7 Luftsofas Test – Liegekomfort überall

Im Rahmen des Luftsofa Test haben wir unsere Experten damit beauftragt 25 verschiedene Modelle auf verschiedene Eigenschaften zu überprüfen.
Von
reviewed
Überprüft
Zuletzt AktualisiertZuletzt Aktualisiert: März 28, 2021
Vernunftigewahl ist Leser-unterstützt. Wir können eine Provision für Produkte verdienen, die über Links auf dieser Seite gekauft wurden. Erfahren Sie hier mehr über unseren Prozess
Der Sommer ist nicht für umsonst häufig eine Zeit der Entspannung und des Genuss. Die Sonne strahlt und das gute Wetter lädt zum Verweilen außerhalb der eigenen vier Wände ein. Aber das Liegen auf einer Wiese oder am Kiesstrand ist meist keine gemütliche Angelegenheit, weshalb findige Firmen auf die Idee gekommen sind Luftsofas anzubieten, um den Komfort des eigenen Sofas auch nach draußen bringen zu können. Hierfür werben sie mit den verschiedensten Dingen, um die Gunst der Kunden, aber ist an all dem auch wirklich etwas dran? Im Rahmen des Luftsofa Test haben wir unsere Experten damit beauftragt 25 verschiedene Modelle auf verschiedene Eigenschaften, wie die Abmessungen und Lagermaße, die Belastbarkeit, Lagerzeit, das Material, Gewicht und die Extras sowie den Preis hin zu überprüfen. Nachfolgend erfahren Sie zu welchen Ergebnissen sie hierbei gekommen sind.
Tabelle der besten Produkte

Top 7 Luftsofas Test 2021

1.

IREGRO Aufblasbares SofaVergleichssieger

Features
  • Abmessungen: 85 x 260 x 65 cm/ 260 x 76 cm
  • Lagermaße: 34 x 18 x 14 cm
  • Belstbarkeit: k.A.
  • Lagerzeit: 6-8 St
  • Material: Polyester 210T-Gewebe
  • Tragetasche: ja
  • Farben: 3
  • Gewicht: 1,2 kg

Das erste Luftsofa in der Spitzengruppe ist auch gleichzeitig der Vergleichssieger und heißt IREGRO Aufblasbares Sofa. Für dieses Ergebnis kommt es mit einer nicht angegebenen Belastbarkeit, einer Lagerzeit von 6-8 Stunden sowie einem Polyester 210T-Gewebe. Außerdem kommt es mit Abmessungen von 85 x 260 x 65 cm/ 260 x 76 cm und Lagermaßen von 34 x 18 x 14 cm daher. Es wird mit einer Tragetasche ausgeliefert und kommt in drei Farben bei einem Gewicht von 1,2 Kilogramm.

Was uns gefallen hat:

  • Besonders positiv aufgefallen ist unseren Testern, dass das IREGRO Aufblasbares Sofa einen angenehmen Sitzkomfort mit sich bringt und zu dem einen oder anderen Sit In einlädt. Darüber hinaus ist auch die Tragetasche gut und praktisch verarbeitet, sodass Sie das Luftsofa jederzeit und unkompliziert mitnehmen können, was laut unseren Experten eine Menge Spaß macht. Außerdem war auch der Kundenservice bei der Firma freundlich, was praktisch ist, wenn Sie doch einmal Fragen zu diesem Luftsofa haben sollten.

Was könnte besser sein:

  • Trotz des guten Sitzkomforts ist aufgefallen, dass die Tester teilweise und insbesondere dann, wenn man sich zu zwei in das Sofa gelegt hat, Bedenken hatten, ob es der ganzen Sache gewachsen ist. Zusätzlich gibt es auch Modelle, die in Sachen Preis besser abschneiden konnten, wo dieses Modell noch Luft nach oben hat. Können Sie von diesen Aspekten ab, erhalten Sie ein mehr als nur ordentliches Modell, welches die meisten Ansprüche ohne große Probleme erfüllen können sollte.
Features
  • Abmessungen: 260 x 70 cm
  • Lagermaße: 35 x 22 x 10 cm
  • Belastbarkeit: 200 kg
  • Lagerzeit: 6-8 St
  • Material: Polyester 210T-Gewebe, PVC-Material
  • Tragetasche: ja
  • Farben: 1
  • Gewicht: 1,25 kg

An zweiter Stelle und wie immer auch als Modell mit dem Bestwert hervorstechend, ist die INTEY Aufblasbares Sofa Liege. Für dieses Ergebnis kommt es mit einer Belastbarkeit von 200kg, einer Lagerzeit von 6-8 Stunden sowie einem Material, welches aus Polyester 210T-Gewebe sowie PVC-Material besteht. Die Abmessungen belaufen sich auf 260 x 70 cm, während die Lagermaße bei 35 x 22 x 10 cm liegen. Es ist ebenfalls eine Tragetasche vorhanden und es wird eine Farbe angeboten. Das Gewicht liegt bei 1,25 Kilogramm.

Was uns gefallen hat:

  • Unseren Testern hat an der INTEY Aufblasbares Sofa Liege besonders gefallen, dass diese von Beginn an einen wertigen Eindruck hinterlässt und zu keiner Zeit das Gefühl verursacht, dass sie kaputtgehen könnte. Passend hierzu bietet sie den besten Sitz- und Liegekomfort im ganzen Test und selbst stundenlanges Liegen macht keinerlei Probleme. Darüber hinaus ist die Belastbarkeit mit 200 Kilogramm ebenfalls praktisch und ermöglicht sogar Pärchen ohne Probleme in der Sofa Liege zu kuscheln.

Was könnte besser sein:

  • Neben den positiven Aspekten bei diesem Modell gibt es laut unseren Testern jedoch eine Punkte, die weniger positiv aufgefallen sind. Einerseits ist da der hohe Preis zu nennen, welcher im Vergleich zur Konkurrenz doch recht hoch ausfällt. Darüber hinaus ist auch das Gewicht höher als bei der Konkurrenz und der Auf- und Abbau könnte laut unseren Testern ebenfalls noch einen Ticken schneller gehen, um wirklich unschlagbar gut zu sein. Sieht man von diesen Dingen ab, erhält man mit der INTEY Aufblasbares Sofa Liege das beste Modell in unserem Testbericht.
3.

Aenamer Aufblasbares SofaSparpreis

Features
  • Abmessungen: 240 x 32 x 90 cm
  • Lagermaße: 33,7 x 23 x 14,6 cm
  • Belastbarkeit: 230 kg
  • Lagerzeit: 7-8 St
  • Material: Polyestergewebe, PE-Material
  • Tragetasche: ja
  • Farben: 2
  • Gewicht: 1,33 kg

Das Aenamer Aufblasbares Sofa ist das dritte Modell in unserer Spitzengruppe und konnte dieses Ergebnis erreichen, weil es das beste Preis-Leistungsverhätltnis aller Modelle aufbringen konnte. Die Abmessungen dieses Modell liegen bei 240 x 32 x 90 cm, während die Lagermaße 33,7 x 23 x 14,6 cm betragen. Hierfür kommt es mit einer Belastbarkeit von 230 Kilogramm, einer Lagerzeit von 7-8 Stunden sowie einem Gewebe aus Polyeser und PE-Material. Es wird ebenfalls mit einer Tragetasche ausgeliefert und kommt in zwei Farben bei einem Gewicht von 1,33 Kilogramm.

Was uns gefallen hat:

  • Dieses Modell konnte unsere Tester vor allem durch sein Preis-Leistungsverhältnis bestechen, weil sie für den hier aufgerufenen Preis kein besseres Modell auf dem Markt bekommen können. Hierfür ist es auch ordentlich verarbeitet und bietet sogar eine sehr hohe Belastbarkeit von 230 Kilogramm und kann damit möglicherweise sogar drei Personen als gemütliche Sitzunterlage dienen. Außerdem gibt es zwei unterschiedliche Farben zur Wahl, was ebenfalls nicht selbstverständlich ist und positiv honoriert wurde.

Was könnte besser sein:

  • Weniger überzeugend ist bei diesem Modell jedoch die Tatsache, dass das Gewicht höher als bei der Konkurrenz ausfällt und auch die zwei Farben sind laut unseren Testern gewöhnungsbedürftig, da diese doch speziell ausfallen. Außerdem ist auch die Tragetasche nicht so gut verarbeitet und erweckt den Eindruck, dass Sie bei zu häufiger Benutzung kaputtgehen könnte. Wenn Sie sich mit diesen Aspekten anfreunden können, erhalten Sie mit diesem Modell den Preis-Leistungssieger.
4.

Fatboy® Lamzac The OriginalBester Hersteller

Features
  • Abmessungen: 199,8 x 89,9 x 50 cm
  • Lagermaße: 35 x 18 x 18 cm
  • Belastbarkeit: 199,5 kg
  • Lagerzeit: k.A.
  • Material: Nylon Ripstop Material
  • Tragetasche: ja
  • Farben: 1
  • Gewicht: 0,99 kg

Ebenfalls in unserer Spitzengruppe vertreten, ist das Fatboy® Lamzac The Original, welches insbesondere in Sachen Hersteller zu überzeugen wusste. Dieses Modell von Fatboy kommt mit Abmessungen von 199,8 x 89,9 x 50 cm im aufgeblasenen Zustand und 35 x 18 x 18 cm im zusammengelegten Zustand.  Des Weiteren kommt es mit einer Belastbarkeit von 199,5 Kilogramm sowie einer nicht angegebenen Lagerzeit. Das Material ist Nylon Ripstop Material und es wird auch eine Tragetasche mitgeliefert. Es ist außerdem in einer Farbe erhältlich und wiegt 0,99 Kilogramm.

Was uns gefallen hat:

  • Positiv am Fatboy® Lamzac The Original ist unseren Testern aufgefallen, dass es nicht nur von einer bekannten Marke gemacht wurde, sondern vielmehr auch einen umfassenden und freundlichen Kundenservice mit sich bringt. Darüber hinaus kann es auch in Sachen Qualität auf voller Linie überzeugen und macht zu keiner Zeit den Eindruck, dass es nachgeben könnte. Und letztlich ist auch das Design positiv zu erwähnen, weil es einfach ikonisch ist und jede Umgebung optisch aufwerten kann.

Was könnte besser sein:

  • Neben den erwähnten, positiven Aspekten sind bei diesem Modell auch Dinge aufgefallen, die verbessert werden sollten. Demnach ist in erster Linie der doch recht hohe Preis herausgestochen, welcher dem Markennamen Fatboy geschuldet ist. Darüber hinaus ist es auch ein wenig schade, dass lediglich eine Farbe angeboten wird, was die Vielfalt doch stark einschränkt. Und auch in Sachen Belastbarkeit ist laut unseren Testern noch Luft nach oben.
5.

AngLink LuftsofaBestes Grundmodell

Features
  • Abmessungen: 195 x 92 x 57 cm
  • Lagermaße: 32 x 12 x 17 cm
  • Belastbarkeit: 200 kg
  • Lagerzeit: 4-6 St
  • Material: Polyester 210T-Gewebe
  • Tragetasche: ja
  • Farben: 1
  • Gewicht: 1,2 kg

Das nächste Luftsofa in unserer Spitzengruppe des Luftsofa Test ist das AngLink Luftsofa, welches das beste Grundmodell ist. Abgesehen davon bringt es eine Belastbarkeit von 200 Kilogramm, Abmessungen von 195 x 92 x 57 cm und Lagermaße von 32 x 12 x 17 cm sowie eine Lagerzeit von 4-6 Stunden sowie einem Material aus Polyester 210T-Gewebe mit. Erneut ist auch eine Tragetasche vorhanden und das Modell wird bei einem Gewicht von 1,2 Kilogramm in einer Farbe angeboten.

Was uns gefallen hat:

  • Unsere Tester konnten diesem Modell eine grundsolide Verarbeitung und ein angenehmes Liegegefühl attestieren. Darüber hinaus ist aber auch positiv aufgefallen, dass dieses Modell an der Seite eine Netztasche hat, welche es ermöglicht, dass Sie Hefte, eBook-Reader oder Bücher aufbewahren können. Und auch die Tragetasche war äußerst praktisch und hat sich gut angefühlt, wenn es nach unseren Testern geht.

Was könnte besser sein:

  • Weniger positiv ist laut unseren Experten jedoch die Tatsache, dass dieses Modell für ein Grundmodell einen leicht erhöhten Preis mit sich bringt und hier sicherlich noch etwas gemacht werden könnte. Darüber hinaus ist zwar die Verarbeitung dieses Modells gut, aber die Tragetasche scheint hiervon nichts abbekommen zu haben, weil diese in Sachen Qualität zu wünschen übriggelassen hat. Wenn Sie jedoch weniger Wert auf diese und mehr auf das Luftsofa legen, erhalten Sie mit dem AngLink Luftsofa ein grundsolides Basismodell.
6.

LATIT Luftsofa LuftsackBeste Lagerzeit

Features
  • Abmessungen: 200 x 85 x 52 cm
  • Lagermaße: 34.4 x 25 x 11.7 cm
  • Belastbarkeit: 200 kg
  • Lagerzeit: 4-8 St
  • Material: Polyester 210T-Gewebe
  • Tragetasche: ja
  • Farben: 1
  • Gewicht: 1,2 kg

An vorletzter Stelle in unserem Luftsofa Test steht der LATIT Luftsofa Luftsack, der in Sachen Lagerzeit überzeugen konnte. Die Abmessungen liegen bei 195 x 92 x 57 cm und die Lagermaße liegen bei 32 x 12 x 17 cm. Weiterhin bringt er eine Belastbarkeit von 200 Kilogramm, die erwähnte Lagerzeit von 4-8 Stunden, einem Material, was auch Polyester 210T-Gewebe besteht sowie einer Tragetasche. Das Gewicht beläuft sich auf 1,2 Kilogramm und er wird in einer Farbe angeboten.

Was uns gefallen hat:

  • Unseren Testern ist bei diesem Modell in erster Zeit die wirklich kurze Lagerzeit von 4-8 Stunden aufgefallen, welche sich in der Praxis als sehr praktisch erweist. Weiterhin positiv auffallend waren laut unseren Experten die praktische Tragetasche, die wertig verarbeitet ist sowie der freundliche Kundenservice des Herstellers, welcher bei Fragen oder Problemen zu jeder Zeit kompetent und vor allem auch interessiert gewirkt hat und diesen damit jedes Mal aufs Neue weiterhelfen konnte.

Was könnte besser sein:

  • Wo Licht ist, ist auch Schatten, denn dieses Modell machte zeitweise den Eindruck die nächsten Entspannungssessions nicht überstehen zu können. Die Verarbeitung erscheint einen Ticken schlechter als bei der Konkurrenz und auch in Bezug auf die Farben bietet dieses Modell lediglich eine Option zur Auswahl, die man entweder mag oder eben nicht. Können Sie von dieses zwei Dingen absehen, erhalten Sie ein grundsolides Luftsofa mit einer kurzen Lagerzeit.
7.

JSVER Luft SofaBesten Farben

Features
  • Abmessungen: 190 x 80 x 58 cm
  • Lagermaße: 35,6 x 22,1 x 14 cm
  • Belastbarkeit: k.A.
  • Lagerzeit: k.A.
  • Material: 210T Rip-Stop Nylon, PVC-Material
  • Tragetasche: ja
  • Farben: 5
  • Gewicht: 1 kg

Last but not least in unserer Spitzengruppe steht das JSVER Luft Sofa, welches insbesondere in Bezug auf seine Farben zu überzeugen wusste. In dieser Hinsicht stehen nämlich fünf verschiedene zur Auswahl. Außerdem ist es auch aus 210T Rip-Stop Nylon und PVC-Material gefertigt, hat Maße von 190 x 80 x 58 cm und Lagermaße von 35,6 x 22,1 x 14 cm. und wird mit einer gleichfarbigen Tragetasche ausgeliefert. Das Gewicht beläuft sich auf 1 Kilogramm.

Was uns gefallen hat:

  • Wie bereits erwähnt, hat unsere Tester vor allem die große Auswahl in Sachen Farben überzeugen können, welche nicht nur zahlreiche Optionen mit sich bringt, sondern auch wirklich jeden Geschmack treffen können sollte. Außerdem ist die Tragetasche ebenfalls gut verarbeitet und bietet die einfache Möglichkeit das Luftsofa überallhin mitnehmen zu können. Und auch das Gewicht von 1 Kilogramm ist positiv anzuführen, weil das ein wenig geringer als bei der sonstigen Konkurrenz ausfällt.

Was könnte besser sein:

  • Neben den positiven Aspekten wollen wir aber auch die Dinge auflisten, die verbesserungswürdig sind. Demnach ist etwa die Belastungsfähigkeit ausbaufähig, weil unsere Tester zeitweise die Angst hatten, dass das Modell unter ihnen nachgeben kann. Außerdem ist auch der Preis recht hoch, wenn man diesen mit der Konkurrenz vergleicht und die Lagerzeit könnte ebenfalls besser sein. Wenn Sie von diesen Aspekten absehen können und eine bunte Alternative zur gleichfarbigen Konkurrenz haben wollen, sind Sie mit dem JSVER Luft Sofa gut bedient.

Dinge zu beachten

Nachdem Sie mithilfe der detaillierten Produktbewertungen einen umfassenden Überblick über die einzelnen Modelle sowie deren Vor- und Nachteile erhalten haben, wollen wir Ihnen anschließend im Kaufratgeber die Chance geben mehr über die Eigenschaften, die zum Testen genutzt wurden, sowie über häufig gestellte Fragen und deren Antworten herauszufinden.

Wer und wo kann man ein Luftsofa benutzen?

7 Luftsofas Test - Liegekomfort überallEin Luftsofa kann grundsätzlich von jedem benutzt werden, lohnt sich aber vor allem für ein oder zwei Personen, die an einem untypischen Ort entspannen und vielleicht ein Buch lesen oder einen Drink genießen wollen. Demnach eignen sich Luftsofas vor allem bei Urlauben in der Natur oder im eigenen Garten, wenn man die Sonne genießen und dennoch komfortabel liegen will. Aufgrund des geringen Gewichts der Modelle bietet es sich in manchen Fällen sogar an, dass Sie diese in Ihren Koffer stecken und mit in den nächsten Urlaub nehmen können, damit Sie und/oder Ihre Familie etwas davon haben.  Eine häufig gestellte Frage in Sachen Luftsofas ist die Frage danach, ob das Luftsofa auch im Wasser verwendet werden kann. Pauschal lässt sich das mit einem „Ja“ beantworten, da das Luftsofa dafür gemacht ist eine Person zu tragen. Dennoch sollten Sie hierbei beachten, dass insbesondere flache und große Luftsofas für eine Nutzung im Wasser geeignet sind, da diese sicherstellen, dass Sie genügend Auftrieb haben und gut ausbalanciert auf dem Sofa liegen. Darüber hinaus sollten Sie auch hier sicherstellen, dass Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt auf dem Luftsofa auf dem Wasser liegen lassen, um Unfälle zu vermeiden.

Ebenfalls häufig gefragt wird, ob ein Luftsofa auch als Übernachtungsmöglichkeit genutzt werden kann, wenn Freunde bei einem zum Übernachten eingeladen sind. Diese Frage ist eher zu verneinen, da Luftsofas die Luft meist nicht lange genug halten können, um auch am darauffolgenden Morgen noch eine angenehme Schlafmöglichkeit bieten zu können.
Ganz im Gegenteil kann es dazu kommen, dass Sie mit Rückenschmerzen und einem steifen Kreuz aufwachen, wenn Sie es dennoch versuchen sollten. Was sich dahingegen anbietet sind Luftbetten oder Gelmatratzen, die auch zum Campen benutzt werden können, falls Sie diese Möglichkeit wahrnehmen wollen.

Was ist beim Kauf wichtig?

Beim Kauf eines Luftsofas sind verschiedene Parameter wichtig, die je nach Ihren individuellen Vorstellungen stärker oder schwächer ins Gewicht fallen. Um Ihnen hierüber ein besseres Bild zu vermitteln, haben wir Ihnen nachfolgend die unterschiedlichen Eigenschaften aufgelistet, die unsere Tester im Rahmen des Luftsofa Test herangezogen haben.

Abmessungen und Lagermaße

7 Luftsofas Test - Liegekomfort überallDie Abmessungen und Lagermaße entscheiden maßgeblich über die Anzahl der Personen, die durch das Luftsofa eine Sitz- oder Liegemöglichkeit erhalten und wie einfach bzw. wo Sie das Luftsofa anschließend verstauen können, damit es nicht allzu viel Platz wegnimmt.

In Hinblick hierauf wussten vor allem das IREGRO Aufblasbares Sofa und das AngLink Luftsofa zu überzeugen, weil diese innerhalb weniger Minuten gut und handlich verstaut werden konnten, aber dennoch genug Sitzfläche bieten.

Belastbarkeit

Die Belastbarkeit spielt eine wichtige Rolle bei einem Luftsofa, weil diese maßgeblich darüber entscheidet, ob Sie wie viele Personen darauf sitzen können bzw. wie schwer diese Personen sein dürfen.

In Sachen Belastbarkeit gab es einen überraschen Sieger: Aenamer Aufblasbares Sofa, aber auch ein gutes Grundmodell, namens AngLink Luftsofa.

Lagerzeit

Die Lagerzeit eines Luftsofas ist eine herstellerspezifische Angabe und gibt darüber Auskunft, wie lange Sie auf dem Luftsofa liegen können, bevor Sie es erneut aufblasen oder -pumpen müssen.

Wie lange hält die Luft in einem Luftsofa? Eine weitere offensichtliche und deshalb auch häufig gestellte Frage ist, wie lange die aufgeblasene Luft in einem Luftsofa überhaupt hält. Über diese Frage gibt die Lagerzeit Auskunft, welche eine Angabe des Herstellers ist und Sie darüber informiert, wann Sie mit einem erneuten Aufblasen rechnen müssen.

In aller Regel halten übliche Luftsofa für mindestens 4 Stunden die Luft, bevor Sie aufgrund des Druckabfalls neue Luft hinzugeben müssen.
In manchen Fällen ist aber aufgrund einer guten Verarbeitung der Nähte auch deutlich mehr drin. Und auch das eigene Gewicht entscheidet darüber, wie lange Sie auf einem Luftsofa liegen oder sitzen können, bevor Sie es wieder aufblasen müssen. Umso leichter Sie sind, umso weniger müssen Sie es aufblasen.

Die Luftsofas, die mit einer besonders langen Lagerzeit glänzen konnten, sind das IREGRO Aufblasbares Sofa und auch das LATIT Luftsofa Luftsack.

Material

Das Material spielt ebenfalls eine wichtige Rolle bei Luftsofas, weil dieses direkt darüber entscheidet, wie stabil ein Luftsofa ist und ob es auch auf einem unebenen Gelände aufgebaut werden sollte.

In Hinblick auf das Material hatten unsere Experten zwei Favoriten. Einerseits konnte das Fatboy® Lamzac The Original überzeugen und andererseits wusste auch die INTEY Aufblasbares Sofa Liege zu überzeugen.

Gewicht

Das das Luftsofa vor allem für den Urlaub, Außeneinsatz und/oder Festivals geeignet ist, spielt auch das Gewicht eine besondere Rolle. Umso niedriger dieses nämlich ist, umso leichter ist es das Luftsofa auch überallhin mitnehmen zu können.

Wenn es um ein geringes Gewicht geht, konnten vor allem das JSVER Luft Sofa, aber auch der Fatboy® Lamzac The Original zu überzeugen wissen.

Extras

7 Luftsofas Test - Liegekomfort überallExtras werden von vielen Herstellern genutzt, um sich von der Konkurrenz zu differenzieren. In Hinblick hierauf werben auch die Hersteller der Luftsofas mit besonderen Funktionen, die man anderswo nicht finden soll, um die Gunst der Kunden für sich gewinnen zu können. Nachfolgend geben wir Ihnen Beispiele hierfür:

Netztasche
Um Dinge auch während dem Liegen verstauen, aber dennoch schnell griffbereit halten zu können, gibt es auch bei Luftsofas Netztaschen. Das Modell, das in dieser Hinsicht zu überzeugen wusste, war das AngLink Luftsofa.
Farben
Bei Luftsofa ist die Farbauswahl meist besonders eingeschränkt, weshalb sich manche Hersteller diesen Engpass zunutze machen und verschiedene Optionen in Sachen Farben anbieten. In Sachen Farben ist besonders das JSVER Luft Sofa positiv aufgefallen.

Preis

Wie bei jeder Neuanschaffung spielt auch beim Kauf eines Luftsofas der Preis eine besondere Rolle. Aus diesem Grund sollten Sie vorab herausfinden, wie viel Sie bereit zu zahlen sind und welche Optionen es für Ihr Budget auf dem Markt gibt.

Ein Modell, das in jedes Budget passt, ist das Aenamer Aufblasbares Sofa, das in unserem Luftsofa Test auch in Sachen Preis-Leistung vollends überzeugen konnte.

Häufig Gestellte Fragen

Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie ein Luftsofa aufblasen können. Einerseits gibt es immer die Möglichkeit es mit der Kraft der eigenen Lunge aufzupusten, was jedoch einiges an Übung erfordert und einiges an Zeit nach sich zieht. Darüber hinaus können Sie aber dank gängiger Ventile in den meisten Fällen auch eine Hand- oder Standpumpe für Ihr Fahrrad nehmen, um das Luftsofa aufzublasen. Das geht erheblich schneller und schont auch die eigene Lunge. Wovon wir abraten würden, ist die Nutzung eines Kompressors, um sicherzustellen, dass es keinerzeit zu irgendwelchen Unfällen kommen kann. Außerdem sollten Sie sicherheitshalber eine erwachsene Person das Aufblasen überlassen.

Luftsofas haben in aller Regel eine gesetztliche Gewährleistung, die sicherstellen soll, dass Sie einen Ersatz oder Ihr Geld zurückverlangen können, sobald Sie Probleme mit dem Produkt erkennen. Nichtsdestotrotz gibt es auch manche Hersteller, die eine Garantie anbieten, um einerseits öffentlichkeitswirksam zu präsentieren, wie sehr sie von dem eigenen Produkt überzeugt sind und andererseits auch sicherstellen zu können, dass die Kunden zufrieden nach dem Kauf der eigenen Produkte sind. Achten Sie in jedem Fall vorab darauf, welche genaue Dienstleistung der Hersteller anbieten kann.

Fazit

Auch und vor allem bei Luftsofas gibt es einige Dinge vor und nach dem Kauf zu beachten, wie Sie anhand dieses Testberichts sehen konnten. Und das auch zurecht, denn Sie wollen sicherlich einen gewissen Komfort, auf den Sie sich verlassen können. Um Ihnen in Hinblick hierauf die Entscheidung am Ende noch einmal zu vereinfachen, wollen wir Ihnen nachfolgend noch einmal die drei besten Modelle vorstellen, wenn es nach unseren Testern geht.

In Sachen Gesamtleistung wusste das IREGRO Aufblasbares Sofa zu überzeugen und stand letztendlich als Vergleichssieger dar. Ebenfalls herausragend war die INTEY Aufblasbares Sofa Liege, welche den Bestwert aller Luftsofas ergattern konnte. Und auch das Aenamer Aufblasbares Sofa hat seinen Weg in die Top 3 gefunden, weil dieses in Sachen Preis-Leistung unschlagbar war. Mit diesen Vorschlägen wollen wir Sie nun aus dem Luftsofa Test enlassen und hoffen, dass Sie die für Sie richtige und komfortable Option finden, um entspannt im Urlaub oder im eigenen Garten liegen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.