovo oder einem Zwischenhändler geleistet wird, damit Sie im Garantiefall schnell die richtige Kontaktperson erreichen.

Der SSD Speicher kann in der Regel ausgetauscht und erweitert werden. Inwiefern das bei dem Lenovo Laptop Ihrer Wahl möglich ist, sollten Sie vor dem Kauf individuell prüfen. Eine weitere Möglichkeit, den Festplattenspeicher zu erweitern, ist eine externe Festplatte. Diese schließen Sie über eine der USB-Schnittstellen am Laptop an und können dann die Daten übertragen und dauerhaft speichern. Bei der Erweiterung des Arbeitsspeichers müssen Sie genau auf das Modell achten, denn teilweise ist der RAM fest verlötet und nicht ohne Weiteres austauschbar.

Fazit

Es gibt mindestens einen geeigneten Lenovo Laptop für Sie, denn das Sortiment von Lenovo ist so umfassend, dass alle Anforderungen und Voraussetzungen erfüllt werden.

Das Lenovo HD+ Notebook sollte Ihre Wahl sein, wenn Sie einen günstigen Lenovo Laptop suchen, der für einfache Büro- und Lerntätigkeiten ausreicht. Der Vergleichssieger schneidet mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis im Test ab. Das Lenovo IdeaPad 5 14ALC05 wurde im Test zum Bestwert, da es leicht, handlich, leistungsstark und mobil ist. Sie können damit auch draußen arbeiten. Außerdem punktet es mit Fingerabdrucksensor und schließbarer Webcam in Sachen Sicherheit und Privatsphäre. Für alle mit sehr kleinem Budget zeigt das Lenovo Chromebook S330 eine große Leistung. Das flexible Modell ist mit 11 Zoll Bildschirm besonders mobil und hält dank starkem Akku bis zu 10 Stunden am Stück durch.

Die Produktpalette von Lenovo hält für die unterschiedlichste Anforderungen den passenden Laptop bereit. Wir hoffen, dass Sie mit Hilfe des Lenovo Laptop Test nun einfacher und schneller die richtige Entscheidung treffen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.