10 Schlafmasken Test – Für Zuhause oder unterwegs auf Reisen (Winter 2022)

Die folgenden Informationen helfen Ihnen dabei, Schlafmasken besser vergleichen zu können und das richtige Modell aus unserem Schlafmaske Test auszuwählen.
Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: September 12, 2022
Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess

Im Dunkeln schläft es sich besser, das ist kein Geheimnis. Mit welcher Schlafmaske Sie aber die besten Ergebnisse erzielen, hängt vom Modell ab.

Im Schlafmaske Test haben wir deshalb unterschiedliche Schlafmasken genauer geprüft. Insgesamt haben sich 10 Testsieger herausgestellt, die alle in bestimmten Kriterien überzeugen. Für den Test haben wir neben dem Material und der Verarbeitung auch die Form und den Abdunkelung-Effekt berücksichtigt. Den Komfort haben wir nicht vernachlässigt. Die Befestigungsart und zusätzliches Zubehör oder Extras wie eine Musikfunktion wurden deshalb ebenfalls im Schlafmaske Test berücksichtigt. Im anschließenden Ratgeber finden Sie weitere wissenswerte Informationen zum Test und rund um das Thema Schlafmaske.

Tabelle der besten Produkte

Top 10 Schlafmasken Test 2022

1.

Mavogel SchlafmaskeVergleichssieger

Eigenschaften
  • Wölbug: ohne
  • Material: Baumwolle, Memoryschaum, Modaier
  • Befestigung: Gummizug
  • Polsterung: ja
  • Farben: 2
  • Abmessungen: 10 x 20 cm

Im Test wurde die Mavogel Schlafmaske zum Vergleichssieger. Das Modell hat einen patentierten Biegeknorpel im Nasenbereich. Damit kann die Maske optimal auf die Nasenform angepasst werden und weniger Licht gelangt zu den Augen.

Das aktuelle Modell bringt einige Verbesserungen mit. Zum Beispiel wurde das Befestigungsband verdickt, damit es nicht am Kopf einschneidet. Das Gummiband ist auch länger und die Klammern zum Verstellen der Länge des Bandes wurden anders platziert, sodass sich an an den Ohren keine unangenehmen Druckstellen bilden können. Das gesamte Design wurde vergrößert, damit die Schlafmaske kein Licht mehr an die Augen lassen kann.

Was uns gefallen hat:

  • Diese Schlafmaske dunkelt die Augen sehr gut ab und es kann nur ganz wenig Licht eindringen. Durch die 5 Materialschichten, darunter auch Baumwolle, wird Licht effektiv abgeschirmt.
  • Wir fanden, dass sich die Mavogel Schlafmaske weich auf der Haut anfühlt.
  • Uns gefällt der mitgelieferte Reisebeutel. Dieser kann mit dem Karabiner einfach an Reisetaschen befestigt werden, damit die Maske nicht im Flugzeug oder Zug vergessen wird oder verloren geht.
  • Der Preis ist natürlich auch bemerkenswert und wir finden, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis passt.

Was könnte besser sein:

  • Der Biegeknorpel an der Nase ist gut gemeint und ist ohne Zweifel Einzigartig. Leider stört uns der Draht ein bisschen und wir würden uns dafür eine andere Lösung wünschen. Eventuell würde auch eine verstärkte Polsterung am Nasenbereich helfen, damit der Draht nicht piksen kann.
  • Wir fanden auch, dass die Maske verhältnismäßig stark wärmt. Für alle, die eher zum Schwitzen neigen, halten wir diese Schlafmaske daher für ungeeignet. Auch eine Wölbung fehlt, was das Schwitzen vielleicht minimiert hätte.
2.

Gritin SchlafmaskeBestwert

Eigenschaften
  • Wölbug: ohne
  • Material: Baumwolle, Seide
  • Befestigung: Gummizug
  • Polsterung: ja
  • Farben: 2
  • Abmessungen: 21 x 10,5 x 0,5 cm

Bei unserem Bestwert handelt es sich um ein tolles Set. Die Gritin Schlafmaske wird nämlich inklusive Reisebeutel und zwei Paar Ohrstöpsel geliefert. Wir finden bei dem recht günstigen Preis, dass das Modell daher ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis vorzuweisen hat.

Geeignet ist die Schlafmaske vor allem für Reisen. Sie ist mit nur 27 g superleicht und gut im Reisebeutel zu verstauen. Auch für ein Nickerchen auf der Arbeit lohnt sich dieses Modell.

Was uns gefallen hat:

  • Die Schlafmaske lässt sich gut an den Kopf anpassen, ist bequem und dunkelt sehr gut ab. Das Modell ist sehr leicht und das Baumwollmaterial mit Seide sehr hautfreudlich.
  • Die Gritin SChlafmaske kann bei 30°C in der Waschmaschine gereinigt werden. Die einfache Pflege hält die sauber und für lange Zeit hygienisch.
  • Im Lieferumfang ist nicht nur ein Reisebeutel enthalten. Auch zwei Paar Ohrstöpsel sind im Set dabei, sodass jederzeit Ersatz vorhanden ist.

Was könnte besser sein:

  • Aufgrund des doch sehr günstigen Preises bei unserem Bestwert, müssen Sie bei dieser Schlafmaske einige Qualitätseinbußen hinnehmen. Das Logo der Schlafmaske ist beispielsweise nicht aufgenäht. Vielmehr wird es durch einen billigen Sticker ersetzt, der sich immerhin abnehmen lässt.
  • Für alle, die sich beim Schalfen stark bewegen, raten wir von dieser Schlafmaske ab. Sie kann dann nämlich verrutschen, es sei denn, der Gummizug wird sehr eng gebunden.
3.

SySrion SchlafmaskeSparpreis

Eigenschaften
  • Wölbug: ohne
  • Material: Baumwolle, Nylon
  • Befestigung: Klettverschluss
  • Polsterung: ja
  • Farben: 1
  • Abmessungen: 71,8 x 10,16 cm

Nicht nur günstig, sondern auch qualitativ ist die SySrion Schlafmaske, weshalb sie im Schlafmaske Test zum Sparpreis gewählt wurde. Das Modell kommt in extra großer Größe und wird mit Klettverschluss am Kopf befestigt.

Im Vergleich zur vorherigen Version der SySrion Schlafmaske ist das neue Modell mit kühlendem Nylon Stoff verarbeitet. Dadurch wird zu schnellem Schwitzen unter dem dicken Stoff vorgebeugt. Zusätzlich wurde das Design am Nasenbereich verändert, um eine bessere Abdunkelung zu erzielen.

Was uns gefallen hat:

  • Im Test hat uns gefallen, dass diese Schlafmaske nicht drückt. Es entstehen keinerlei Druckstellen und wir fanden das Tragegefühl sehr angenehm.
  • Auch die Abdunkelung kann bei diesem Modell gelobt werden. Es kommt kaum Licht hindurch und es ist für optimale Schlafverhältnisse gesorgt.
  • Ganz gut fanden wir auch, dass durch die breiten Seitenteile die Ohren abgedeckt werden. So werden Geräusche der Umgebung ein bisschen abgeschirmt.
  • Da das Modell mit Klettverschluss zu schließen ist, passt die Schlafmaske optimal auf den Kopf.

Was könnte besser sein:

  • Die Größe und Form der Schlafmaske haben einige Vorteile. Allerdings kommt uns das Modell doch recht groß vor, sodass sie für unterwegs eher unpraktisch ist. Sie benötigt viel Platz in der Tasche oder dem Gepäck.
  • Uns fehlten außerdem die Pflegehinweise des Herstellers. Selbst nach dem Auspacken waren wir nicht sicher, ob wir die Schlafmaske waschen können oder nicht. Wir haben es bei 30°C ausprobiert, was die Qualität der Maske nicht beeinträchtigte.
  • Auf Zubehör müssen Sie hier verzichten.
4.

Zerkar SchlafmaskeBeste Smart-Schlafmaske

Eigenschaften
  • Wölbug: mit
  • Material: Polyester, Memoryschaum
  • Befestigung: Klettverschluss
  • Polsterung: ja
  • Farben: 1
  • Abmessungen: 14.3 x 11.8 x 4.6 cm

Die Zerkar Schlafmaske bietet umfangreiche Funktionen und konnte sich im Test als beste smarte Schlafmaske durchsetzen. Das Modell hat einen integrierten Lautsprecher und spielt via Bluetooth Verbindung zu Android Smartphones oder iPhones Musik ab.

Wir finden, dass sich die Schlafmaske für Reisen und die Nutzung zu Hause sehr gut eignet. Im Flugzeug oder auf einer langen Zugreise kann so ohne störendes Kabel Musik gehört werden. Auf Kopfhörer können Sie dann auch verzichten. Da die Musikfunktion auch mit einer Automatischen Abschaltung kombiniert ist, schaltet das Modell auf Wunsch nach wahlweise einer oder zwei Stunden aus. Somit kann die Schlafmaske auch zum Einschlafen zu Hause nützlich sein.

Was uns gefallen hat:

  • Die Schlafmaske hat eine gute Polsterung mit Wölbung, sodass die Augen nicht mit Druck belastet werden. Außerdem ist der Klettverschluss angenehm breit und die Polsterung atmungsaktiv.
  • Über das USB-Ladekabel kann die Schlafmaske einfach aufgeladen werden, ohne dass Sie den Lautsprecher herausnehmen müssen. So können Sie während dem Musikhören das Gerät auch aufladen.
  • Die Schlafmaske kann einfach in der Waschmaschine gereinigt werden. Dafür muss nur der Kopfhörer und Lautsprecher herausgenommen werden.

Was könnte besser sein:

  • Der Akku der Schlafmaske hat eine zu kurze Lebenszeit. Die Akkuleistung nimmt sehr schnell ab, was uns sehr enttäuscht hat.
  • Nach einiger Zeit kann auch der herausnehmbare Lautsprecher leicht zu rauschen anfangen. Hier wäre eine höhere Qualität wünschenswert.
  • Auch hatten wir Probleme, die Bluetooth Verbindung aufrechtzuerhalten. Diese kann unter Umständen ungewollt abbrechen.
5.

Viedouce SchlafmaskeBeste Farbenauswahl

Eigenschaften
  • Wölbug: ohne
  • Material: Maulbeerseide
  • Befestigung: Gummizug
  • Polsterung: nein
  • Farben: 5
  • Abmessungen: 22 x 11,5 cm

Bei der Viedouce Schlafmaske haben Sie die beste Farbenauswahl im Test. Insgesamt sind 5 ansprechende Farben für Männer und Frauen erhältlich. Die Schlafmaske ist aus 100% Seide, weich auf der Haut und hat einen verstellbaren Gummigurt.

Da im Lieferumfang ein Reisebeutel und ein Paar Ohrstöpsel enthalten sind, können Sie diese Schlafmaske auch auf Reisen nutzen. Sie hat ein leichtes Gewicht und braucht in der Tasche nicht viel Platz. Denkbar ist natürlich aber auch der Einsatz in den eigenen vier Wänden.

Was uns gefallen hat:

  • Uns ist aufgefallen, dass diese Schlafmaske besonders dünn ist. Somit liegt sie sehr leicht – fast schon schwerelos – auf dem Gesicht und übt keinen unerwünschten Druck aus.
  • Uns gefällt die große Auswahl an Farben. Die Schlafmaske ist neben dezentem Schwarz zum Beispiel auch in vier weiteren Farben wie Marineblau, Lila oder Rosa erhältlich. Wenn Sie zwei Schlafmasken benötigen, können Sie den günstigeren Doppelpack in der Farbe Schwarz auswählen.

Was könnte besser sein:

  • Die Schlafmaske kann zwar bei 30°C gereinigt werden, allerdings nicht in der Waschmaschine. Vom Hersteller wird die Reinigung per Hand empfohlen, was es aufwendiger macht, Flecken aus der Schlafmaske zu bekommen.
  • Wird das Gummiband straff am Kopf befestigt, drückt die Maske leider auf den Augenbereich. Besser wäre, wenn das Band auf einer anderen Höhe befestigt wäre.
6.

TEMPUR SchlafmaskeBeste Tempur Schlafmaske

Eigenschaften
  • Wölbug: ohne
  • Material: 75 % Baumwolle, 25 % Polyester, elastischer Schaum
  • Befestigung: Klettverschluss
  • Polsterung: ja
  • Farben: 1
  • Abmessungen: 41 x 9 x 2.5 cm

Die beste TEMPUR Schlafmaske im Test wählen Sie mit diesem Modell. Die außergewöhnliche Form wirkt durckentlastend und das Material aus 75% Baumwolle ist besonders angenehm und weich auf der Haut.

Die Tempur Schlafmaske eignet sich für alle, die auf eine hervorragende Qualität wert legen und ein Produkt bevorzugen, dass in Europa hergestellt wird. Wir finden die Maske für den Gebrauch Zuhause oder auf Reisen gut geeignet.

Was uns gefallen hat:

  • Die Tempur Schlafmaske glänzt mit einer exakten und tadellosen Verarbeitung. Die Nähte sind sauber und stabil, sodass hier keinerlei Einschränkungen zu erwähnen sind.
  • Da die Tempur Schlafmaske zu 75% aus Baumwolle hergestellt ist, fiel sie im Test sehr atmungsaktiv und weich auf.
  • Gefallen hat uns auch, dass Tempur eine Garantie von 2 Jahren auf die Schlafmaske leistet. Da normalerweise keine Garantie auf diese Produkte gegeben wird, finden wir das sehr vorteilhaft.

Was könnte besser sein:

  • Einen großen Nachteil sehen wir bei der Tempur Schlafmaske, dass sie nicht gewaschen werden kann. Selbst die Handwäsche ist nicht empfohlen. Nach einer Reise oder beim regelmäßigen Gebrauch leidet daher schnell die Hygiene.
  • Der Klettverschluss fühlt sich angenehm an. Jedoch ist damit kein fester und rutschfester Halt garantiert.
  • Wir finden die Tempur Schlafmaske auch ein bisschen teuer. Natürlich handelt es sich hier um eine bewährte Marke, im Vergleich mit anderen Schlafmasken ist der Preis allerdings sehr hoch.
  • Auf Zubehör muss hier leider verzichtet werden.
7.

Sunney SchlafmaskeBeste 3D Schalfmaske

Eigenschaften
  • Wölbug: mit
  • Material: Polyester, Memoryschaum
  • Befestigung: Gummizug
  • Polsterung: ja
  • Farben: 1
  • Abmessungen: 25 x 9,5 cm

Die Sunney Schlafmaske hat das beste 3D Design im Test gezeigt. Das bedeutet, dass die Maske auf die Form der Augenhöhle angepasst ist und die Augenpartie gewölbt ist. Dadurch liegt die Maske nicht direkt auf den Augen auf und verursacht weniger Druck.

Diese Schlafmaske ist dann eine gute Wahl, wenn Sie günstiges Modell mit Wölbung suchen. Mit Reisebeutel und Ohrstöpsel ausgestattet, sind Sie bestens für Reisen gewappnet.

Was uns gefallen hat:

  • Zum günstigen Preis erhalten Sie hier nicht nur eine moderne Schlafmaske, sondern auch nützliches Zubehör. Enthalten sind ein Reisebeutel und ein paar Ohrstöpsel.
  • Die Wölbung und der Verlauf im Nasenbereich machen diese Schlafmaske sehr angenehm zu tragen. Die Polsterung ist dick.
  • Das Gummiband kann einfach verstellt werden. Gefallen hat uns auch, dass es eine gute Breite hat.

Was könnte besser sein:

  • Leider verrutscht diese Schlafmaske sehr leicht, sodass wir sie nicht empfehlen, wenn Sie sich im Schlaf viel bewegen.
  • Auch der Abdunkelung-Effekt lässt unserer Meinung zu wünschen übrig. Leider schirmt die Schlafmaske Lichteinstrahlungen nicht vollständig ab.
  • Die Schlafmaske ist zwar sehr günstig, trotzdem hätten wir uns bei dem Preis eine höhere Verarbeitungsqualität gewünscht.
8.

Boniesun SchlafmaskeBeste für Seitenschläfer

Eigenschaften
  • Wölbug: mit
  • Material: Lycra Soft, Memoryschaum
  • Befestigung: Gummizug
  • Polsterung: ja
  • Farben: 2
  • Abmessungen: k.A.

Die Boniesun Schlafmaske stellte sich im Test nicht nur als Modell mit der besten Polsterung heraus. Sie erhalten diese Schlafmaske mit weichem Memoryschaum und Gummiband für die Befestigung in zwei Farbdesigns, Schwarz und Grau. Im Set sind außerdem ein Paar Ohrstöpsel enthalten.

Laut Hersteller ist das Modell auch besonders gut für Seitenschläfer geeignet. Die Schlafmaske hat dafür eine 3D Wölbung und ein patentiertes 20° Neigungsdesign, damit Seitenschläfer ohne Druck schlafen können. Dazu sind die Schläfen ultradünn und entlasten den Druck auf das Gesicht, der beim auf der Seite schlafen entsteht.

Was uns gefallen hat:

  • Diese Schlafmaske hat ein patentiertes Design, das einzigartig ist und kein anderer Hersteller zu bieten hat. Wir waren davon sehr überzeugt und empfehlen die Schlafmaske vor allem allen Seitenschläfern.
  • Mit einem Gewicht von nur 37 g ist die Maske superleicht. Zudem lässt sie sich platzsparend im Gepäck verstauen. Das liegt an dem ultradünnen Design, dass unter den Masken mit Wölbung nur diese hier ermöglicht.
  • Alles in allem dunkelt diese Schlafmaske sehr gut und zuverlässig ab. Wir können sie für Reisen oder für Zuhause weiterempfehlen.

Was könnte besser sein:

  • Die Schlafmaske kann nur von Hand gewaschen werden, was die Reinigung und Pflege erschwerte. Für eine bessere Hygiene hätten wir uns die Reinigung in der Waschmaschine gewünscht.
  • Das Gummiband könnte ein bisschen breiter sein. Wir finden, dann wäre der Tragekomfort noch höher.
9.

Lonfrote SchlafmaskeBestes Design

Eigenschaften
  • Wölbug: ohne
  • Material: Maulbeerseide
  • Befestigung: Gummizug
  • Polsterung: nein
  • Farben: 4
  • Abmessungen: 21 x 11 cm

Die Lonfrote Schlafmaske hat ein schönes Sternchen-Design und ist in 4 Farbvariationen erhältlich. Sie erhalten die Schlafmaske in Dunkelblau mit weißen Sternen, Schwarz und goldenen oder weißen Sternen oder komplett in Schwarz. Im Set sind ein Reisebeutel und Ohrstöpsel enthalten.

Im Vergleich zu anderen Modellen hat diese Schlafmaske keine dicke Polsterung und ist sehr dünn gehalten. Somit ist sie auf Reisen ein leichtes Handgepäck und nimmt kaum Platz in der Tasche ein. Wählen Sie diese Schlafmaske, wenn Sie nach einer einfachen und günstigen Lösung suchen.

Was uns gefallen hat:

  • Die Schlafmaske ist aus natürlicher Seide und liegt daher sehr sanft und leicht auf dem Gesicht. Durch das große Volumen deckt sie die Augen zuverlässig ab. Das Material ist außerdem atmungsaktiv, sodass man nicht unnötig darunter schwitzt.
  • Das Gummiband lässt sich ohne Probleme verstellen.
  • Insgesamt gefällt uns die saubere und qualitative Verarbeitung. Hier konnten wir keinerlei Mängel feststellen.
  • Mit dieser Schlafmaske können Sie wirklich im Dunkeln schlafen, denn Licht wird vollständig von den Augen abgeschirmt.

Was könnte besser sein:

  • Die Reinigung muss per Hand durchgeführt werden. Es sollte dazu kein heißes Wasser verwendet werden, nur lauwarmes Wasser wird laut Hersteller empfohlen. Das macht die Schlafmaske leider nicht sehr pflegeleicht. Immerhin kann man die Schlafmaske nach der Reinigung leicht bügeln.
  • Wir finden das Gummiband recht schmal. Bei einem Update des Produkts könnte der Hersteller über eine breitere Variante nachdenken.
10.

dressfan SchlafmaskeBeste Schlafmaske für Kinder

Eigenschaften
  • Wölbug: ohne
  • Material: Polyester, Seidenstoff
  • Befestigung: Gummizug
  • Polsterung: ja
  • Farben: 14
  • Abmessungen: 20 x 9 cm

Sie suchen nach einer Schlafmaske für Kinder? Dann ist die dressfan Schlafmaske eine der besten Entscheidungen. Diese Schlafmaske gibt es in unzähligen Motiven, zum Beispiel als Hase, Wolke, Koala, Elch oder Einhorn.

Die Schlafmaske ist in Einheitsgröße erhältlich. Auch Erwachsene können die Maske nutzen. So können Mama und Tochter beispielsweise im Partnerlook zu Bett gehen. Für Kinder sind die vielen Motive ein Spaß, sodass die Schlafmaske auf Reisen von Ihrem Kind gerne genutzt wird. Sie können Ihr Kind entweder mit der Schlafmaske überraschen oder gemeinsam ein Motiv auswählen.

Was uns gefallen hat:

  • Die Schlafmaske liegt dank Innenstoff aus Seide sanft auf der Haut. Der äußere Stoff aus Polyester ist sehr flauschig und weich.
  • Diese Schlafmaske ist für Kinderköpfe wie gemacht. An der Größe haben wir nichts auszusetzen.
  • Die Motivauswahl ist riesig. Wir waren begeistert und konnten uns nur schwer für ein Motiv entscheiden.
  • Wir finden auch das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Die Schlafmaske ist trotz aufwendigen Motiven nicht teurer als andere herkömmlichere Schlafmasken im Test.

Was könnte besser sein:

  • Abzug gibt es bei dieser Schlafmaske für das Gummiband. Dieses kann nämlich nicht verstellt werden. So müssen Sie entweder einen Knoten machen, um es auf die geeignete Größe anzupassen oder austauschen lassen.
  • Die Schlafmaske gibt nach einiger Zeit sehr warm. Für längeres Tragen an warmen Tagen halten wir sie daher für ungeeignet.

Dinge zu beachten

Welche Vorteile eine Schlafmaske bietet, wann der Einsatz sinnvoll ist und wie Sie das richtige Modell auswählen können, erfahren Sie im Ratgeber. Wir gehen auf alle wichtigen Details ein, die Sie über Schlafmasken kennen müssen. Die folgenden Informationen helfen Ihnen dabei, Schlafmasken besser vergleichen zu können und das richtige Modell aus unserem Schlafmaske Test auszuwählen.

Wozu braucht man eine Schlafmaske?

Zum Einschlafen benötigt der Mensch das Schlafhormon Melatonin, welches im Körper noch viele weitere wichtige Funktionen übernimmt. Wie im Beitrag des Zentrums der Gesundheit Trusted Source Melatonin: So erhöhen Sie Ihren Melatoninspiegel – Zentrum der Gesundheit Melatonin ist das Nacht- und Schlafhormon. Es macht müde und sorgt dafür, dass wir rechtzeitig zu Bett gehen. Melatonin reguliert jedoch nicht nur die innere Uhr des Menschen. Es hat noch viele andere Aufgaben. Ein Melatoninmangel wird daher nicht nur mit Schlafstörungen und Tagesmüdigkeit, sondern ausserdem mit Sodbrennen, Krebs und degenerativen Erkrankungen des Gehirns in Zusammenhang gebracht. Mit natürlichen Massnahmen kann man den Melatoninspiegel wieder erhöhen – und zwar ohne, dass man das Hormon einnehmen müsste. www.zentrum-der-gesundheit.de zu Melatonin erklärt wird, wird Melatonin beispielsweise als Antioxidans im Körper tätig wird – eine wichtige Funktion für einen verjüngenden Schlaf.

Warum sollte man eine Schlafmaske verwenden?

Da Licht die Produktion von Melatonin hemmt, fällt es vielen Menschen schwer, bei Tageslicht oder anderen Lichtquellen einzuschlafen. Ein gut abgedunkelter Raum erleichtert somit das Einschlafen. Da das nicht immer möglich ist, vor allem dann, wenn Sie tagsüber Erholung suchen, kann eine Schlafmaske als einfaches und kostengünstiges Schlafmittel helfen. Die Schlafmaske schirmt Lichteinstrahlungen von den Augen ab, sodass der Körper das gewünschte Hormon Melatonin produzieren kann.

Für wen eignet sich eine Schlafmaske?

10 Schlafmasken Test – Für Zuhause oder unterwegs auf Reisen (Winter 2022)

Für viele ist das Design und eine ansprechende Farbe ein wichtiges Kaufkriterium.

Eine Schlafmaske kann grundsätzlich jeder verwenden. Es gibt Modelle für Kinder und Erwachsene sowohl in bunten Motiven oder in Unisex Farben.

Die Schlafmaske lohnt sich vor allem für Menschen, die nur schwer einschlafen können. Vor allem Licht kann ein Störfaktor darstellen. Sie wissen am besten selbst, wie stark Ihr Schlaf von Licht beeinflusst wird.

Fällt es Ihnen schwer, tagsüber zu schlafen, haben Sie es am liebsten, wenn Ihr Schlafzimmer komplett abgedunkelt ist oder wachen Sie morgens immer mit dem ersten Tageslicht auf? Dann kann eine Schlafmaske für Sie nützlich sein. Auch allen, die aufgrund von Schichtarbeit unregelmäßige Schlafenszeiten haben und deshalb bei Tageslicht zur Ruhe kommen wollen, hilft eine Schlafmaske.

Wann braucht man eine Schlafmaske?

Schlafmasken können entweder zu Hause genutzt werden oder unterwegs. Denkbare Einsatzbereiche sind beispielsweise:

  • Beim Pendeln im Zug zur Arbeit
  • Bei (längeren) Flug- und Zugreisen
  • In einer Pause bei der Arbeit
  • Zuhause für einen Mittagsschlaf
  • Zuhause, wenn sich das Schlafzimmer nicht vollständig abdunkeln lässt

Was ist zu beachten?

Ist eine Schlafmaske auch ein geeignetes Schlaf-Hilfsmittel für Sie? Dann sollten Sie bei der Auswahl einige wichtige Aspekte berücksichtigen. Dazu zählt das Material und die Verarbeitung, die Form mit eventuellen Wölbungen sowie die Größe generell, die verschiedenen Befestigungsarten (Gummiband oder Klettverschluss) sowie Zubehör und Extras.

Material und Verarbeitung

Das Material der Schlafmaske sowie dessen Verarbeitung ist entscheidend für den Tragekomfort.

Material und Polsterung

10 Schlafmasken Test – Für Zuhause oder unterwegs auf Reisen (Winter 2022)

Im Idealfall sind die Materialien zudem OEKO-TEX zertifiziert. Dadurch ist sichergestellt, dass in den Materialien keine Schadstoffe über den zugelassenen Grenzwerten enthalten sind.

Achten Sie auf atmungsaktive Materialien wie Baumwolle. Das verhindert, dass Sie unter der Maske ins Schwitzen geraten. Außerdem sollte das Material weich und hautfreundlich sein. Kratzt eine Schlafmaske auf der Haut, können Sie wohl besser ohne Schlafmaske einschlafen. Beachten Sie auch, wie dick der Stoff ist und ob die Materialien lichtundurchlässig sind.

Schauen Sie sich auch die Polsterung der Schlafmaske und dessen Material genauer an. Auch die Polsterung sollte atmungsaktiv sein. Eine Polsterung aus Memoryschaum passt sich besonders gut an die Kopfform an. Das ist z.B. bei den Modellen Sunney Schlafmaske und Boniesun Schlafmaske der Fall.

Außerdem wichtig ist, ob die Materialien eher wärmend oder kühlend sind. Mit optional zusätzlichen Kühl- oder Wärmepads kann für noch mehr Komfort mit einer Schlafmaske gesorgt werden.

Im Idealfall sind die Materialien zudem OEKO-TEX zertifiziert. Dadurch ist sichergestellt, dass in den Materialien keine Schadstoffe über den zugelassenen Grenzwerten enthalten sind.

Verarbeitung

Saubere und stabile Nähte sowie eine qualitative symmetrische Verarbeitung sind bei der Schlafmaske wichtig. Denn eine unsaubere Naht kann auch schnell mal piksen und richtig unangenehm werden. Eine generell ungenaue Verarbeitung oder mangelnde Qualität führen dagegen zu einer geringeren Haltbarkeit der Schlafmaske. Sind die Schnitte ungenau und dadurch die Form nicht symmetrisch, kann es sein, dass die Schlafmaske nicht richtig sitzt.

Form und Wölbung

10 Schlafmasken Test – Für Zuhause oder unterwegs auf Reisen (Winter 2022)

Damit die Schlafmaske richtig sitzt und beim Schlafen nicht verrutscht, muss sie gut am Kopf befestigt werden können.

Eine Schlafmaske muss gut sitzen, sonst bringt sie nichts bzw. weniger. Deshalb müssen Sie bei der Wahl auf die Form der Schlafmaske achten. Prüfen Sie daher:

  • wie die Schlafmaske im Nasenbereich verläuft. Hat der Hersteller besonders auf diesen Bereich wert gelegt und auf eine gute Anpassbarkeit und zusätzliche Abdunkelung gesorgt? Wie breit ist der Nasenflügel insgesamt?
  • wie ist die Schlafmaske seitlich gestaltet? Ist dafür gesorgt, dass Licht auch seitlich nicht unter die Maske dringen kann?
  • wie liegt die Schlafmaske auf den Augen? Ist wie bei der Boniesun Schlafmaske eine Wölbung vorgesehen, sodass die Maske nicht direkt auf den Augen aufliegt? Oder entsteht womöglich Druck auf den Augen, wenn die Schlafmaske am Kopf befestigt wird?
  • wie breit und großflächig ist die Schlafmaske? Ist genügend Spielraum rund um die Augen vorhanden, sodass Licht optimal abgeschirmt werden kann?

Befestigung und Kopfgröße

Damit die Schlafmaske richtig sitzt und beim Schlafen nicht verrutscht, muss sie gut am Kopf befestigt werden können. Hierfür gibt es unterschiedliche Lösungen: entweder mit Gummiband oder Klettverschluss.

Gummiband

Die meisten Schlafmasken können mit einem Gummiband am Kopf befestigt werden. Hier sollten Sie auf diese Eigenschaften achten:

Das Gummiband sollte verstellbar sein, damit es gut angepasst werden kann. Die meisten Schlafmasken sind in Einheitsgröße verfügbar und eignen sich für jede Kopfgröße. Am besten ist das Gummiband verdickt und nicht zu schmal, da es sonst in den Kopf einschneiden kann. Die Riemen zum Verstellen des Gummibandes sollten außerdem keine Druckstellen verursachen. Gerade wenn diese im Bereich um die Ohren positioniert sind, kann das schnell unbequem werden.

Klettverschluss

Schlafmasken mit Klettverschluss sind sehr einfach und komfortabel zu befestigen. Da sich rund um den Klettverschluss ein Polster befindet, hinterlassen diese Schlafmasken normalerweise keinerlei Druckstellen. Wie bei der SySrion Schlafmaske gut zu erkennen, werden zusätzlich zu den Augen auch die Ohren abgedeckt. So werden Geräuschquellen in der Lautstärke reduziert und Ohrstöpsel können überflüssig werden. Wer allerdings langes Haar hat, sollte sich der Tatsache bewusst sein, dass sich das Haar im Klettverschluss verfangen kann.

Farbenauswahl

10 Schlafmasken Test – Für Zuhause oder unterwegs auf Reisen (Winter 2022)

Ein Reisebeutel kann auch dann sinnvoll sein, wenn Sie die Schlafmaske in einer praktischen Tasche aufbewahren möchten.

Für viele ist das Design und eine ansprechende Farbe ein wichtiges Kaufkriterium. Wie Sie in unserem Schlafmaske Test vielleicht schon bemerkt haben, sind die meisten Schlafmasken zwar in mehreren Farbkombinationen erhältlich, dennoch aber insgesamt sehr dezent gehalten. Die meisten Modelle sind schlicht, einfarbig und in Unisex Design. Die besten Beispiele dafür sind die Mavogel Schlafmaske, Gritin Schlafmaske oder SySrion Schlafmaske.

Natürlich gibt es einige Ausnahmen. Mit Sternchen-Aufdruck erhalten Sie beispielsweise die Lonfrote Schlafmaske. Speziell für Kinder ist die dressfan Schlafmaske, welche es mit einer sehr großen Auswahl an süßen Tiermotiven für Jungen und Mädchen gibt.

Abmessungen und Gewicht

Die Abmessungen und das Gewicht sind dann relevant, wenn Sie nach einer möglichst handlichen Schlafmaske suchen. Auf Reisen bieten sich Schlafmasken mit geringem Volumen besser an als großausgefallene Modelle. So können Sie auf einer Zugreise oder beim Pendeln kurz mal die Maske aus der Tasche nehmen, brauchen nicht viel Stauraum und haben eine unkomplizierte, einfache und platzsparende Lösung zu Hand.

Eine umfangreichere Maske wie die SySrion Schlafmaske, die mit großzügiger Polsterung ausgestattet ist, lohnt sich dann eher für die Verwendung zu Hause. Auch auf längeren Reisen wie einer 10-stündigen Flugreise kann solch ein Modell sinnvoll sein. Für den spontanen Einsatz beim Pendeln ist die Schlafmaske jedoch zu klobig.

Nicht vernachlässigt werden sollte jedoch die Funktion der Schlafmaske, für eine gute Abdunkelung zu sorgen. So kann eine geeignete Schlafmaske großflächig ausfallen, um den Augenbereich vor Licht abzuschirmen. Mit einem schlanken Gummiband kombiniert, wie es bei der Gritin Schlafmaske der Fall ist, bleibt aber auch eine solche Schlafmaske für Reisen handlich.

Letztendlich ist es auch Geschmackssache. Nehmen Sie die Informationen zu Gewicht und Abmessungen zur Kenntnis und entscheiden Sie sich dann für eine Variante Ihrer Präferenz.

Zubehör

Für einen guten Schlaf braucht es nicht nur Dunkelheit, die Sie mit der Schlafmaske erzielen. Einige nützliche Extras helfen Ihnen, das beste aus Ihrem Schlaf zu machen. Beachten Sie, dass nicht jeder Hersteller ein Schlafmaske Set anbietet und Sie deshalb besonders auf das Zubehör achten müssen.

Ohrstöpsel

10 Schlafmasken Test – Für Zuhause oder unterwegs auf Reisen (Winter 2022)

Vor allem, wer einen leichten Schlaf hat und durch Geräusche schnell aufwacht, kann deshalb mit Ohrstöpseln nachhelfen.

Neben Tageslicht kann auch Lärm den Schlaf erschweren. In einer ruhigen Umgebung schläft es sich schließlich besser. Vor allem, wer einen leichten Schlaf hat und durch Geräusche schnell aufwacht, kann deshalb mit Ohrstöpseln nachhelfen. Das ist in etwa dann sinnvoll, wenn Sie neben einer Person schlafen, die nachts stark schnarcht, wenn Sie tagsüber schlafen und sich eine störende Geräuschentwicklung nicht vermeiden lässt (z.B. Straßenverkehr, Rasenmäher des Nachbars etc.) oder Sie auf Reisen sind. Gerade in Zügen oder Flugzeugen kann es sehr laut werden, weshalb Ohrstöpsel Ihren Schlaf gemeinsam mit der Schlafmaske ermöglichen und verlängern können.

Reisebeutel

Wie die Bezeichnung bereits erkennen lässt, ist ein Reisebeutel für alle nützlich, die mit der Schlafmaske reisen. Darin können Sie die Schlafmaske sicher verstauen, ohne dass sie unhygienisch wird. Außerdem finden darin eventuelle Ohrstöpsel Platz. Ein Reisebeutel kann aber auch dann sinnvoll sein, wenn Sie die Schlafmaske in einer praktischen Tasche aufbewahren möchten.

Extra: Bluetooth Funktion

Wer gerne Musik zum Einschlafen hört, wird von diesem Extra begeistert sein. Mit der Musikfunktion für Schlafmasken brauchen Sie nämlich keine externen Kopfhörer mehr, können auf lästige Kabel verzichten und können Ihre Lieblingsmusik direkt über den integrierten Lautsprecher anhören.

Ein gutes Beispiel für diese „smarten“ Schlafmasken ist die Zerkar Schlafmaske. Bei dieser Schlafmaske verbinden Sie Ihr Smartphone über Bluetooth mit dem Lautsprecher. Dann können Sie Musik hören. Praktisch ist dann auch eine automatische Abschaltung, sodass die Musik nicht die ganze Zeit läuft, wenn Sie bereits tief schlafen. Achten Sie darauf, dass Sie die Schlafmaske aufladen können, ohne den Lautsprecher herauszunehmen.

Hat so eine Bluetooth Funktion auch Nachteile? Ganz unerwähnt sollte an dieser Stelle nicht bleiben, dass mit solch einer Schlafmaske elektromagnetische Strahlung direkt im Kopfbereich stattfindet. Zwar sei die Strahlung laut Bundesamt für Strahlung Trusted Source Bluetooth, Wireless Local Area Networks (WLAN) und Ultrawideband (UWB) – BFS Bluetooth, Wireless Local Area Networks und Ultrawideband sind Anwendungen hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung, mit deren Hilfe verschiedene Geräte zur Telekommunikation und Datenverarbeitung kabellos und mobil miteinander verbunden werden. www.bfs.de unbedenklich, sofern bestimmte Grenzwerte eingehalten werden, dennoch muss betont werden, dass wie im Infoblatt Trusted Source Infoblatt – BFS Sprach- und Datenübertragung per Funk: Bluetooth und WLAN www.bfs.de geschrieben „nach derzeitiger Kenntnis keine gesundheitlich nachteiligen Wirkungen auf Körpergewebe nachgewiesen“ werden konnten. Es kann also durchaus sein, dass die Strahlung noch unbemerkte langfristige Schäden zur Folge hat.

Häufig Gestellte Fragen

In unserem Schlafmaske Test hatten die wenigsten Modelle eine Garantie, z.B. die Tempur Schlafmaske mit 2 Jahren. Bei den meisten gilt dagegen die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung. Ansonsten haben Sie bei Online-Bestellungen auch ein Rückgaberecht von mindestens 14 Tagen. Dieses ist bei vielen Händlern oder Plattformen wie Amazon meist auf 30 Tage verlängert. So haben Sie genug Zeit, sich ein Bild von der Schlafmaske zu machen.

Zuallererst sollten Sie die Pflegehinweise des Herstellers beachten. In manchen Fällen kann die Schlafmaske nur von Hand gewaschen werden. Viele Modelle können aber auch bei 30°C und einem sanften Waschgang gereinigt werden. Am besten legen Sie die Schlafmaske in einen Waschbeutel und nehmen eventuell herausnehmbare Polsterungen heraus. Waschen Sie Kühl- oder Wärmepads bitte auf keinen Fall mit. Um die Schlafmaske nach dem Waschen zu glätten, können Sie diese manchmal auf geringer Temperaturstufe bügeln. Achten Sie aber auch hier auf die Pflegehinweise des Herstellers.

Fazit

Eine Schlafmaske kann bei Reisen, dem Pendeln, einer Pause bei der Arbeit oder einem Nachmittagsschlaf zu Hause sehr nützlich sein. Bei Tageslicht schläft es sich schließlich weniger gut, als wenn die Umgebung dunkel ist – wie es mit einer Schlafmaske ermöglicht wird.

Mit unserem Vergleichssieger wählen Sie eine Schlafmaske mit einzigartigem Design. Die Mavogel Schlafmaske schirmt Licht dadurch zuverlässig ab und bringt einige Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell mit. Zum Bestwert im Schlafmaske Test wurde die Gritin Schlafmaske. Das Modell kommt mit viel Zubehör und ist wie gemacht für Reisen. Wählen Sie einfach eine der zwei dezenten Farben aus. Günstig und qualitativ schneidet die SySrion Schlafmaske im Test ab. Der Sparpreis-Testsieger überzeugt vor allem durch den hohen Komfort.

Haben Sie sich schon für ein Modell in unserem Schlafmaske Test entschieden? Dann wünschen wir Ihnen nun einen besseren Schlaf mit Ihrer neuen Schlafmaske.

References

1.
Melatonin: So erhöhen Sie Ihren Melatoninspiegel – Zentrum der Gesundheit
Melatonin ist das Nacht- und Schlafhormon. Es macht müde und sorgt dafür, dass wir rechtzeitig zu Bett gehen. Melatonin reguliert jedoch nicht nur die innere Uhr des Menschen. Es hat noch viele andere Aufgaben. Ein Melatoninmangel wird daher nicht nur mit Schlafstörungen und Tagesmüdigkeit, sondern ausserdem mit Sodbrennen, Krebs und degenerativen Erkrankungen des Gehirns in Zusammenhang gebracht. Mit natürlichen Massnahmen kann man den Melatoninspiegel wieder erhöhen – und zwar ohne, dass man das Hormon einnehmen müsste.
2.
Bluetooth, Wireless Local Area Networks (WLAN) und Ultrawideband (UWB) – BFS
Bluetooth, Wireless Local Area Networks und Ultrawideband sind Anwendungen hochfrequenter elektromagnetischer Strahlung, mit deren Hilfe verschiedene Geräte zur Telekommunikation und Datenverarbeitung kabellos und mobil miteinander verbunden werden.
3.
Infoblatt – BFS
Sprach- und Datenübertragung per Funk: Bluetooth und WLAN
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.