7 Top 22-Zoll-Fernseher Test – schärfere Bilder mit kleineren Bildschirmen (Winter 2022)

Im unseren 22-Zoll-Fernseher Test finden genügend Informationen, um nicht planlos in den Kauf reinzugehen.
Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: Oktober 21, 2022
Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Sie suchen nach einem günstigen Fernseher, aber möchten an der Bildqualität nicht sparen, dann ist unser 22-Zoll-Fernseher Test genau für Sie gemacht. Heutzutage werden immer größere Fernseher produziert, dabei wird oft an der Bildqualität und den Farben gespart. Oftmals müssen Sie für einen guten und großen Fernseher sehr viel Geld bezahlen.

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einem Gerät, welches mit 22-Zoll nicht klein ist, aber eine gute Bildauflösung hat und mit den modernen großen Monstern mithalten kann. Unser Vergleichssieger ist Hitachi 22HE4002. Ein 22-Zoll-Fernseher hat der Vorteil, dass er Platzsparend aufgestellt werden kann, und wegen der kleineren Bildschirmdiagonale ein viel schärferes Bild liefert. Die Modelle in Full-HD haben die besten Bilder und die sattesten Farben.

Tabelle der besten Produkte

7 Top 22-Zoll-Fernseher Test 2022

1.

Hitachi 22HE4002Vergleichssieger

Eigenschaften
  • Display: LED Full HD
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • Empfang: DVB-T2, DVB-S, DVB-T, DVB-C, CI +, DVB-S2
  • Anschlüsse: HDMI x 2, USB x 1, SCART, VGA, S-Video, CI
  • Funktionen: Wi-Fi
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Energieverbrauch/Jahr: 22 kWh
  • Abmessungen: 50,6 x 34,4 x 13,5 cm
  • Gewicht: k.A.

Dank der verschiedenen Betriebsfunktionen, die die Ausstattung der Hitachi 22HE4002 bietet hat dieses Modell den „Vergleichssieger“ Titel unseres Tests geschnappt. Dank seiner Diagonale von 56 cm ist dieser Fernseher für viele Räume geeignet, denn Sie können ihn fast überall aufstellen. Die Bildaktualisierung erfolgt sehr schnell mit einer Reaktionszeit von 6,5 ms, was sich auch positiv auf die Bildqualität auswirkt. In Kombination mit einer Reaktionszeit von 100 Hz führt dies zu sehr glatten Bildern. Somit kann der Fernseher mindestens 100 Bilder pro Sekunde anzeigen und eignet sich daher sehr gut zum Ansehen Ihrer Lieblingssendungen.

Wenn man den Hitachi 22HE4002 mit einer ähnlichen Qualität Vergleichen muss, wäre dies der Telefunken XF22G501V-W. Jedoch hat es einen Grund, warum unser Vergleichssieger die Nummer 1 ist. Der Hitachi 22HE4002 Fernseher verfügt über viele Funktionen wie HBBTV (Hybrid Broadcast Broadband TV). Mit dem PVR-Modus können Sie zum Beispiel Ihre verpassten Lieblingssendungen auf einem USB-Stick oder TV-Speicher speichern und ansehen, wenn Sie Zeit haben. Ein weiterer Unterschied sind die unbegrenzten Medienwiedergabeformate, die Sie mit Hitachi 22HE4002 erhalten. Diese sind: WMA, MP4, MPG, MOV, WAV, WMV, MKV, FLV, VOB, JPEG, BMP und AVI.

Was uns gefallen hat:

  • Uns haben die Unterstützung der verschiedene Medienwiedergabeformate sehr erstaunt. Mit diesem Fernseher kann man sich jede Art von Videos anschauen.
  • Der Fernseher verfügt über integriertes WLAN und ist einfach zu installieren. Nachdem man den WiFi-Netzwerk ausgewählt hat, kann man das Internet auf dem Fernseher problemlos nutzen.

Was könnte besser sein:

  • Die Verpackung des Fernsehers konnte etwas ordentlicher sein. Wenn der Spediteur die Verpackung etwas zu hart behandelt, kann es sein, dass auf dem Fernseher Macken entstehen.
2.

Reflexion LEDW-220Bestwert

Eigenschaften
  • Display: LED Full HD
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • Empfang: DVB-C, S2, T, T2 HD
  • Anschlüsse: USB 2.0 x 1, HDMI x 1, Cl+Slot, Kopfhörer, SCART, VGA
  • Funktionen: ADT, DTV
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Energieverbrauch/Jahr: 40 kWh
  • Abmessungen: 50,1 x 37,5 x 11,5 cm
  • Gewicht: 3,8 kg

Der Reflexion LEDW-220 ist der Bestwert in unserem Test. Er ist ein 12 Volt Fernseher mit 22 Zoll und damit für jedes Wohnmobil sehr gut geeignet. Mit seiner Größe von 22 Zoll ist er relativ leicht zu verstauen. Dieses Modell ist in einer 1920×1080 Ausführung und hat daher eine ziemlich gute Bildqualität. Sie bekommen verschiedene Anschlüsse, wie HDMI und USB. Dazu gehört noch ein SCART und ein VGA-Anschluss. Somit können Sie viele verschiedene Medien nutzen, um den Fernseher zu verbinden.

Seine Energieeffizienz liegt bei „A“ auf der Verbrauchsskala und ist damit sehr niedrig. Sie können diesen Fernseher auch mit ausgeschaltetem Motor gucken, ohne die Batterie in Windeseile zu verbrauchen.

Hier muss gesagt werden, dass der Fernseher kein W-LAN hat und es kein Smart TV ist. Dennoch kann er sich wegen seiner Auflösung sehen lassen.

Was uns gefallen hat:

  • Die 4K-Auflösung hat uns sehr gut gefallen. Die Bildqualität ist für einen 22 Zoll Fernseher mehr als gut und Sie können Filme und Serien in einer sehr hohen Auslösung gucken.
  • Mit vielen Anschlüssen kann der Fernseher mit verschiedenen Medien verbunden werden. Das ist für ein Gerät, welches fürs Camping und Co. gedacht ist, ein sehr großer Vorteil.

Was könnte besser sein:

  • Für einen Camping Fernseher hat er viele Qualitäten, was aber besser sein könnte, ist das Design. Er ist auf vier Füßen aufgebaut und sieht für seine Größe recht sperrig aus.
3.

Cello C2220FMTRDESparpreis

Eigenschaften
  • Display: Full HD
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • Empfang: DVBT2, S2
  • Anschlüsse: HDMI x 1, USB x 1, SCART, Kopfhörer, CI
  • Funktionen: DVD player, DVB-C, DVB-S2, DVB-T2, MPEG 2/4 playback, EPG, sleep timer, child lock, PVR recording, Miracast
  • Energieeffizienzklasse: F
  • Energieverbrauch/Jahr: A.
  • Abmessungen: 50,4 x 16 x 34,2 cm
  • Gewicht: 2,6 kg

Bei unserem 22-Zoll-Fernseher Test haben wir den Cello C2220FMTRDE Fernseher, welches mit einem recht günstigen Preis im Verkauf steht, als Sparpreis gewählt. Der TV ist leicht und dank des 12-Volt-Adapters sowohl für den Einsatz zu Hause als auch unterwegs geeignet. Zu den Merkmalen dieses Produkts gehören ein eingebauter DVD-Player zum Anschauen von Filmen und Freeview T2-Funktionen, sodass Sie digitale Inhalte direkt von Ihrem Fernseher aus ansehen können. Wenn Sie eine externe Festplatte über den USB-Eingang anschließen, können Sie Live-Fernsehen aufzeichnen und sogar pausieren.

Der Preis ist zwar der günstigste in unserem Test, jedoch bedeutet es nicht, dass es weniger Funktionen als die anderen 22-Zoll-Fernseher unseres Tests beinhaltet.

Über die HDMI-Eingänge können Sie auch externe Geräte wie Laptops und Spielkonsolen anschließen. Dieses Modell verfügt über einen eingebauten Satellitentuner, der sich perfekt für Reisen in Gegenden mit schlechtem Signal eignet. Sie müssen lediglich eine Satellitenschüssel anbringen und schon können Sie Satellitenfernsehen empfangen. Dank seines geringen Gewichts und des 12-Volt-Adapters ist das Gerät ideal für den Einsatz in Wohnwagen, Booten, Wohnmobilen und LKWs.

Was uns gefallen hat:

  • Bei der Cello C2220FMTRDE hat uns am meisten gefallen, dass es durch seinen 12-Volt-Adapter auch draußen oder im Auto verwendet werden kann.
  • Die Energieeffizienz ist relativ hoch. Man erhält also nicht nur den Fernseher für einen günstigen Preis, sondern man benutzt es auch für sehr günstig.

Was könnte besser sein:

  • Die Bedienungsanleitung konnte mehr Informationen über die Bedienung beinhalten. Man muss sich gewöhnen, um zu wissen, was – wo ist.
Eigenschaften
  • Display: LED, Full HD
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • Empfang: DVB-C, S, WLAN, Bluetooth
  • Anschlüsse: USB 2.0 x 2, HDMI x 2, LAN, Kopfhörer
  • Funktionen: ATV, DTV, Monitor
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Energieverbrauch/Jahr: 48 kWh
  • Abmessungen: 43,8 x 27,6 x 3 cm
  • Gewicht: 4,3 kg

Im LED Fernseher 22 Zoll Test ist dieses Gerät richtig gut aufgefallen. Haben Sie sich schon jemals einen Fernseher im Bad gewünscht. Der Soulaca ist genau das. Ein Fernseher und ein Spiegel zugleich. Die Oberfläche ist so gebaut, dass wenn der Fernseher aus ist, ein Spiegel daraus wird.

Für einen Badezimmerfernseher ist diese Funktion sehr praktisch. Neben diesem Highlight ist der Fernseher mit einer Full-HD Auflösung ausgestattet und kommt mit USB und HDMI-Anschluss. Als ein Smart TV hat er natürlich auch W-LAN, somit können Sie Filme und Serien bequem von der Badewanne aus schauen. Die Seiten am Rand des Bildschirms sind sehr dünn und verleihen dem Gerät eine sehr schöne Optik.

Was dieses Gerät noch besonders macht ist seine Bluetooth-Fähigkeit. Sie können somit ebenfalls Ihr Smartphone verbinden und eventuell während des Duschens Musik hören. Der Fernseher kann im Badezimmer sehr leicht eingebaut werden und passt leicht in fast jede Badezimmereinrichtung.

Was uns gefallen hat:

  • Der Soulaca ist ein 22 Zoll Fernseher mit W-LAN und bietet Ihnen Programme wie Netflix und Co. Die Smartfunktion hat uns besonders gut gefallen und sie ist schnell und einfach zu benutzen. Mit einer mitgelieferten Fernbedienung können Sie den Fernseher ganz einfach bedienen.
  • Die Spiegeloptik ist ein weiteres Highlight, welches wir so bislang nicht hatten. Er passt perfekt ins Bad und erfüllt mehrere Funktionen gleichzeitig.

Was könnte besser sein:

  • Das Einzige, was bei diesem Modell besser sein könnte, ist die Farbe. Wegen seiner zwei Funktionen als TV und Spiegel leidet die Farbqualität drunter.
5.

DYON Live 22 ProBester mit Hintergrundbeleuchtung

Eigenschaften
  • Display: LED Full HD, LED Hintergrundbeleuchtung
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • Empfang: DVB-C, S2, T2, WLAN
  • Anschlüsse: USB x 1, HDMI x 1, Cl+Slot, Kopfhörer, SCART, VGA
  • Funktionen: ADT, DTV, Hotel Modus
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Energieverbrauch/Jahr: 32 kWh
  • Abmessungen: 50,9 x 34 x 7,5 cm
  • Gewicht: 2,2 kg

Der DYON Live 22 Pro ist ein LCD Fernseher mit 22 Zoll und bietet mit seiner Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 sehr scharfe und satte Farben. Eine Bildqualität, welche nicht alltäglich ist und nicht bei vielen Modelle zu sehen ist. Der DYON wurde als bester 22 Zoll Fernseher gekrönt, und das nicht ohne Grund.

Er hat einen USB und einen HDMI Anschluss mit welchem Sie verschiedene Medien anschließen können. Was die Funktionen angeht, bietet der DYON ADT, DTV und einen interessanten Hotel Modus an. Mit seiner Energieeffizienzklasse von A, ist er sehr sparsam und kann ohne Sorgen für längere Zeiten angelassen werden.

Mit einem Gewicht von 2,2 KG ist das Modell sehr leicht und auch leicht zu transportieren. Ein sehr interessantes und beliebtes Feature ist die Hintergrundbeleuchtung. Erst durch sie bekommt der Fernseher das gewisse Etwas.

Was uns gefallen hat:

  • Die Hintergrundbeleuchtung hat uns richtig gut gefallen. Der Fernseher sieht damit sehr gut und besonders aus. Da RGB-Beleuchtung heutzutage gefragt ist, wirkt das Gerät modern.
  • Ein weiterer Punkt ist die Energieeffizienz. Es ist wichtig, dass ein Fernseher nicht viel Strom verbraucht, da er oft im Einsatz ist.
  • Und nicht zu vergessen, der Bildschirm und das Bild an sich. Sehr scharfe Bilder und ausgezeichnete Farben.

Was könnte besser sein:

  • Sehr viel haben wir an diesem Gerät nicht auszusetzen, ein weiterer HDMI-Anschluss wäre nicht schlecht gewesen.
  • Das Design an sich könnte einige Leute nicht ansprechen, wegen der Beine und dem dickeren Rand an den Bildschirmrändern.
6.

Krüger & Matz KM0222FHDLeichtestes Modell

Eigenschaften
  • Display: LED Full HD, DLED Hinterbeleuchtung
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • Empfang: DVB-C, T, T2
  • Anschlüsse: USB 2.0 x 1, HDMI x 1, Cl+Slot, Kopfhörer
  • Funktionen: ATV, DTV
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Energieverbrauch/Jahr: 40 kWh
  • Abmessungen: 50,5 x 34,1 x 13,1 cm
  • Gewicht: 2,2 kg

Der Test für 22 Zoll Fernseher hat einige gute Modelle zum Vorschein gebracht. Dazu gehört der Krüger & Matz Fernseher. Mit Full-HD und einer Auflösung von 1920 x 1080, ist er, wie unsere anderen Modelle von der Bildqualität sehr gut. Ein scharfes Bild und satte Farben bringen das Kino nach Hause.

Er hat ebenfalls eine Hintergrundbeleuchtung, welche das Fernsehen zu einem Erlebnis macht.

Was bei diesem Fernseher besonders ist, ist seine Energieeffizienzklasse. Er ist auf der Skala mit einem „A“ ganz weit oben. Sein Bildschirm ist mit LED und DLED ausgestattet. Das sind zwei sehr bekannte Technologien und werden in vielen Fernsehern eingebaut.

Was die Anschlüsse angeht, hat er ebenfalls einen USB und einen HDMI-Anschluss. Ebenso können Sie bei Bedarf Kopfhörer einschalten.

Man sollte aber auch sagen, dass er neben diesen ganzen Sachen eine wichtige nicht hat, und zwar W-LAN. Damit fallen auch Applikationen wie Netflix weg.

Was uns gefallen hat:

  • Was uns an diesem Modell besonders gefallen hat, war die Energieeffizienz. Er hat für seinen Sparpreis einen sehr niedrigen Verbrauch. Das können nicht viele Modelle aus unserem Test von sich behaupten.
  • Die Hintergrundbeleuchtung kommt hier sehr gut zum Ausdruck und verleiht dem Fernseher einen gewissen Charm.

Was könnte besser sein:

  • Wenn man den Preis miteinbezieht, dann kann man nicht viel Negatives sagen, dennoch sind ein paar Punkte, welche wir betonen möchten.
  • Das fehlende W-LAN ist ein großes Problem, da heutzutage alles mit einer Internetverbindung funktioniert. Somit haben Sie kein Netflix oder irgendwelche anderen Dienste, welche übers Internet funktionieren.
  • Das zweite wäre das Design. Der Fernseher ist in der Breite etwas groß und sieht von der Seite nicht mehr so gut aus, und wirkt etwas altmodisch.
7.

Telefunken XF22G501V-WBester für Camping

Eigenschaften
  • Display: LED Full HD
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixels
  • Empfang: DVB-T2/C/S2, WLAN, DLAN
  • Anschlüsse: USB 2.0 x 1, HDMI x 2, Cl+Slot, Kopfhörer, VGA
  • Funktionen: ADT, DTV, Smart TV
  • Energieeffizienzklasse: G
  • Energieverbrauch/Jahr: 24 kWh
  • Abmessungen: 50,6 x 34,3 x 13,5 cm
  • Gewicht: 3,4 kg

In unserem Fernseher 22 Zoll Tripple Tuner Test, hat der neue Telefunken sehr gut abgeschnitten. Das Modell von Telefunken kommt in weis und sieht sehr gut aus. Er kann auch mit vielen anderen Dekorationssachen kombiniert werden.

Dieser Telefunken kommt in Full-HD und hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel, was natürlich eine sehr scharfe und gute Bildqualität mit sich bringt. Als ein Smart TV mit Netflix und anderen vorinstallierten Programmen, hat er einen W-LAN Empfang. Sie können somit bequem alle Ihre Sendungen von der Couch aus verfolgen.

Er hat eine Energieeffizienzklasse von G. Auf der Verbrauchsskala liegt er somit ganz am Schluss. Als Anschluss hat er einen USB und 2x HDMI. Das sind natürlich nicht die einzigen Anschlüsse, aber diese sind für Nutzer wichtig, damit andere Medien an den Fernseher angeschlossen werden können.

Er ist nicht als bester 22 Zoll Fernseher durch den Test gekommen, ist trotzdem ganz vorne mit dabei.

Was uns gefallen hat:

  • Viele Sachen haben uns gefallen, die weise Farbe auf jeden Fall. Er hat als Fernseher mit 22 Zoll in Weiß eine sehr schöne Farbe und ein nettes Design.
  • Die Bildauflösung ist in Full-HD und schafft eine sehr scharfe und schöne Bildqualität.
  • Der Telefunken hat genügend Anschlüsse für viele verschiedene Medien und kann damit vielseitig benutzt werden.

Was könnte besser sein:

  • Die Energieeffizienzklasse hätte auf jeden Fall etwas besser sein können. Mit einem G auf der Energieskala liegt er damit ganz unter und hat einen großen Energieverbrauch.
  • Für solche Modelle gibt es auf jeden Fall bessere Optionen. Wenn Ihnen der Verbrauch aber nicht viel ausmacht, dann ist es ein perfekter Fernseher.
RELATED: 8 Camping-Fernseher Test – tägliche Nachrichten oder Lieblingssendungen nirgendwo verpassen (Winter 2022)

Dinge zu beachten

Alle genannten Modelle haben etwas an sich, was für bestimmte Situation sehr gut geeignet ist. Um genau zu wissen, welches Modell für Sie das Richtige ist, haben wir diesen kleinen Kaufratgeber zusammengestellt.
Wir möchten Ihnen zeigen, worauf Sie beim Kauf achten sollten, welche Eigenschaften wichtig sind und was ein Fernseher haben sollte. Ein paar der Kriterien, welche wir berücksichtigt haben sind, die Auflösung, die Bildqualität, satte Farben und ein niedriger Energieverbrauch. Nur so können wir in eine grünere Zukunft starten.

Was ist zu beachten?

7 Top 22-Zoll-Fernseher Test – schärfere Bilder mit kleineren Bildschirmen (Winter 2022)

Beim Kauf eines neuen Fernsehers sind viele Sachen zu beachten. Für jemanden der sich damit nicht richtig auskennt, können Kosten anfallen, welche nicht sein sollten. Viele Fernseher haben auch bei einer niedrigeren Auflösung bessere Farben und Bildqualität als teurere Modelle mit höherer Auflösung.

Hier ist Expertenwissen gefragt. Wie oben schon erwähnt, müssen Sie auf Sachen wie die Energieeffizienz achten, auf die Farbqualität und wie ob die Farben satt sind oder nicht. So können Sie bei einer kleineren Auflösung auch bessere Bildqualität erhalten.

Die meisten Modelle sind schon in Full-HD, aber es gibt trotzdem bei jedem Modell einen kleinen Unterschied. Je nach Bedarf, müssen Sie auch achten, welche Anschlüsse ein Fernseher hat. Benötigen Sie mehrere USB oder HDMI Anschlüssen? Brauchen Sie einen VGA-Anschluss oder etwas anderes. Je nach Bedürfnis sollte auch ein Gerät gesucht werden, jeder Anforderung entspricht.

Display und Auflösung

Beim Display und der Auflösung müssen Sie auf die richtige Kombination achten. Ein Fernseher mit einem großen Display benötigt eine große Auflösung, um eine gute Bildqualität zu haben. Für 22 Zoll Fernseher reicht eine Full-HD Auflösung mehr als ausreichend. Sie bekommen eine Bildqualität, welche die nötige Schärfe und Farbsättigung hat.

Vor dem Kauf wäre ein Test natürlich am besten, aber beim Onlinekauf kann man diesen nur schwer durchführen.

Deswegen versuchen Sie immer eine passende Auflösung zur Displaygröße zu finden.

Empfang

Beim Empfang kommen ein paar Faktoren zusammen. Je nach Bedarf können Sie sich einen Fernseher mit bestimmten Empfang-Möglichkeiten holen. Der Soulaca Smart Badezimmerspiegel LED-Fernseher kommt mit vielen verschiedenen Empfangsoptionen und dazu kommt noch eine Bluetooth Funktion.

Wenn Sie lieber Netflix und Co. gucken, und eher Onlinedienste benutzen, dann sind Fernseher mit W-LAN sehr gut für Sie geeignet. Somit können Sie die gewünschten Dienste ohne Probleme gucken. Wenn Sie aber digitales Fernsehen über Hausempfang gucken möchten, dann sind DTV Funktionen gut geeignet.

Hierzu wäre ein Fernseher mit 22 Zoll und DVB-T2 ideal.

Also um es nochmal deutlich zu machen, Sie suchen sich immer einen Fernseher nach Bedarf und mit Funktionen, welche Sie benutzen werden. Ansonsten bezahlen Sie für Optionen, die Sie nicht benutzen werden.

Anschlüsse

7 Top 22-Zoll-Fernseher Test – schärfere Bilder mit kleineren Bildschirmen (Winter 2022)

Wie bereits erwähnt, sind Anschlüsse sehr wichtig. Dazu gehören USB, HDMI, Kopfhörer-Anschlüsse und vieles mehr. Neuere Modelle kommen immer mit einem HDMI-Anschluss, damit Sie auch andere Medien anschließen können.

Ein Beispiel für viele Anschlüsse ist der Reflexion LEDW-220 oder der Krüger & Matz KM0222FHD Fernseher. Beide verfügen über eine große Anzahl an Anschlüssen und sind deswegen sehr praktisch, und bekommen dadurch viele Anwendungsmöglichkeiten. Diese Fernseher können ebenfalls als Computer Displays benutzt werden.

Sie sehen, es sind viele Sachen möglich.

Funktionen

Welche Funktionen sollte ein Fernseher haben?

ATV und DTV gehören zum Standardprogramm. Mit diesen Funktionen können Sie analoge und digitale Signale empfangen und auf Ihrem Gerät gucken.

Eine Smart TV Funktion ist bei neueren Modelle ebenfalls fast immer dabei und wenn möglich, sollte diese Funktion immer enthalten sein. Ein Modell, welches diese Funktion sehr gut präsentiert, ist der Telefunken XF22G501V-W. Weitere Funktionen wären die Monitor Funktion und der Hotel Modus.

Wie schon oft gesagt, immer den Fernseher kaufen, welche die Funktionen hat, die Sie auch benutzen werden. Smart TV sollte aber fast immer dabei sein. Es sei den, Sie möchten einen TV fürs Campen, wie den Reflexion LEDW-220. Dieser hat keine Smart TV oder W-LAN Funktion, da er diese beim Campen eh nicht benutzen kann.

Energieeffizienzklasse und Energieverbrauch pro Jahr

Bei dem Energieverbrauch sollten Sie keine Kompromisse machen. Viele Modelle kommen mit einer sehr guten Energieeffizienzklasse und sind deswegen zu empfehlen, wie der DYON Live 22 Pro. Die Energieeffizienzklasse „A“, ist auf der Skala ganz oben und bedeutet, dass der Fernseher auch beim längeren Benutzen nicht so viel Strom verbrauchen wird.

Diese Spezifikation muss bei jedem Gerät angegeben werden, damit der Kunde weiß, wie es mit dem Energieverbrauch aussieht. Wir empfehlen hier, dass Sie sich die größte Klasse aussuchen. Ein „A“ ist hier immer gut. Eine Effizienzklasse wie „F“ oder „G“ verbraucht eine Menge Energie, und sollte nur im äußersten Notfall gekauft werden.

Damit Sie der Umwelt was Gutes tun und Ihrem Geldbeutel, suchen Sie sich eine gute Effizienzklasse aus. Es sind sehr viele gute Geräte verfügbar.

Abmessung und Gewicht

7 Top 22-Zoll-Fernseher Test – schärfere Bilder mit kleineren Bildschirmen (Winter 2022)

Bei der Abmessung und dem Gewicht sind nur Ihre eigenen Bedürfnisse wichtig. Jedes Gerät ist unterschiedlich groß und schwer. Für Fernsehgeräte, welche für den Transport gedacht sind, wie der Reflexion LEDW-220, sind ein niedriges Gewicht und eine kleine Abmessung ideal geeignet.

Häufig Gestellte Fragen

Bei einem USB Anschluss sollte es keine Einschränkungen geben. Viele Fernseher erkennen auch Festplatten von 1TB. Es ist immer wichtig, was auf der Festplatte installiert, bzw. drauf ist. Ein Fernseher kann keine Spiele erkennen, sondern nur Medien wie Audio oder Video. Es kann natürlich sein, dass ein Fernseher einen USB nicht erkennt, aber das liegt dann an der Hardware des Fernsehers.

Hier heißt es immer, Probieren geht vor Studieren.

Um sicher zu sein, ob Ihr Gerät so eine USB-Festplatte erkennt und unterstützt, müssen Sie diese in Ihren Fernseher einstecken. Bei den Spezifikationen des Fernsehers werden solche spezifischen Sachen oft nicht angezeigt.

Ein USB-Anschluss sollte in der Lage sein einen USB zu erkennen und zu lesen, egal wie groß die Kapazität des USBs ist.

Um DVB-T2 empfangen zu können, benötigen Sie in der Regel nur einen Receiver, der für diese neue Art von Empfang geeignet ist. Jeder Fernseher kann mit dem Receiver verbunden werden, um das Signal empfangen zu können. Für Flachbildschirm ist ein HDMI-Kabel nötig und für Röhrengeräte sind SCART-Anschlüsse benötigt.

Eine extra Zimmerantenne wird in so einem Fall nicht unbedingt benötigt. Sie können sich mit dem Receiver verbinden, und das Signal direkt zum Fernseher schicken.

Wie schon gesagt kann jedes Gerät fit für den Empfang von DVB-T2 gemacht werden. Falls Sie sich immer noch unsicher sind, können Sie vor dem Kauf eines neuen Fernsehers fragen, ob dieser für DVB-T2 geeignet ist. Somit geben Sie nicht unnötig Geld für extra Gerät aus, welche Sie eventuell nicht brauchen, aber im Regelfall sollte das neue Signal nicht mehr über Antenne empfangen werden können.

Fazit

Um alles noch einmal zusammenzufassen, würden wir sagen, dass die 22-Zoll Fernsehgeräte in jeder Hinsicht gut sind. Je nach Hersteller und Gerät, können die eingebauten Funktionen und Anschlüsse variieren, aber jedes Gerät hat die nötigsten installiert.

Der Hitachi 22HE4002 22-Zoll-Fernseher gibt seinen Benutzern die Möglichkeit, einen relativ gut ausgestatteten und aktuellen (neue Features) Fernseher-Erlebnis zu erleben.

Für den Bestwert war der Reflexion LEDW-220 ausgewählt und überzeugt mit Design und Farbe. Ein Preis-Leistungs-Verhältnis, welches nicht leicht überboten werden kann. Mit 22 Zoll und einer 1920 x 1080 Auflösung liefert er geniale Bilder.

Normalerweise kann man von einem günstigen Fernseher nicht vieles erwarten. Jedoch bricht der Cello C2220FMTRDE diese Regel. Denn er ist für den Preis, für den man ihn erhaltet, sehr effizient und hat auch die Grund-Besonderheiten, die man bei einem 22-Zoll-Fernseher sucht.

Um besser zu wissen, welchen Fernseher Sie kaufen sollten, würden wir unseren Kaufratgeber und unseren 22-Zoll-Fernseher Test empfehlen. Sie finden genügend Informationen, um nicht planlos in den Kauf reinzugehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.